Nicole Kidman: Mein Ehemann inspiriert mich

Hollywood-Ikone Nicole Kidman schwärmte von ihrem Ehemann.

Nicole Kidman (45) ist glücklich mit ihrem Ehemann Keith Urban (44).

Die australische Schauspielerin ('The Paperboy') ist seit 2006 mit dem Country-Sänger verheiratet und die beiden haben zwei gemeinsame Töchter, Sunday Rose und Faith Margaret. In einem Interview mit dem britischen 'OK!'-Magazin schwärmte die Aktrice von ihrem Herzensmann, für den sie eine grenzenlose Liebe empfinde: "Er inspiriert mich. Wir haben uns erst spät in unserem Leben getroffen und wenn das geschieht, dann hat man oft eine bessere Chance, mit seinem Partner eine sehr, sehr tiefe Beziehung einzugehen. Wenn man älter ist - nicht immer, meine Eltern lernten sich auch schon mit 23 Jahren kennen - dann weiß man, wer man ist und was man will. Wir schätzen uns sehr glücklich", erklärte sie.

Daniel Küblböck

Vor einem Jahr hinterlässt er eine große Leere bei seinen Fans

Daniel Küblböck
Daniel Küblböck kannten viele als Sänger, aber der quirlige Bayer war noch viel mehr: Unternehmer, Schriftsteller und angehender Schauspieler.
©Gala

Die Darstellerin steht voll und ganz hinter der Karriere ihres zweiten Ehemannes und unterstützt ihn so gut es geht: "Australien wird immer meine Heimat bleiben. Aber ein Zuhause kann auch ein Ort sein, an dem man mit seinen Liebsten glücklich ist. Wir wohnen in Nashville, weil Keiths Karriere die Country-Musik ist. Das ist seine Leidenschaft und wenn man Country-Musik macht, muss man nun einmal in Nashville leben. Dort ist seine Arbeit und dort bin ich auch sehr glücklich. Ich bin froh, dass ich ihn unterstützen kann", berichtete Nicole Kidman.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche