VG-Wort Pixel

Nicole Kidman War gar nicht so leicht

Nicole Kidman und Keith Urban
© Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban feiern zehnten Hochzeitstag. Dabei lief es in ihrer Ehe anfangs nicht wirklich rund. Wie hat sich das Paar berappelt?

Das bezauberndste Kompliment machte er ihr vor Millionen von Amerikanern. "Mein Leben hat erst begonnen, als ich Nicole geheiratet habe", sagte Keith Urban jüngst in der "CBS Sunday Morning Show." Der Sänger legte sogar noch einmal nach: "Wirklich, es war, als hätte mein Leben erst in diesem Moment gestartet." Wow. Schöner kann man seiner Frau nicht erklären, dass man absolut sicher ist, mit ihr die einzig Richtige gefunden zu haben. Und Nicole Kidman, 49, zuckert zurück: "Ich bin die glücklichste Frau der Welt. Mit Keith fühle ich mich wie im siebten Himmel."

Pläne für den Hochzeitstag

Zehn Jahre ist das Paar Ende Juni verheiratet. Großes ist an diesem Tag geplant: Keith Urban, 48, wird in Mansfield, Massachusetts, im Rahmen seiner Welttournee auf der Bühne stehen und sich für seine Fans die Seele aus dem Leib spielen. Und Nicole? Sie wird ihm aus den vordersten Reihen zujubeln, flankiert von den beiden Töchtern Sunday Rose, 7, und Faith Margaret, 5. Direkt danach fährt die Familie für eine Woche in den Urlaub, bevor weitere Konzerte anstehen. Einfach nur Zeit füreinander haben, das Zusammensein genießen.

Big news: das GALA-Cover zur Hochzeit am 25. Juni 2006.
Big news: das GALA-Cover zur Hochzeit am 25. Juni 2006.
© Gala

Probleme in der Ehe

Hart gearbeitet haben Nicole Kidman und Keith Urban für ihr Glück. Ein Insider aus Nashville, wo die Familie auf einer Farm lebt, verrät GALA, was bisher nich bekannt war: "Sie hatten jahrelang massive Probleme, es stand teilweise sehr schlecht um ihre Beziehung."

Tatsächlich waren die Startbedingungen für diese Ehe denkbar schlecht. Kaum hatten sich Nicole und Keith in einer romantischen Zeremonie nur wenige Monate nach dem Kennenlernen ewige Liebe geschworen, ließ sich der Musiker in eine Rehab-Klinik einweisen. Dort bekämpfte er seinen größten Feind, den Alkohol. Durch die Hölle sei "Nic" mit ihm gegangen, sagte Urban später bewundernd.

So haben sie die Probleme gemeistert

Wirklich rund, so der Bekannte, lief es danach trotzdem nicht: Seine vielen weiblichen Fans sorgten für heftige Eifersuchtsszenen. Wie sie den Konflikt lösten? "Mit einer Paarberatung, die Nicole und Keith seit ein paar Jahren machen. Dadurch haben sie sich richtig gut zusammengerauft", so der Insider. Oberste Order des Therapeuten: einander Vertrauen schenken. Und viel Zeit miteinander verbringen. "Ihre Terminkalender sind heute penibel aufeinander abgestimmt. Damit immer ein paar Stunden zu zweit bleiben."

Eine gute Maßnahme – nicht nur für diese Ehe.

Martina OchsMitarbeit: Andreas Renner Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken