Pam Gil Mata gedemütigt: "Philipp ist für mich nichts mehr wert"

Pam Gil Mata ist sauer auf Philipp Stehler. Ihrer Meinung nach hat sie der Influencer in der Beziehung betrogen

Pam Gil Mata

Pam Gil Mata, 28, ist am Boden zerstört. Ihre große Liebe, der "Bachelor in Paradise"-Auserwählte Philipp Stehler, 30, entpuppte sich als herbe Enttäuschung. Der Influencer soll Pam laut ihren Aussagen nicht nur vernachlässigt, sondern auch hintergangen haben. Gegenüber GALA erzählte die 28-Jährige, dass sie nach dem Finale der Reality-Show einen ganz anderen Philipp kennengelernt habe. Auch, dass andere Mädchen eine Rolle gespielt haben, deutete Pam bereits an. Nun packt die ehemalige "Der Bachelor"-Kandidatin erneut in einem Interview aus, was wirklich zwischen ihr und Philipp passiert ist und wie sie über ihren Ex denkt.

Pam Gil Mata fühlt sich gedemütigt

Es geht wieder einmal um Ex-GNTM-Kandidatin Gerda Lewis, 24, die behauptet, eine Affäre mit Philipp gehabt zu haben. Außerdem behauptet sie, Philipp habe ihr versichert, mit Pam nur eine PR-Beziehung zu führen. Philipp vermittelte Pam aber was ganz anderes, beteuerte immer wieder, dass er es ernst meine. "Aber JETZT macht alles einen Sinn. Wir hatten ein superschönes 'Bachelor in Paradise'-Finale, wir waren eins der Traumpärchen. Und dadurch ist natürlich auch seine Follower-Anzahl auf Instagram gestiegen und er war viel im Gespräch", sagt Pam. Sie fühlt sich gedemütigt und ausgenutzt. "Philipp verkörpert genau das, was ich an Menschen am allermeisten hasse. Er ist für mich jetzt nichts mehr wert."

Hat Philipp Stehler sie betrogen?

Doch nicht nur mit Gerda soll Philipp Pam möglicherweise betrogen haben. Gerade tauchten Fotos auf, die den ehemaligen "Die Bachelorette"-Kandidaten mit einer Blondine in München zeigen. Mit ihr soll Philipp auch im Italien-Urlaub gewesen sein. "Ich habe unsere Beziehung erst letzte Woche Montag beendet. Und er war ja schon vor ca. 2,5 Wochen in Italien – bedeutet: Er hat mich mit ihr betrogen. Und das ist eindeutig und da kann er sich nicht herausreden", erzählt Pam weiter enttäuscht. Nun gehe es Philipp nur noch darum, sein Image nicht zu beschmutzen. Pam soll er darum gebeten haben, nicht an die Öffentlichkeit zu gehen. "DAS finde ich ehrlich gesagt nur noch erbärmlich", so Pams Fazit.

Pam Gil Mata im Gala-Interview

"Ich habe zuletzt einen ganz anderen Philipp kennengelernt"

Pam Gil Mata
Pam Gil Mata ist am Boden zerstört: Ihre Beziehung mit Philipp Stehler ging in die Brüche. Die ehemalige "Bachelor in Paradise" beschönigt nichts, als wir sie nach ihren Gefühlen fragen.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche