Noot Seear - Twilight: Model mit Biss

Robert Pattinson und Kristen Stewart bekommen Besuch: Das kanadische Model Noot Seear wird in "New Moon" einen Vampir spielen

Noot Seear

Noot Seear

Erst vergangene Woche wurde der australische Jungschaupieler Xavier Samuel als Neuzugang für den zweiten Teil von "Twilight" vorgestellt. Und nun gibt es schon die nächste Neubesetzung für "New Moon": Das kanadische Model mit dem ungewöhnlichen Namen Noot Seear wird die Rolle der Volturi Heidi übernehmen, die die Menschen auf arglistige Weise zu den Vampiren lockt. Auch die "90210"-Darstellerin Anne Lynn McCord war zuvor in Gesprächen für diesen Charakter.

Twilight - New Moon

Die Vampirsaga geht weiter

20. November 2009: Robert Pattinson sieht etwas müde aus.
20. November 2009: Kristen Stewart vor dem Einlass ihr giftgrünes Kleid.
20. November 2009: Innen zieht sie dann doch lieber wieder ihren Mantel über.
20. November 2009: Taylor Lautner darf bei einer "New Moon"-Feier natürlich nicht fehlen.

59

"Wir wollten jemanden, der eine überirdische und ungewöhnliche Schönheit besitzt und dennoch eine Bedrohung ausstrahlt", erklärte Regisseur seine Entscheidung gegenüber "wwd.com". "Es ist schwer, eine überdurchschnittlich attraktive Person zu finden, die auch noch schauspielern kann."

Bislang konnte die 25-Jährige allerdings mehr durch ihr Aussehen als durch ihr schauspielerisches Talent von sich reden machen. Für das Model, das schon für Designer wie Alexander Wang und Proenza Schouler über den Catwalk lief, wird "New Moon" der erste Auftritt in einem Kinofilm sein. Zuvor hat sie lediglich in einigen kanadischen TV-Serien mitgewirkt. Kein schlechter Einstieg ins Filmbusiness!

Und als "Twilight"-Fan ist sich Noot Sear sicher, dass sie die Richtige für diese Rolle ist: "Ich habe angefangen die Bücher zu lesen und ich konnte sie einfach nicht mehr weglegen."

jgl

Mehr zum Thema

Star-News der Woche