Olivia Jones: Schmerzhafte OP

Wie bitte?! Kult-Transe Olivia Jones hat sich unters Messer gelegt und ist operativ fast um sechs Zentimeter geschrumpft

Dragqueen Olivia Jones, 47, ließ sich operieren - und dieser Eingriff hatte es in sich.

Die Kult-Transe aus Hamburg hat sich in einer vierstündigen Operation um fast sechs Zentimeter schrumpfen lassen.

Olivia Jones ist jetzt 6 cm kleiner

Was es damit auf sich hatte? Die 2,01 Meter große Darstellerin hat sich aus beiden Oberschenkeln Knochenteile entfernen lassen. Anschließend wurden Mark-Nägel zur Stabilisierung implantiert. "Das war keine Spontanaktion, ich habe mich zwei Jahre schlaugemacht, mit Experten gesprochen", so Jones gegenüber "Bild". Aber wieso tut man sich so etwas freiwillig an? "Durch meine unterschiedlich langen Beine hatte ich eine schiefe Hüfte und seit Jahren Rückenschmerzen, gegen die ich starke Mittel nehmen musste."

Olivia Jones

Das denkt sie über die Lombardi-Trennung

Olivia Jones hat auch über die Lombardis etwas zu sagen
Olivia Jones über die Lombardis
©Gala

Die Operation von Olivia Jones

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

An Khloé Kardashians Gesicht hat sich schon in den letzten Jahren viel verändert …
… auf dem Foto, das die Reality-Queen und Unternehmerin jetzt postete, ist sie allerdings kaum wiederzuerkennen. Neue Haarfarbe, sehr dunkler Teint und auch Gesicht und Zähne wirken deutlich verändert.
Strahlendes Lachen, natürlicher Glow: So lieben ihre Fans Ellie Goulding …
… Bei einem Instagram-Livevideo sah die Sängerin allerdings nun ganz anders aus. Beim Sprechen und Lachen verzogen sich ihre Mundwinkel ganz unnatürlich, ihre ganze Mundpartie wirkt steif und angeschwollen.

184

Wenn schon, denn schon. Olivia fand sich mit ihren 2,01 Meter ohnehin etwas zu groß. "Da hab ich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Ich fand mich schon lange ein paar Zentimeter zu groß, ich hatte eine falsche Körperhaltung wie eine Giraffe."

Momentan geht die Travestie-Künstlerin noch auf Krüchen und hofft, "in ein paar Wochen wieder richtig auf den Beinen" zu sein.

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche