Nina Neuer: Geheimnisvoller Post auf Instagram

Dass Nina Neuer auf Instagram Fotos mit ihren Pferden veröffentlicht, ist nichts Ungewöhnliches. Das aktuelle Posting jedoch schon: Nina scheint eine geheimnisvolle Botschaft zu senden. 

Nina Neuer

Obwohl Nina Neuer, 26, regelmäßig Fotos von sich und ihren Pferden postet, fällt ihr jüngstes Posting aus der Reihe. Nicht nur, dass das Foto Schwarzweiß bearbeitet wurde und ziemlich unscharf ist, auch der Kommentar zu dem Bild ist ganz schön kryptisch. 

Nina Neuer: Auf Instagram feiert sie sonst zumeist Turniererfolge

Auf der besagten Aufnahme posiert Neuer auf ihrem Pferd sitzend in einer Reithalle. Obwohl der Lichteinfall durch die Fenster der Halle und die schwarzweiße Färbung des Bildes das Foto ziemlich unscharf machen, lässt sich erahnen, dass es sich bei dem Pferd um Ninas Wallach Eliot handelt. Mit Elioti, so nennt Nina das Tier bei Instagram des Öfteren liebevoll, bestreitet die Münchnerin zahlreiche Turniere. Im vergangenen Jahr nahm das Duo unter anderem am Grand Prix teil und konnte sich dort sogar fürs Finale qualifizieren. 

Ein erneuter Turniererfolg scheint jedoch nicht der Grund des Fotos zu sein. Auch nach Werbung sieht das Bild nicht aus: Neuer verlinkt zwar eine Marke für Reitbekleidung, um ein Shooting-Foto handelt es sich der Qualität nach zu urteilen jedoch nicht. In dem zugehörigen Kommentar findet sich ebenfalls kein direkter Bezug zum Reitsport, die 26-Jährige listet diverse Tugenden auf. Auf Englisch schreibt sie die Worte: "Stärke - Glaube - Liebe - Leidenschaft - Ehrgeiz - Loyalität - Herausforderung - Freundschaft" zu dem Bild.

Manuel Neuer äußerte sich zu Gerüchten

Ob sie mit diesen Termini die Beziehung zu ihrem Pferd beschreiben möchte, ist unklar. Der Zeitpunkt der Veröffentlichung lässt jedoch die Gerüchteküche bezüglich ihrer Beziehung zu Torwart Manuel Neuer, 33, wieder brodeln. Seit Wochen wird spekuliert, dass sich das Paar nach knapp drei Jahren Ehe getrennt habe. Während Manuel Neuer diese Gerüchte nicht kommentierte und auf Nachfrage eines "Bild"-Reporters um Privatsphäre bat - im genauen Wortlaut sagte der Weltmeister: "Ich habe Verständnis, dass Sie die Frage stellen müssen. Aber das ist privat. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich dazu nicht äußern möchte" - meldete sich Nina seit Anfang November nun das erste Mal wieder via Instagram zu Wort. Ob sie mit ihrem geheimnisvollen Posting wirklich auf die Trennungsgerüchte anspielen will oder einfach die Beziehung zu ihrem Pferd umschreiben möchte, verriet sie jedoch nicht. 

Verwendete Quellen: Instagram, Bild

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche