VG-Wort Pixel

Orlando Bloom + Katy Perry Sie zaubern kranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht

Orlando Bloom, Katy Perry
© Getty Images
Für den guten Zweck zeigen sie sich gern zusammen: Katy Perry und Orlando Bloom besuchten ein Kinderkrankenhaus und überraschten die kleinen Patienten mit Weihnachtsliedern

Katy Perry und Orlando Bloom tun seit Bekanntwerden ihrer Beziehung viel dafür, um nicht gemeinsam fotografiert zu werden. Für den guten Zweck macht das Glamourpaar allerdings eine Ausnahme.

Katy Perry und Orlando Bloom im Weihnachtsoutfit

Am Montag (19. Dezember) besuchten sie das Kinderkrankenhaus in L.A. und posierten mit den kleinen Patienten. Fotos vom Überraschungsauftritt der Sängerin und des Schauspielers postete das "Children's Hospital Los Angeles" auf seiner Facebook-Seite.

Darauf sind die 32-Jährige und der Brite in stilechten Weihnachtsroben und rot-weißen Mützen zu sehen. Eine Mutter teilte das Foto, auf dem sie mit den beiden posiert bei Instagram und schrieb dazu: "Katy Perry und Orlando Bloom waren hier und haben Weihnachtslieder für uns gesungen. Es war wunderschön."

Orlando spielt Bongos

Der 39-Jährige begleitete seine Liebste dabei auf Bongos.

Neben Weihnachtsliedern hat Katy Perry wohl auch ihren Hit "Firework" zum Besten gegeben.

"Weihnachtslieder mit Freunden", schreibt das Krankenhaus zum nächsten Foto.

Unfassbarer Besuch

Zu einem Bild, auf dem ein kleiner Junge Blooms Gesicht berührt, kommentiert das Krankenhaus: "Genau wie Baby Zion können wir es kaum fassen."

Und auch die Eltern seien wegen des berühmten Besuchs sehr aufgeregt gewesen.

Katy Perry und Orlando Bloom nahmen sich die Zeit für Fotos und Autogramme für alle Anwesenden.

Es scheint, als ob die Sängerin auch ein paar Tipps zum Fingernägellackieren an ihre kleinen Fans weitergab.

Ein Patient zeigte sich jedoch vom Besuch der Stars wenig beeindruckt und schlief in Orlandos Armen ein.

Katy Perry
iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken