VG-Wort Pixel

Nicole Richie Mit Britney auf der Bühne

Beim Besuch von Britney Spears' Show in Las Vegas kam Nicole Richie zu der Sängerin auf die Bühne - und krabbelte wenig später auf allen Vieren

Nicole Richie ist wohl der berühmteste Fan von Britney Spears: Sie war schon auf zahlreichen Konzerten der Sängerin und bewies 2011, dass sie sogar die Choreografie zu ihrem Song "I'm a Slave for you" perfekt beherrscht. Nun traf die Adoptivtochter von Sänger Lionel Richie erneut auf ihr Idol. Am Dienstag (18. Februar) besuchte sie Spears' Show "Piece of Me" in Las Vegas - und wurde für den Song "Freak Show" sogar auf die Bühne geholt.

Und Nicole Richie machte sich gut: Als die Tänzer sie an ihre Seite holten, hatte die 32-Jährige sichtlich viel Spaß und bewegte sich rhythmisch mit. Auch als Britney Spears sie anschließend an eine Leine nahm und Richie in die Knie gehen musste, verlor sie ihren Humor nicht - und krabbelte lachend die Bühne entlang.

Britney Spears, die seit Dezember 2013 eine eigene Show in Las Vegas hat, zeigte sich nach dem Konzert begeistert von Nicole Richies Auftritt. "Einen großen Applaus für @NicoleRichie, die bei meiner Show heute Abend mit dabei war. Du sahst beim Krabbeln heiß aus;)", twitterte sie.

Auch Nicole Richie wird ihren Auftritt sicher nicht so schnell vergessen. Als Andenken an den Abend bekam sie ein Fanshirt von Britney Spears - der nächste Konzertbesuch samt perfektem Outfit kann also kommen.

aze

Mehr zum Thema

Gala entdecken