Nina Dobrev: Spaß in Disney World

'Vampire Diaries'-Star Nina Dobrev vergnügte sich mit ihren Kolleginnen bei Micky Maus & Co.

Nina Dobrev (23) verbrachte eine schöne Zeit mit ihren Freundinnen Candice Accola (25) und Kayla Ewell (27) in Disney World.

Die Schauspielerin ('Vampire Diaries') ließ ihren Freund und Co-Star Ian Somerhalder (33, 'Lost') am Wochenende daheim und vergnügte sich lieber mit ihren Serienkolleginnen. Die Damen hatten mächtig Spaß und ließen sich fröhlich mit Micky Maus ablichten. Für Nina Dobrev erfüllte sich damit ein Kindheitstraum, wie sie per Twitter mitteilte: "Wir sind angekommen! Das kann ich von meiner Liste streichen …"

Wolke Hegenbarth verrät

Das steckt hinter dem Namen ihres Babys

Wolke Hegenbarth
Nun ist ihr Familienglück perfekt: Schauspielerin Wolke Hegenbarth und Marketing-Experte Oliver Vaid sind Anfang September zum ersten Mal Eltern geworden.
©Gala

Die Leinwandschönheit ist demnächst in 'Vielleicht lieber morgen' in einer ernsten Rolle zu sehen - sie spielt dort ein Mädchen, das von ihrem Freund misshandelt wird. Der in Bulgarien geborenen und in Kanada aufgewachsenen Darstellerin liegt das Thema sehr am Herzen, wie sie im Interview mit dem Magazin 'Seventeen' offenbarte: "Es ist ein wirklich heftiges Thema und ich hoffe, mein Charakter kann betroffenen Mädchen irgendwie eine Perspektive aufzeigen. Ich glaube wirklich, dass Mädchen oft denken, auch eine gewisse 'Schuld' an solchen Situationen zu haben. Wenn es einmal passiert ist, ist es ihnen peinlich und sie schämen sich, dass sie diesen Missbrauch an sich zugelassen haben", zeigte Nina Dobrev Verständnis.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche