Nino de Angelo: Alles Aus mit Kate Merlan

Das Paar Nino de Angelo und Kate Merlan ist Geschichte. Der Sänger bestätigt in einem Interview nun das Liebes-Aus

Nino de Angelo

Hui, da hat sich das Liebeskarussell wohl etwas zu schnell gedreht. Sänger , 54, ist wieder auf dem Markt. Dabei war er erst Ende 2017 mit dem TV-Sternchen Kate Merlan, 30, zusammengekommen.

Nino de Angelo: "Ich war zu euphorisch"

"Ich bin wieder Single", macht Nino de Angelo seinen Beziehungsstand offiziell. Der "Bild"-Zeitung verrät er, dass er nicht mehr mit der "Get the F*ck Out Of My House"-Teilnehmerin Kate Merlan zusammen sei. "Man ist anfangs immer so euphorisch und sagt da sehr viel, wenn man gefragt wird", erklärt de Angelo, der zuvor in Interviews bereits von Hochzeit und Kindern sprach. "Wir hätten am liebsten Zwillinge", schmiedete der Sänger vor wenigen Wochen noch große Pläne.
Auch Kate Merlan schien schwer verliebt. Dieses Foto von Mitte Januar ist eine eindeutige Liebeserklärung an Nino de Angelo:

Ich liebe Dich ♥️

Gepostet von Kate Merlan am Sonntag, 14. Januar 2018

Freundschaftliche Trennung von Kate Merlan

Doch jetzt legt Nino in Sachen Beziehung eine Vollbremsung hin. Eigentlich wolle er nicht heiraten und auch keine Kinder mehr. "Ich will mein Single-Leben genießen. Ich muss mich ehrlich gesagt um mich selber kümmern", so der "Jenseits von Eden"-Interpret gegenüber "Bild". Mit Merlan sei auch alles viel zu schnell gegangen, man könne nicht von einer Beziehung in die nächste stürmen. "Nach einiger Zeit fragt man sich dann doch: Ist es das denn wirklich?", sagt de Angelo. Dann ziehe er lieber die Notbremse, aber ganz freundschaftlich. Ob das bei Kate auch so freundschaftlich angekommen ist?

Nina Moghaddam

Die traurige Trennung liegt hinter ihr

Nina Moghaddam und ihr Mann ließen sich vor einem Dreivierteljahr scheiden. Doch die Moderatorin schaut zuversichtlich in die Zukunft.
© Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche