VG-Wort Pixel

Nicole Kidman Plötzlicher Tod ihres Vaters


Nicole Kidman muss einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen. Dr. Antony Kidman, der Vater der Schauspielerin, ist völlig unerwartet ums Leben gekommen

Schock für Nicole Kidman: Dr. Antony Kidman, der Vater der 47-jährigen Schauspielerin, ist völlig unerwartet am Freitag (12. September) ums Leben gekommen.

Medienberichten zufolge sei Antony Kidman in Singapur gewesen, um seine Tochter Antonia, Nicoles jüngere Schwester, zu besuchen. Die 44-Jährige lebt dort mit ihrem Mann und ihren sechs Kindern. Während die einen von einem tragischen Unfall sprechen, der sich vermutlich im Haus der Familie ereignet habe - Antony Kidman sei tödlich gestürzt -, berichten andere Medien, dass er in einem Restaurant einen Herzinfarkt bekommen habe. Wie "people.com" berichtet, habe sich seine Frau Janelle, die Mutter von Nicole und Antonia, zu dem Zeitpunkt seines Todes nicht in Singapur aufgehalten. Ebenso wie Nicole, die in den USA gewesen sei, als ihr Vater starb. Noch im Januar dieses Jahres feierte die Familie gemeinsam den 50. Hochzeitstag von Antony und Janelle.

Dr. Antony Kidman arbeitete als Psychologe. Er war Direktor der Abteilung für Gesundheitspsychologie an der University of Technology in Sydney und wurde für seine Verdienste vor neun Jahren mit der "Order Of Australia"-Medaille ausgezeichnet.

mzi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken