Palina Rojinski: Diese Frauen sind ihre Vorbilder

Joko-und-Klaas-Sidekick war gestern: Palina Rojinski hat sich längst ihr eigenes Universum erschaffen. Ein Gespräch mit ihr über ihre Heldinnen, wann sie sich am schönsten fühlt und warum sie auf das Wassermannzeitalter hört.

Palina Rojinski, 34, ist eine Allrounderin: Sie moderiert, legt als DJane Palina Power in Clubs auf, hat einen eigenen Podcast namens Podkinski und steht mit Elyas M'Barek, 37, Frederick Lau, 29, und Co. vor der Kamera. Wer aber ihre wahren Vorbilder sind, verrät die 34-Jährige im Interview mit dem Magazin BOA.

Palina Rojinski: Ihre Heldinnen

Marilyn Monroe, †36, steht ganz weit oben auf Palinas Heldinnen-Liste. "Sie war so schön und so deep und absolut unterschätzt. Ich glaube, die Menschen in den 50ern und 60ern waren nicht bereit, sie in ihrem wahren Licht zu sehen", so Rojinski. Und auch eine Begegnung mit Angelina Jolie, 44, hat die MTV-Moderatorin schwer beeindruckt: "Ich habe sie mal in L.A. getroffen und war so geflashed von ihrem inneren Leuchten und ihrer Kraft."

Nico Rosberg

Vom Rennfahrer zum Umweltschützer

Vivian Rosberg und Nico Rosberg
Star des Abends: Nico Rosberg war einer der Gastgeber bei den Green Awards, die am 24. Mai in Berlin stattfanden. An der Seite von Ehefrau Vivian stellte er sich nicht nur der Frage, wie er zum Umweltschützer wurde, sondern gab auch einen ganz privaten Einblick in die Erziehung seiner Töchter.
©Gala

Druck durch Instagram

Palina Rojinski ist auch immer voller Elan, Druck verspüre sie allerdings, wenn es um Instagram-Storys geht. "Meistens poste ich, gerade wenn ich wirklich Spaß habe, erst recht nichts", sagt sie im Interview. Wie zum Beispiel in Cannes, da hat Palina die Hollywood-Schauspielerin Eva Longoria, 44, getroffen - ein Moment, den sie alleine genossen hat, ohne ihre 1,4 Millionen Follower daran teilhaben zu lassen.

Sie wollen wissen, welche Frauen noch zu Palinas Heldinnen zählen, wann sie sich am schönsten fühlt und was es genau mit dem sogenannten Wassermannzeitalter auf sich hat?

BOA, Ausgabe Nummer drei

Die ganze Story finden Sie in der neuen BOA (ab Samstag, 06. Juli im Handel), dem Magazin von Bayern-Star und Fußballweltmeister Jérôme Boateng. Der Lifestyle-Titel für urbane Millennials beschäftigt sich mit dem Schwerpunkt-Thema „#familyfirst“. Weitere Informationen rund um das Lifestyle-Magazin finden sie auf Instagram unter: @boa_magazin.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche