Nick Jonas: Bald Talentshow-Juror?: Bald Talentshow-Juror?

Sänger Nick Jonas soll die Nachfolge von Jennifer Lopez antreten und in der nächsten Staffel in der Jury von 'American Idol' sitzen.

Nick Jonas (19) soll der Nachfolger von Jennifer Lopez bei 'American Idol' werden.

Der Sänger der 'Jonas Brothers' ('A Little Bit Longer') soll laut 'Us Weekly' in den letzten Zügen der Verhandlungen liegen. Lopez ('Jenny From the Block') und Steven Tyler (64, 'Walk This Way') haben die Talentshow verlassen und der übriggebliebene Musikproduzent Randy Jackson (56) soll eher eine Mentorenrolle übernehmen. Mariah Carey (42, 'All I Want For Christmas Is You') wurde bereits als Jurorin bestätigt und nun hieß es, dass die Bosse gerne Nick Jonas und den Musikproduzenten Phrarrell Williams (39) neben sie sehen würden. "Nick steht kurz davor zu unterschreiben. Sie haben ihn vergangene Woche für die letzten Verhandlungen nach Los Angeles einfliegen lassen." Der Star war vier Monate am Broadway in dem Musical 'How to Succeed in Business Without Really Trying' zu sehen. "Die 'American Idol'-Produzenten glauben, dass sie mit ihm ein jüngeres Publikum erreichen."

Daniel Küblböck

Vor einem Jahr hinterlässt er eine große Leere bei seinen Fans

Daniel Küblböck
Daniel Küblböck kannten viele als Sänger, aber der quirlige Bayer war noch viel mehr: Unternehmer, Schriftsteller und angehender Schauspieler.
©Gala

Der Amerikaner hat mit seiner Band, den 'Jonas Brothers', besonders viele weibliche Anhänger erreicht. Sein möglicher Kollege Williams produzierte Hits von Justin Timberlake (31, 'Justified') und Britney Spears (30, 'I am a Slave 4 U'). Die Verhandlungen mit ihm "sehen gut aus". Der Alleswisser enthüllte, dass sie nur noch an den Details arbeiten.

Ob Nick Jonas und Pharrell Williams über 14 Millionen Euro Gage wie Mariah Carey bekommen, dürfte allerdings fraglich sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche