Pamela Anderson: Verlierer des Tages

Pamela Anderson rauscht davon

Was für ein Abgang! Bei den Dreharbeiten zur Comedyshow "Celebrity Juice" bewies Pamela Anderson (49, "Baywatch") echte Diva-Allüren. Als ihr Gastgeber Keith Lemon ein altes Schulfoto präsentierte, rauschte die Schauspielerin wortlos aus dem Studio, wie er dem britischen Boulevardblatt "The Sun" verriet.

Keith Lemon ist Pamela Anderson nicht böse

So richtig böse ist Lemon seinem prominenten Gast aber offenbar nicht. "Sie ist eine liebe Frau, sie war schon dreimal zu Gast. Ich bin sicher, dass ich sie wiedersehen werde und dann wird sie alles erklären."

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Senna Gamour wurde mit der Girlband "Monrose" bekannt und feierte landesweite Erfolge. 2009 strahlte die Musikerin noch mit einem frischen, gesunden Lächeln in die Kamera. Einige Jahre später sieht das anders aus... 
Die Band existiert mittlerweile nicht mehr und Senna versucht als Solo-Künstlerin durchzustarten. Dabei scheint sie zwischen Red Carpets und Presseterminen gleich mehrfach falsch abgebogen und beim Beauty Doc. gelandet zu sein. Die Sängerin hat wohl gleich mehrere Eingriffe durchführen lassen, denn ihr Gesicht wirkt komplett verändert. 
Zu Anfang ihrer Karriere konnte Katherine Heigl ihre Stirn noch runzeln und ihrem Gegenüber skeptische Blicke zu werfen. Heute sieht das schon anders aus...
Katherine Heigls Gesichtszüge sehen doch fast zu straff aus, um nur das Ergebnis einer reichhaltigen Tagespflege zu sein. Botox hat die schöne Schauspielerin doch gar nicht nötig! 

377


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche