VG-Wort Pixel

Nino De Angelo Er ist wieder verliebt

Nino De Angelo
Nino De Angelo
© Action Press
Neues Jahr, neue Liebe: Nino De Angelo ist nach der Trennung von Ehefrau Larissa Schmitt wieder frisch verliebt

Ihre Daumen zieren schon Liebes-Tattoos. Nino De Angelo, 54, und seine neue Flamme müssen es wirklich ernst miteinander meinen. Nach einer jahrelangen On-Off-Beziehung mit Ehefrau Larissa Schmitt, 33, einer Affäre mit Schlagersternchen Jenny van Bree, 27, ist der Sänger wieder frisch verliebt in TV-Sternchen Kate Merlan, 30. Die Kölnerin nahm 2015 an der Show "Newtopia" teil und macht ab Donnerstag bei der Pro Sieben-Sendung "Get The Fuck Out Of My House" mit.

Am Silvesterabend präsentierte der "Jenseits von Eden"-Interpret zum ersten Mal die neue Frau an seiner Seite. Knutschend feierten die beiden laut der "Bild"-Zeitung ins neue Jahr. 

Nino De Angelo + Kate Merlan sind sich sicher

Auch ihre Liebe ist noch ganz frisch. "Die beiden treffen sich seit ungefähr sechs Wochen, haben bisher aber alles geheim gehalten. Der Silvesterabend war der erste öffentliche Auftritt zusammen", erzählt ein Bekannter der Sängers dem Blatt. 

Doch trotz der kurzen gemeinsamen Zeit scheinen sich die beiden sicher zu sein. In einem Tattoo-Studio ließen sie sich den Anfangsbuchstaben des anderen auf die Daumen tätowieren: "N" für Nino, "K" für Kate. Auf Facebook änderte der 54-Jährige sein Profilbild in ein Pärchenbild mit Kate. Während er das Foto kommentarlos so stehen lässt, schreibt sie zu dem gemeinsamen Schnappschuss: #love.

Fünf Jahre lang war Nino De Angelo mit Ehefrau Larissa liiert, seit 2014 verheiratet, bis sie sich im vergangenen Jahr nach mehreren Trennungen und Versöhnungen (vorerst) endgültig trennten. 

jkr

Mehr zum Thema


Gala entdecken