Oscars 2020: Keanu Reeves begeistert mit seiner Mutter

Keanu Reeves kann nichts falsch machen: Im Netz wird er dafür gefeiert, dass er mit seiner Mutter Patricia Taylor zu den Oscars 2020 kam.

Keanu Reeves mit seiner Mutter Patricia Taylor bei den Oscars 2020

Der Hype um Hollywoodstar Keanu Reeves (55, "Matrix") könnte derzeit wohl nicht größer sein. Egal was er tut, die Fans bejubeln ihn. Zuletzt sorgte er für Begeisterung, als er mit Freundin Alexandra Grant (47) Händchen haltend den ersten öffentlichen Red-Carpet-Gang absolvierte. Nun wird er im Netz dafür gefeiert, dass er als Begleitung zu den Oscars 2020 seine Mutter mitbrachte. Kostümbildnerin Patricia Taylor (76) bildete im weißen Hosenanzug und ihren kurzen blond-grauen Haaren den farblich perfekten Gegensatz zu ihrem berühmten, dunkelhaarigen Sohn, der im schwarzen Dreiteiler glänzte.

Keanu Reeves überreichte bei den 92. Academy Awards gemeinsam mit Diane Keaton (74) den Preis für das beste Originaldrehbuch an Bong Joon Ho und Han Jin-won für Überraschungsabräumer "Parasite". Reeves und Keaton standen einst gemeinsam vor der Kamera, in der romantischen Komödie "Was das Herz begehrt" (2003). Reeves konnte sich ebenfalls freuen: Als bester Animationsfilm wurde "A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando" ausgezeichnet. Im englischen Original lieh er der Figur "Duke Kaboom" die Stimme.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche