VG-Wort Pixel

Oliver Pocher Fieser Seitenhieb gegen Kai Pflaume

Oliver Pocher
© Getty Images
Oliver Pocher nimmt sich in der Regel in seiner "Bildschirmkontrolle" junge Influencer vor die Brust und schießt dabei gerne scharf. Jetzt allerdings hat er sich ein TV-Schwergewicht vorgenommen: Kai Pflaume landet im Visier des Comedians mit der spitzen Zunge. 

Wer in Oliver Pochers, 43, "Bildschirmkontrolle" besprochen wird, kann sich in der Regel warm anziehen. Der Comedian nimmt kein Blatt vor den Mund und dabei Social-Media-Stars wie Gerda Lewis, 28, oder die Ex-"Berlin – Tag & Nacht"-Darstellerin Anne Wünsche, 29, kräftig in die Mangel. Jetzt allerdings wagt er den Angriff auf eine TV-Größe, die inzwischen ebenfalls das Internet erobert hat.

Oliver Pocher: "Midlife-Crisis-Kai ist in der Nähe"

Kai Pflaume, 54, wurde als Moderator von "Nur die Liebe zählt" bekannt und präsentierte in den vergangenen Jahrzehnten große TV-Shows wie "Wer weiß denn sowas?", "Das ist Spitze!" oder zuletzt die Charity-Sendung "Deutschland hilft – Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe". Nebenbei hat er sich ein zweites Standbein in der Social Media-Welt aufgebaut. Der mediale Tausendsassa betreibt einen YouTube-Kanal unter dem Namen "Ehrenpflaume" und ist auf Instagram ein gern gelikter Influencer. 

Damals fuhren sie noch den Schmusekurs: Kai Pflaume und Oliver Pocher gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Tennisspielerin Sabine Lisicki bei der ARD-Show "Das ist Spitze" im November 2014.
Damals fuhren sie noch den Schmusekurs: Kai Pflaume und Oliver Pocher gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Tennisspielerin Sabine Lisicki bei der ARD-Show "Das ist Spitze" im November 2014.
© imago images

Grund genug für Pocher, den Allrounder und seine Online-Formate einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Darin präsentiert sich der sportliche TV-Star in Aktion, zeigt sich unterwegs mit seiner imposanten Limousine und macht nebenbei noch Werbung für eine "Mahlzeit zum Trinken". Ein klarer Anreiz zum Sticheln für Spitzzunge Oliver, der durch einen Kollegen auf die neuesten Online-Produktionen Pflaumes aufmerksam geworden ist: "Durch Elton bin ich auf eine Sache gestoßen, die ich auch klasse fand. Wenn einer im Juli unterwegs war und noch mal richtig Fitness gemacht hat, dann war es Kai Pflaume. Wenn dieses Auto unterwegs ist, gesponsert von Audi, Adidas und allem, dann weißt du, Midlife-Crisis-Kai ist in der Nähe."

"Der macht Werbung wie die jungen Influencer"

Ob der Stachel gegen den 11 Jahre älteren Pflaume schon sitzt? Ein bisschen verbales Nachtreten schafft Pocher doch immer. "Das merkst du daran, dass er jetzt so coole Tiktok-Videos dreht. Also ich finde, wenn ich mit Mitte 50 noch so einen Körper habe und solche Videos drehen kann, fantastisch," kommentiert er leicht süffisant die Clips seines TV-Kollegen. "Der macht Werbung wie die jungen Influencer", findet Pocher. 

Zum Schluss garniert der Comedian seine Spitzen noch mit einem Hauch Gönnerhaftigkeit. "Ach, ich find's herrlich, wenn du schon mit mehreren Millionen im Jahr unterwegs bist und trotzdem noch Lust hast, Social Media zu machen, um bei den jungen Leuten, Hip-Hoppern und jedem, der irgendwo eine Reichweite hat, dranzubleiben. Es sei ihm gegönnt."

Verwendete Quelle: youtube.com, instagram.com, facebook.com

ama Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken