Orlando Bloom: Freut er sich für seine Ex?

Miranda Kerr will Snapchat-Gründer Evan Spiegel heiraten, in dieser Woche gab das Paar seine Verlobung bekannt. Aber was hält eigentlich Orlando Bloom davon?

In dieser Woche bestätigten Miranda Kerr und Evan Spiegelnach etwa einem Jahr Beziehung ihre Verlobung.

So regierte Orlando Bloom auf Miranda Kerrs Verlobung

Sechs Jahre lang waren Miranda und Orlando ein Paar, 2010 heirateten sie sogar. Im Jahr 2013 gaben sie dann völlig überraschend ihre Trennung bekannt. Kein Grund jedoch für böses Blut zwischen ihnen: Die beiden kümmern sich liebevoll um den gemeinsamen Flynn. Da ist es wenig verwunderlich, dass der 39-Jährige seiner Ex zur Verlobung gratulierte, wie ein Insider gegenüber "E! News" ausplauderte. "Orlando freut sich sehr für Miranda", heißt es weiter.

Jennifer Garner

Ihr Weihnachtsbaum ist etwas größer als erwartet

Ben Affleck und Jennifer Garner 
Welchen nehmen wir? Ben Affleck und Jennifer Garner haben sich bei der Auswahl eines Weihnachtsbaumes leicht verschätzt.
©Gala

Sie sind noch verheiratet

Orlando wisse nämlich ganz genau, wie gut Evan das Supermodel behandle. "Nur darum geht es ihm", verriet die Quelle außerdem. Dennoch gibt es ein Problem: Der Schauspieler und die 33-Jährige sind noch immer verheiratet. Damit Miranda nun mit ihrem Snapchat-Gründer den Bund der Ehe eingehen kann, muss sie erst einmal von Orlando geschieden werden.

Fashion-Looks

Der Style von Miranda Kerr

Bei einem Promotiontermin für ihre Kosmetiklinie "KORA Organics" trägt Miranda Kerr ein geblümtes Kleid. Dazu kombiniert sie schwarze Overknees.
In dem pastellfarbenen Look kommt der sonnengebräunte Teint von Model Miranda Kerr besonders gut zur Geltung.
Zur Met Gala mit dem Motto "Manus x Machina – Mode im Zeitalter von Technologie" trägt Topmodel Miranda Kerr tein Kleid von Louis Vuitton und einen Make-up-Look, der von einem tiefroten Lippenstift geprägt ist
miranda kerr auf der vanity fair oscar party

83

Miranda Kerr

Verlobung bestätigt

Miranda Kerr und Evan Spiegel
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche