VG-Wort Pixel

Nicky Hilton Die Hotelerbin erwartet Baby Nummer 3

Nicky Hilton
© Jamie McCarthy / Getty Images
Nicky Hilton erweitert die Familiendynastie um ein weiteres Mitglied. Die Hotelerbin ist zum dritten Mal schwanger, wie sie selbst bestätigt.

Im November vergangenen Jahres gab Paris Hilton, 40, ihrem Carter Reum, 40, während einer spektakulären, dreitägigen Hochzeitsfeier das Jawort. Nun erfreut ihre jüngere Schwester Nicky Hilton Rothschild, 38, mit großartigen Neuigkeiten: Sie ist erneut schwanger. Das bestätigt ein Sprecher der Hotelerbin am Dienstag, 25. Januar 2022, gegenüber "People". 

Nicky Hilton freut sich auf ihr drittes Kind

Gemeinsam mit Ehemann James Rothschild, 37, hat sie bereits die zwei Töchter Lily Grace Victoria, 5, und Theodora "Teddy" Marilyn, 4. Baby Nummer drei soll im Sommer 2022 das Licht der Welt erblicken und die Familiendynastie um ein weiteres Mitglied erweitern. Das Geschlecht des Kindes ist bisher nicht bekannt. 

Das Paar gab sich im Juli 2015 in der Orangerie des Kensington Palasts in London das Jawort. Ziemlich genau ein Jahr später erblickte ihre erste Tochter das Licht der Welt. Im Dezember 2017 wurde die kleine Theodora geboren. 

Die Hotelerbin genoss die Familienzeit während des Lockdowns

In ihrer Rolle als Mutter geht die Unternehmerin voll und ganz auf. Sogar das Familienleben während des Lockdowns genoss sie in vollen Zügen. "Ich mochte es komischerweise, das Haus für mehrere Tage am Stück nicht zu verlassen. Es hatte etwas Gemütliches, zusammen mit der Familie eingeschlossen zu sein. Die Qualitytime mit der Familie war definitiv der Lichtblick während der Pandemie", erklärte Nicky Hilton in einem Interview im April 2021. 

Was sie durch das Muttersein gelernt hat? "Geduld und die beste Version meiner selbst zu sein", so die 37-Jährige im Februar 2020 zu "People". Doch auch sie leide hin unter wieder an Zweifeln. "Ich denke, alle Mütter leiden an den Mama-Schuldgefühlen", so Nicky. "Ich glaube, daran könnten wir alle arbeiten und es ist wichtig, weiterhin die Dinge zu tun, die man liebt. Man sollte seine Kinder nicht sein komplettes Leben bestimmen lassen. Man muss die Balance finden."

Verwendete Quelle: people.com

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken