Oscars 2015: Alle Gewinner im Überblick

Gala.de zeigt Ihnen hier alle Gewinner der 87. Oscar-Verleihung im Überblick

Hier sind alle Gewinner der 87. Oscar-Verleihung kurz und knackig in einer Übersicht:

Bester Film: Birdman

Sylvie Meis

Sie imitiert Ilka Bessin als "Cindy aus Marzahn"

Sylvie Meis
Sylvie Meis hat während der Coronakrise die Videoplattform "Tik Tok" für sich entdeckt.
©Gala

Bester Hauptdarsteller: Eddie Redmayne ("Die Entdeckung der Unendlichkeit")

Beste Hauptdarstellerin: Julianne Moore (Still Alice)

Beste Regie: "Birdman" (Alejandro González Iñárritu)

Bester fremdsprachiger Film: "Ida" (Paweł Pawlikowski)

Bester Nebendarsteller: J. K. Simmons ("Whiplash")

Beste Nebendarstellerin: Patricia Arquette ("Boyhood")

Bester Song: "Glory" (John Legend, Common)

Bestes Originaldrehbuch: "Birdman" (Alejandro González Iñárritu, Alexander Dinelaris, Nicolás Giacobone)

Bester nicht-englischsprachiger Film: „Ida“ (Polen, Regie: Pawel Pawlikowski)

Beste Kamera: „Birdman oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit“

Bestes adaptiertes Drehbuch: „The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben“

Bester Schnitt: „Whiplash“ - Filmmusik: Alexandre Desplat („Grand Budapest Hotel“)

Bester Filmsong: „Glory“ („Selma“)

Bestes Produktionsdesign: „Grand Budapest Hotel“

Bester Tonschnitt: „American Sniper“ - Tonmischung: „Whiplash“

Beste Spezialeffekte: „Interstellar“

Bester Animationsfilm: „Baymax - Riesiges Robowabohu“

Bester Animations-Kurzfilm: „Feast“

Bester Dokumentarfilm: „Citizenfour“

Bester Dokumentar-Kurzfilm: „Crisis Hotline: Veterans Press 1“

Bestes Make-up/ Beste Frisur: „Grand Budapest Hotel“

Bestes Kostümdesign: „Grand Budapest Hotel“

Bester Kurzfilm: „The Phone Call“

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche