VG-Wort Pixel

Nick Kamen "I Promised Myself"-Sänger ist tot

Nick Kamen (†59)
Nick Kamen (†59)
© Picture Alliance
Der britische Sänger Nick Kamen, der durch eine Jeans-Werbung für Levi's bekannt wurde, ist im Alter von 59 Jahren verstorben.

Er war Sänger, Songwriter und das Gesicht eines der berühmtesten Werbeclips der 1980er Jahre: Nick Kamen ist im Alter von 59 Jahren gestorben. Das hat sein Kollege und Freund Boy George, 59, auf Instagram öffentlich gemacht. "Ruhe in Frieden", schreibt der Sänger zu einem Bild der beiden. Mit Kamen sei der "schönste und süßeste Mann" verstorben. Woran Kamen starb, ist bisher nicht bekannt.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Nick Kamen: Todesursache bislang unbekannt

Nick Kamen, mit bürgerlichem Namen Ivor Neville Kamen, wurde im April 1962 in der englischen Grafschaft Essex, nordöstlich von London, geboren. Bekannt wurde der Sänger als Model durch einen Werbespot für die ikonische Levi's 501 Jeans aus dem Jahr 1985, in dem er sich in einem Waschsalon bis auf die Unterhose auszieht.

Zu seinen bekanntesten Songs gehört "Each Time You Break My Heart" von 1986. Die Single wurde von Madonna, 62, und Stephen Bray, 64, geschrieben sowie produziert und schaffte es in mehreren Ländern in die Top Five der Charts.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken