Nina Dobrev: Tränen-Abschied von den Kollegen

Jetzt ist Schluss: "Vampire Diaries"-Star Nina Dobrev hatte ihren letzten Drehtag - natürlich flossen da einige Krokodilstränen bei der Schauspielerin und ihren Kollegen

Candice Accola, Kat Graham, Nina Dobrev, Instagram

Die letzte Klappe ist gefallen: Serien-Schönheit Nina Dobrev, 26, hatte nun nach sechs Jahren ihren finalen Drehtag am Set der Erfolgsshow "Vampire Diaries". Schon seit einer Woche lässt die 26-Jährige ihre Instagram-Fans an ihren letzten Momenten, die sie mit Cast und Crew am Set verbringt, teilhaben. Besonders die finalen Arbeitstage mit ihren geliebten Co-Stars waren für die geborene Bulgarin immer höchst emotional. Schließlich sind die gesamten Crew-Mitglieder der Sendung einander sehr ans Herz gewachsen und Nina betrachtete ihre Kollegen schon immer als Familie.

Bye bye, Candice & Kat!

Ein Herz für Machos

In Sachen Männer hat Sophia Thomalla ein klares Beuteschema

Sophia Thomalla
Sophia Thomalla hat ein klares Beuteschema, was Männer angeht. Seit Anfang des Jahres turtelt das Model mit Fußballer Loris Karius, der nicht nur optisch in ihr Raster fällt.
©RTL / Gala

"Ich kann es nicht mehr verstecken. Heute war ein Tag voller Abschiede", schrieb sie zu einem Kamera-Bild, das sie selbst, Candice Accola, 27, und Kat Graham, 25, zeigt. In einem weiteren Post meinte sie dann noch: "Ich fühle mich wie ein Kugelfisch, so verschwollen und aufgedunsen, weil ich den ganzen Tag geweint habe. Tränen der Freude und Traurigkeit. Bittersüß."

Bye bye, Paul Wesley!

"Habe gerade meine letzte Elena-und-Stefan-Szene mit dem großartigen Paul Wesley gedreht", schrieb sie zu dem Schnappschuss, der sie und Hauptcast-Kollege Wesley in freundschaftlicher Umarmung zeigt. Dessen simple aber vielsagende Antwort: Ein Emoji eines gebrochenen Herzens.

Bye bye, Matt Davis!

Nina hängt buchstäblich an ihren Kollegen! "Ich drehe meine letzte Elena-und-Alaric-Szene mit meinem guten Freund Matt Davis. Ich werde diesen Trottel vermissen", schrieb die Darstellerin schon am vergangenen Wochenende auf ihrem Instagram-Account und versah den Post unter anderem mit dem Hashtag "#TVD Family".

Und was ist mit Ian?

Was auffällt: mit einem Kollegen hat Nina kein Selfie auf Instagram veröffentlicht. In dieser illustren Reihe fehlt nämlich Ian Somerhalder. Es ist allerdings auch nicht verwunderlich, da die Darstellerin und der 36-Jährige von 2011 bis 2013 miteinander liiert waren. Doch vor der Kamera mussten sie auch nach der Trennung das verliebte Paar mimen - keine leichte Situation. Noch schwieriger wurde es, als sich Ian mit der "Twilight"-Schauspielerin Nikki Reed, 26, verlobt hat. Angeblich war diese missliche Lage der Grund für Ninas Ausstieg.

Aber Nina wird es sicherlich nun nicht groß kümmern, ob sie nun einen Abschiedskuss von Ian Somerhalder bekommen hat, oder nicht - schließlich hat sie genügend Kollegen, die sie schwer vermissen werden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche