Nora Tschirner Sie gründet Band

Nora Tschirner
© CoverMedia
Schauspielerin Nora Tschirner macht nun auch musikalisch von sich reden.

Nora Tschirner (31) kann nicht nur schauspielern, sondern anscheinend auch singen.

Die Darstellerin ('Keinohrhasen') hat neben der Schauspielerei und dem Synchronsprechen ein weiteres Talent entdeckt: die Musik. Laut der 'Bild'-Zeitung fand die Darstellerin neben ihren Kinoprojekten noch Zeit, gemeinsam mit den Musikern Erik Lautenschläger und Tom Krimi die Band 'Prag' zu gründen, die in Zukunft "cineastischen Pop mit klugen Texten" machen soll.

Einen ersten Vorgeschmack auf die musikalischen Leistungen kann man auf 'YouTube' sehen: Dort wurde bereits ein Making-of von 'Sophie Marceau' veröffentlicht - der ersten Single der Band. Obwohl die Berlinerin in dem deutschsprachigen Lied noch nicht selber singt, soll sie künftig zumindest teilweise den Gesang übernehmen, sowie mit Instrumenten wie Gitarre oder Hackbrett zu dem Retro-Sound von 'Prag' beitragen.

Die frischgegründete Band hat große Pläne: Ab dem 16. Oktober wollen die Musiker auf eine Mini-Tour gehen, die in München starten wird. Das erste Album von Nora Tschirner und ihren Kollegen soll den Namen 'Premiere' tragen und 2013 veröffentlicht werden.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken