P. Diddy: Fit auf Geburtstagsparty

Rapper P. Diddy scheint sich von seinem Autounfall in L.A. erholt zu haben, denn am Wochenende konnte er wieder Party machen. 

P. Diddy (43) feierte wenige Tage nach seinem Autounfall eine rauschende Geburtstagsparty.

Der Rapper ('Last Night') ließ es sich nicht nehmen, zu seinem Geburtstag am 4. November eine Promi-Party zu schmeißen und zeigte damit, dass er sich von seinem Autounfall am 24. Oktober in Los Angeles komplett erholt hat. "Wir haben erfahren, dass der Musik-Mogul seinen 43. Geburtstag mit 40 seiner engsten Freunde im Soho House in L.A. feierte. Danach zog die Truppe weiter ins Greystone Manor", hieß es in einem Bericht der 'New York Post'. Außer dass sich Rapper Busta Rhymes (40, 'Arab Money') unter die Gäste mischte, ist nicht viel über die Promi-Party bekannt.

Sarah + Dominic Harrison

Sie feiern ihre Pre-Wedding-Party

2. Februar 2019  Frisch aus dem Urlaub sind Sarah und Dominic Harrison zurück. Sie sind als Laudatoren in der Kategorie "Community" dabei. 
Sarah Harrison und Dominic Harrison sagen sich ein zweites Mal "Ja". Ganz in Weiß feiert das Paar eine Vorab-Party im Kreise seiner Liebsten.
©Gala

Bei dem besagten Unfall zog sich der Hip-Hop-Star mehrere Verletzungen "am Nacken, an seinen Rippen und seinem Schlüsselbein" zu. Details über den Unfallhergang, bei dem P. Diddys Cadillac Escalade vor dem Beverly Hills Hotel mit einem Lexus RX kollidierte, sind nicht bekannt, allerdings machte ein Foto, das den Star auf dem Rasen vor dem Hotel liegend zeigt, schnell die Runde im Internet.

P. Diddy ist berühmt dafür, rauschende Partys zu schmeißen, schockte seine Gäste bei einem Fest in diesem Jahr allerdings damit, dass er ihnen den Zutritt zu seiner Villa in Miami nur ohne Schuhe gewährte.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche