VG-Wort Pixel

Owen Wilson Er hat seine einjährige Tochter noch nie gesehen

Owen Wilson
© Getty Images
Owen Wilson ist Vater von drei Kindern. Seine einjährige Tochter soll er aber noch nie getroffen haben.

Schauspieler Owen Wilson, 50, spielt in seinen Filmen gern den Sunnyboy, den verständnisvollen Vater - doch, glaubt man seiner Ex-Freundin Varunie Vongsvirates, 35, findet er an der Vaterrolle im wahren Leben keinen großen Gefallen.

Owen Wilson: Meidet er seine einjährige Tochter?

Im Oktober 2018 war der Schauspieler zum dritten Mal Vater geworden. Die Mutter seines Babys hatte er zuvor über mehrere Jahre hinweg locker gedatet, bis es zum endgültigen Bruch kam. Ein von ihm geforderter Vaterschaftstest bestätigte letztendlich seine Vaterschaft. Doch zu einem Treffen soll es nach der Geburt der kleinen Lyla Aranya, 13 Monate, bisher nicht gekommen sein. Das berichtet zumindest Varunie Vongsvirates gegenüber der britischen "Daily Mail". Auf die Frage, ob Wilson ihr gemeinsames Kind schon einmal gesehen hätte, antwortete die 35-Jährige, der Schauspieler sei "nicht im Geringsten involviert". "Owen hat Lyla noch nie getroffen", führt Vongsvirates weiter aus. "Er hilft finanziell, aber darum ging es nie."

Der Schauspieler hat insgesamt drei Kinder

Eine Nachricht habe sie auch noch für ihren Ex, mit dem sie rund fünf Jahre lang verkehrt sein soll: "Du solltest deine Tochter sehen. Sie ist unglaublich. Du verpasst so einiges. Sie sieht genauso aus wie du." Und tatsächlich. Auf den Bildern bei Instagram lässt sich durchaus eine gewisse Ähnlichkeit erkennen. Die hellen Haare, die blauen Augen - von ihrer Mutter mit den rehbraunen Augen und dunklen Haaren hat sie diese Eigenschaften wohl kaum. Das Herz des nunmehr dreifachen Vaters, der sich in der Vergangenheit mit seinen Söhnen Robert, acht, und Finn, fünf, auch in der Öffentlichkeit zeigte, scheint sie bisher dennoch nicht erreicht zu haben. Das verwundert auch Lylas Mutter: "Lyla braucht einen Vater. Es ist blanke Ironie, dass Owen weiterhin diese Vaterrollen bekommt, dass er Väter in seinen Filmen spielt und noch nie seine eigene Tochter getroffen hat."

Owen Wilson war gegenüber dem Zeitung bisher zu keiner Aussage bereit.

Verwendete Quellen: Daily Mail, Us Weekly, Instagram

jko Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken