Nick Young + Iggy Azalea: Trennung statt Hochzeit?

Mit ihrer Verlobung gaben Iggy Azalea und Nick Young ein klares Zeichen: Die beiden wollten ihr Leben miteinander verbringen. Doch seit nun schon längerer Zeit gab es immer wieder Fremdgehgerüchte von Nick Young. Die Sängerin feierte nun auch noch ihren Geburtstag alleine. Ist es endgültig vorbei?

Nick Young und Iggy Azalea

Iggy Azalea

Sie droht ihrem Verlobten Nick Young

Iggy Azalea: Sie droht ihrem Verlobten Nick Young

Trennung?

Iggy Azalea, 26, und Nick Young, 31, sollen sich getrennt haben.

Die Sängerin ("Team") und der Basketballspieler wollten doch eigentlich heiraten, doch scheint sich für die beiden Stars der Weg zum Altar erledigt zu haben. Optisch gaben sie zwar ein süßes Paar ab, jedoch hat es hinter der Fassade offenbar heftig gekriselt.

Vera Int-Veen

Endlich nimmt sie Stellung zu Jan Böhmermanns "Verafake"

Vera Int-Veen
"Ihr habt Robin und seinen Vater noch dümmer gemacht, als wir sie uns ausgedacht haben. Und das will was heißen. Ihr habt sie als die allerletzten Trottel inszeniert", so Jan Böhmermanns Vorwurf gegen Vera und ihr Team von "Schwiegertochter gesucht".
©Gala

Er ging ihr fremd

Ende letzten Jahres 2015 kamen Gerüchte auf, der "Lakers"-Star habe eine Affäre mit einer erst 19-Jährigen angefangen. Nachdem die Medien die Trennungsgerüchte immer wieder aufheizten, sorgte die Musikerin mit diesem Post Anfang April für Stille: "Nick und ich tun uns gut." So war von einer Trennung trotz der kursierenden Gerüchte erst einmal keine Rede mehr.

Sie ist konsequent

Nachdem erneut aufkam, Nick Young habe sie betrogen, drohte sie ihrem Verlobten in einem Radiointerview mit dem Sender "Wild 94.1": "Noch irgendeine Kleinigkeit und ich schneide dir ein Viertel von deinem Penis ab." Denn für das Fremgehen habe sie gar kein Verständnis. So sagte sie weiter: "Ich habe eine mündliche Vereinbarung mit dir, nämlich dass du mich heiratest." Dieses Abkommen würde natürlich auch beinhalten, nicht "irgendwas von diesen anderen Dingen" zu tun.

Nick vermisst sie

Die beiden gratulierten sich noch bei Twitter zum Geburtstag, jedoch blieben große Liebeserklärungen aus, was die Medien weiter über ein Liebes-Aus spekulieren ließ. Es wurde still um die beiden und Nick Young nahm sogar an Iggy Azaleas 26. Ehrentag am 7. Juni nicht mehr teil. Bei Twitter schrieb er traurig unter ein Bikini-Bild der Musikerin: "Ich vermisse diese Bikinis."

Er nimmt Stellung

Auf der Plattform schreibt er weiter: "Ich habe es mit dir versucht. Ich musste das mit uns beenden, um zu sehen, was ich tun kann."

Twitter / @NickSwagyPYoung

Scheint, als sei es nun endgütlig vorbei zwischen dem Sportler und der Künstlerin. So wird auch die Hochzeit vermutlich ins Wasser fallen. Iggy Azalea jedenfalls hat öffentlich auf keinen dieser Posts reagiert und postet auch kein gemeinsames Bild mehr auf den sozialen Netzwerken - eine klare Ansage an Nick Young.

Star-Paare

Verliebt, verlobt, vergessen

Kurz nach der Trennung von Britney Spears 2002 waren Alyssa Milano und Justin Timberlake kurzzeitig ein Paar. Alyssa sei sein großer Schwarm gewesen, gehalten hat die Beziehung dennoch nicht. Beide sind heute glücklich verheiratet. Was Justins Frau Jessica Biel wohl davon hält, dass Alyssa dieses Throwback-Bild jetzt postet?
Star Paare: Macaulay Culkin und Mila Kunis
Jasmin Wagner und Lucas Cordalis  Pop-Sängerin "Blümchen" hat gegenüber der BILD verraten, dass sie von Lucas Cordalis "gepflückt" wurde und wie schön der Sex war. Vier Jahre lang waren die Musiker ein Paar.
Yvonne Catterfeld und Wayne Carpendale   Hätten Sie dieses Pärchen noch auf dem Schirm gehabt? Yvonne Catterfeld und Wayne Carpendale sind zwischen 2004 und 2007 ganze drei Jahre liiert. 2007 folgt dann die Trennung des Traumpaares. Nur kurze Zeit später ist der Sohn des Schmusesängers Howard Carpendale neu liiert mit der Moderatorin Annemarie Carpendale. Auch Yvonne Catterfeld ist wieder neu vergeben mit dem Schauspieler Oliver Wnuk. 

71

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche