Nick Lachey + Vanessa Minnillo Tropische Hochzeit


Nick Lachey und Vanessa Minnillo haben geheiratet. Für die Trauung wurden Freunde und Familie auf eine Insel eingeflogen

Nick Lachey und Vanessa Minnillo haben sich am Freitag (15. Juli) im Kreise von 35 Gästen das Ja-Wort gegeben. Das bestätigten die Sprecher des Paares gegenüber "People.com". "Für uns ist dies nur der Beginn für das, was wir letztendlich wollen und das ist, eine Familie zu gründen", sagte Minnillo gegenüber dem Onlineportal.

Für die Gäste war die Zeremonie der beiden voller Überraschungen: "Keiner wusste, wo es hinging", so die Braut. Als Einladung hatten sie und ihr Mann Nick Flugtickets verschickt. "Wir sagten unseren Freunden und der Familie nur, dass wir auf einer tropischen Insel heiraten würden. Der Dresscode lautete 'Island chic'. Es war also alles sehr vage", ergänzt Nick Lachey.

US-Fans können die Hochzeit des Paares übrigens schon bald im TV ansehen: Unter dem Titel "Nick & Vanessas Traumhochzeit" soll ein Mitschnitt der Feier Ende Juli beim US-Kabelsender TLC gezeigt werden.

Nick Lachey und Vannessa Minnillo sind seit 2006 zusammen, ihre Verlobung gaben sie vor rund einem halben Jahr bekannt. Für Nick Lachey ist es allerdings nicht die erste Ehe: Der Sänger war bereits vier Jahre lang mit Jessica Simpson verheiratet.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken