Olivia Palermo Die Meinung anderer ist mir egal

Olivia Palermo
© CoverMedia
Stil-Ikone Olivia Palermo gibt bei ihren modischen Entscheidungen nichts auf die Ansichten von anderen Leuten.

Olivia Palermo (26) stärkt ihr Selbstbewusstsein durch trendige Klamotten; was andere Menschen von ihrem Kleidungsstil halten, ist ihr ziemlich gleich.

Die Mode-Ikone ('The City') verlässt das Haus immer elegant gekleidet und perfekt zurechtgemacht. "Ich stehe morgens auf und kleide mich an. Ich mag dieses Einkleiden. Ich mag das Gefühl, in einem toll zusammengestellten Outfit aus dem Haus zu gehen", verriet sie in der neuesten Ausgabe der britischen 'InStyle'. "Es macht mir nichts aus, ob irgendjemand draußen vor meinem Apartment steht oder nicht. Das ist mir wirklich total egal. Ich ziehe mich für mich selbst an, nicht für andere."

Genauso wenig wie auf die Meinung anderer Menschen, gibt die Bloggerin auf den Vergleich mit Reality-TV-Sternchen Kim Kardashian (31, 'Keeping Up with the Kardashians'). In letzter Zeit wurden die beiden It-Girls oft verglichen, weil sie beide als Trendsetterin gelten. Palermo findet allerdings, dass sie einen völlig unterschiedlichen Zugang zu Mode haben.

"Was immer sie auch angefasst hat, es hat funktioniert. Aber ich habe eine ganz andere Art, an die Dinge heranzugehen. Ich bin in der Mode-Industrie zu Hause. Ich bin in New York. Ich bin in London. Und ich bin im Rest von Europa. Sie ist L.A. Unsere Karrieren sind sehr verschieden. Sie ist mehr in der Unterhaltungsindustrie und sie arbeitet mit unterschiedlichen Marken und Labels. Ich dagegen arbeite mehr auf der redaktionellen Seite der Mode und ich integriere den Luxusmarkt und die Modelperspektive der Labels in meine Arbeit", stellte Olivia Palermo klar.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken