VG-Wort Pixel

Nico Santos Er hat seine Aileen zum Traualtar geführt

Nico Santos
Nico Santos
© Frank Hoensch / Getty Images
Jetzt werden einige Frauenherzen brechen! Nico Santos hat "Ja" gesagt. Der "The Voice of Germany Star" hat seine Freundin Aileen offiziell zu seiner Frau gemacht.

Zwei Fotos, zwei innige Küsse: Nico Santos, 29, zeigt auf Instagram, dass er in festen Händen ist. Der "The Voice of Germany"-Star hat geheiratet und dokumentiert, wie verliebt er in seine Aileen ist. Den Bund fürs Leben hat das Paar auf der Sonneninsel Mallorca geschlossen, wie die Verortung der Bilder erkennen lässt. Die beiden stehen vor einem mit weißen Blumen geschmückten Bogen. Sie scheinen ihr Glück kaum zu fassen.

Nico Santos: Mit seiner Aileen erlebte er die "Liebe auf den zweiten Blick"

Nico Santos, der mit bürgerlichem Namen Nico Wellenbrink heißt, und seine frischgebackene Ehefrau sind seit über zwei Jahren ein Paar. Die beiden kennen sich aber bereits viel länger, wie er bereits im Herbst 2021 verriet. "Aileen habe ich schon vor gut neun Jahren kennengelernt als ich noch auf Mallorca gelebt habe. Auf Facebook wurde sie mir damals als Freundin vorgeschlagen, weil sie in dem gleichen Klubhotel arbeitete wie ich“, so der Sänger bereits im Oktober im Podcast "TALK-O-MAT“. 

Schon damals hat es ein wenig gefunkt zwischen den beiden. "Es war einfach so Friendzone-mäßig. Dann lief auch etwas“, so Nico. Doch etwas Ernsthaftes wurde daraus nicht.

"Da war immer ein krasses Bündnis"

Bis zu ihrem Wiedersehen war Nico vier Jahre lang mit seiner damaligen Freundin Leonie Hagedorn zusammen. Dann das Liebes-Aus! "Die Trennung ging schon von uns beiden aus. Es war ein ziemlich langes Auf und Ab“, erklärte Santos später gegenüber "Bunte". Und plötzlich kreuzten sich seine Wege wieder mit Aileen. "Da war immer ein krasses Bündnis und jetzt sind wir zusammen", schwärmte er. Aus "Freundschaft Plus" ist eine Liebe geworden, die von nun an für immer halten soll. 

Verwendete Quellen: Podcast "TALK-O-MAT“, bunte.de

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken