VG-Wort Pixel

Nicolas Puschmann "Heiraten ist mein Traum"

Nicolas Puschmann
Nicolas Puschmann
© Getty Images
"Let’s Dance"-Kandidat Nicolas Puschmann spricht über seine Liebes-Achterbahn. 

Was für ein Wechselbad der Gefühle! Erst flog Nicolas Puschmann, 30, bei der RTL-Tanzshow "Let’s Dance" (freitags, 20.15 Uhr) raus, weil zu wenige Zuschauer für ihn angerufen hatten. Hinter den Kulissen flossen Tränen. Doch dann durfte er wegen einer Fuß-Verletzung seiner Konkurrentin Ilse DeLange, 44, sein Comeback feiern. Ähnlich turbulent verlief zuletzt sein Privatleben. Ende 2019 hatte er sich in der Dating-Show "Prince Charming" in Lars Tönsfeuerborn, 30, verliebt.

Nicolas Puschmann: Zweiter Anlauf für die Liebe

Nach einem Jahr Beziehung trennten sich die beiden überraschend – seit Februar sind sie aber wieder ein Paar. Was machen sie im zweiten Anlauf anders? "Nach 'Prince Charming' sind wir sofort zusammengezogen und haben uns dadurch nicht erst richtig kennengelernt", sagt Nicolas Puschmann zu GALA. "Jetzt hat jeder seine eigene Wohnung und damit einen Rückzugsort. Mal verabreden wir uns zu Dates, an manchen Tagen sehen wir uns aber auch nicht. Das tut uns gut." 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wie sehen die Zukunftspläne aus? "Zu heiraten war schon immer mein Wunschtraum. Auch ein Haus im Grünen kann ich mir vorstellen." Und Kinder? "Da sind wir uns noch nicht sicher." Bei dieser Frage hält er es wie mit dem Tanzen: ein Schritt nach dem anderen.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken