Nick Jonas + Priyanka Chopra: Heftige Kritik von PETA

Nick Jonas und Priyanka Chopra haben wegen eines Details ihrer Hochzeit Ärger mit der Tierrechtsorganisation PETA bekommen

Vor wenigen Tagen haben Musiker Nick Jonas, 26, und Schauspielerin Priyanka Chopra, 36, im indischen Jodhpur geheiratet: Nach einer christlichen Trauung im westlichen Stil folgte eine Zeremonie nach hinduistischem Brauch. Doch wegen eines Details ihrer Hochzeit ist die Tierrechtsorganisation PETA jetzt auf die Barrikaden gegangen.

Nick Jonas + Priyanka Chopra heiraten nach Hindu-Brauch

Auf dem Instagram-Account einer Fan-Seite des Paares ist eine Aufnahme zu sehen, die ein festlich dekoriertes weißes Pferd zeigt. Laut des Promi-Portals "Page Six" sei neben dem geschmückten Ross auch ein Elefant mit einem Sattel für zwei Personen gesichtet worden. Bei einer indischen Hochzeit ist es Tradition, die Zeremonie mit dem sogenannten Barat zu eröffnen: Dabei reitet der Bräutigam auf einem geschmückten Pferd oder Elefanten zum Haus der Braut, begleitet von seinen Familienmitgliedern. Das festliche Gefolge umfasst auch Tänzer und Musiker.

Tierquälerei? PETA geht auf die Barrikaden

PETA India kritisierte heftig, dass Jonas und Chopra dieser Tradition folgten und die Tiere zu ihrem Zweck missbrauchten. "Glückwunsch, aber wir bedauern, dass dies kein glücklicher Tag für die Tiere war", twitterte die Organisation. In einem weiteren Tweet erklärte PETA: "Pferde reagieren empfindlich auf Geräusche. Aufgeregte Menschenmengen, Feuerwerk und Musik stören diese sensiblen Tiere. Die Geräuschkulisse auf Hochzeiten kann zu viel für sie sein. Sie können in Panik geraten, was gefährlich sein kann."

Nick Jonas und Priyanka Chopra hatten sich im Juli 2018 verlobt, die Heirat folgte nur wenige Monate später im Dezember. Auf Instagram teilte das frisch vermählte Paar bereits mit Fans und Followern Bilder seiner mehrtägigen Hochzeitsfeierlichkeiten.

Verwendete Quellen: Page Six, Wikipedia

Heiraten

Ja, sie wollen - Stars und ihre Hochzeitsbilder

1. Dezember 2018  Man könnte meinen, diese traumhafte Szene ist direkt einem Bollywood-Film entsprungen. Doch diese Hochzeit ist Wirklichkeit. Nick Jonas und Priyanka Chopra haben ein rauschendes Fest im indischen Jodhpur gefeiert. 
Hoch lebe der Bräutigam: Nick Jonas lässt sich feiern. 
Mit Familie und Freunden feiern Nick Jonas und Priyanka Chopra ein rauschendes Fest, bei dem eine Reihe indischer Zeremonien die Eheschließung besiegeln. 
Auch Sophie Turner, die Verlobte von Nick Jonas Bruder Joe, ist an diesem großen Tag natürlich mit dabei, um das Brautpaar zu feiern. 

202

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche