VG-Wort Pixel

Nick Cannon So geht die kleine Zeela mit dem Tod ihres Bruders um

Mariah Carey und Ex Nick Cannon
Mariah Carey und Ex Nick Cannon
© Dan MacMedan / Getty Images
Nick Cannons Sohn ist im Alter von fünf Monaten an einem Hirntumor gestorben. Die Mutter seiner Freundin Alyssa Scott hat nun verraten, wie tapfer Schwester Zeela mit dem Tod ihres Bruders umgeht. Zudem soll seine Ex Mariah Carey für ihn da sein.

Vergangenen Dienstag, 7. Dezember 2021, bricht Comedian Nick Cannon, 41, in seiner gleichnamigen US-Talkshow in Tränen aus. Der Ex von Mariah Carey macht in einer emotionalen Rede den Tod seines erst fünf Monate alten Sohnes öffentlich. Sein jüngstes Kind Zen ist das Wochenende zuvor an einem Hirntumor gestorben.

Die Mutter von Cannons Freundin Alyssa Scott hat nun im Gespräch mit "The Sun" verraten, wie Töchterchen Zeela den Tod ihres kleinen Bruders verkraftet. Auch Nicks einstige Partnerin, Popdiva Carey, soll sich zu Wort gemeldet haben und dem Vater ihrer Zwillinge Monroe und Moroccan, beide 10, in dieser schwierigen Zeit zur Seite stehen.

Nick Cannons Baby ist tot: Schwester Zeela "weiß, dass Baby Zen nicht mehr hier ist …"

Es ist das Schlimmste, was Eltern passieren kann: Nick Cannon und seine Partnerin Alyssa müssen aktuell den Tod ihres Babys verkraften lernen. Wie tapfer Alyssas kleine Tochter, die aus einer früheren Partnerschaft stammt, mit dieser furchtbaren Situation umgeht, schildert jetzt ihre Großmutter Lisa, 50, im "The Sun"-Interview. "Sie weiß, dass Baby Zen nicht hier ist und dass er nicht mehr krank sein wird, dass er gesund sein wird und dass er im Himmel ist und dass es ihm gut geht." Sie habe sogar ihre Oma getröstet, als diese weinte. "Sie sagte: 'Aber Oma, er ist jetzt nicht mehr krank'", erinnert sich Alyssas Mutter.

Nick Cannon: So geht die kleine Zeela mit dem Tod ihres Bruders um
© instagram.com/itsalyssaemm

Was für ein beeindruckendes Mädchen, das aber trotz aller Tapferkeit auch den Ernst der Lage erkannt zu haben scheint. Denn als Großmutter Lisa wegen einer Erkältung ins Krankenhaus gehen wollte, reagierte ihre Enkelin sofort: "Zeela sah mich an und sagte: 'Nein, du kannst nicht ins Krankenhaus gehen, Oma, da ist Zen hingegangen'", erzählt die 50-Jährige.

Mariah Carey soll nun für ihren Ex Nick Cannon da sein

Von 2008 bis 2016 waren Popdiva Mariah Carey und Rapper Nick Cannon verheiratet. Trotz der Trennung sollen beide sich laut Insidern liebevoll um die gemeinsamen Zwillinge Monroe und Moroccan, die 2011 zur Welt kamen, kümmern. Da verwundert es auch kaum, dass die fünffache Grammy-Gewinnerin sich nach dem Tod von Nick Cannons Baby bei ihm gemeldet haben soll. Das berichtet ein Insider dem US-Magazin "Hollywoodlife".

"Mariah hat sich privat an Nick gewandt, um ihm ihr tiefes und aufrichtiges Beileid für den Verlust seines Sohnes auszusprechen", meint eine der Sängerin nahestehenden Quelle. Aber: Mariah soll die Angelegenheit privat halten wollen: "Es wird nicht erwartet, dass sie sich öffentlich dazu äußert und sie wird auch nicht darüber sprechen, wenn sie danach gefragt wird".

Nick soll zudem ein guter Vater sein und eine "aktive Rolle im Leben von Monroe und Moroccan" spielen, behauptet die Quelle weiter und meint: "Während Zen noch lebte, ist sich Mariah sicher, hat Nick dem Jungen alle Liebe der Welt gegeben."

Nick Cannon mit den Zwillingen Monroe und Moroccan sowie Ex Mariah Carey bei den Kids' Choice Awards 2017 in Los Angeles.
Nick Cannon mit den Zwillingen Monroe und Moroccan sowie Ex Mariah Carey bei den Kids' Choice Awards 2017 in Los Angeles.
© Steve Granitz / Getty Images

Cannon war siebenfacher Vater

Zen war das siebte Kind von Nick Cannon. Im Juni 2021 ist der in San Diego geborene Schauspieler gleich drei Mal Vater geworden. Neben seiner jetzigen Partnerin Alyssa bekam auch seine Ex-Freundin Abby De La Rosa Kinder von ihm: die Zwillinge Zillion und Zion. Im Dezember vergangenen Jahres brachte Cannons Ex-Freundin Brittany Bell die gemeinsame Tochter Powerful Queen zur Welt. Mit Mariah Carey hat Cannon ein weiteres Zwillingspaar. 

Verwendete Quellen: instagram.com, hollywoodlife.com, thesun.co.uk

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken