Oliver Pocher + Sabine Lisicki: Heimliches Treffen in Rom?

Oliver Pocher hat in den letzten Tagen wiederholt gegen seine Ex-Freundin Sabine Lisicki geschossen. Jetzt ist er in Rom - Lisicki auch

Oliver Pocher in Rom

Update vom 12. Mai

Jetzt ist es klar. Oliver Pocher und Sabine Lisicki sind beide in Rom - eventuell nicht zusammen, zumindest aber zeitgleich. Beide posteten Bilder aus der ewigen Stadt. Ob sie sich vor Ort auch begenet sind, ist aktuell unklar. Kann das Zufall sein? Hier die aktuellen Bilder:

Oliver Pocher beim Tennisturnier in Rom.

Auch Lisicki genießt die italienische Hauptstadt:

Beide in Rom?

Diss gegen Lisicki

Oli Pocher legt noch mal nach

Sabine Lisicki, Oliver Pocher, Trennung

Oliver Pocher, 38, hat zuletzt kein gutes Haar an seiner Ex-Freundin Sabine Lisicki gelassen. Mit provozierenden Posts auf Twitter machte er deutlich, dass er nicht unkommentiert das Feld räumen möchte. Umso erstaunlicher sein aktuellster Post.

Pocher in Rom?

Glaubt man seinen Social-Media-Kanälen hält sich der Comedian aktuell in Rom auf. Zu dem Foto schreibt er: "Ein geiles Eis, bei den geilen Römern, im geilen Italien an einem geilen Tag!!". Komisch nur, dass er sich genau in der Stadt, in der Sabine Lisicki gerade ein Tennisturnier gespielt hat, aufhält. Ist das Zufall? Stellt er ihr nach? Gibt es gar ein Liebescomeback? Oder hat er sich einfach vor einer Fototapete ablichten lassen?

Fieser Diss gegen Sabine

Nachdem Sabine Lisicki sich diese Woche von ihrem Trainer getrennt hat, spielte Pocher die beleidigte Leberwurst und kommentierte diesen Schritt süffisant. Dabei spielte er deutlich auf ein Statement an, dass Lisicki vor einiger Zeit gegenüber GALA fallen ließ. Sie machte dabei auch ihre Beziehung zu dem Moderator für ihre sportliche Talfahrt verantwortlich. Pocher hingegen wies jetzt darauf hin, dass die Talfahrt auch mit ihrem angeblich mangelndem Trainigsfleiß zu tun habe und Lisicki andauernd andere Personen für ihre Misere verantwortlich mache.

US Open 2015

Stars am Center Court

Boris Becker feiert mit seinem Schützling Novak Djokovic den Turniersieg.
Djokovic hält die begehrte Trophäe in den Händen.
Anna Wintour und David Beckham haben beim Finale der Männer nebeneinander Platz genommen.
Chandler Parsons und Toni Garrn sehen sich das Damen-Finale an.

29

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche