VG-Wort Pixel

Nick Cannon Nach Tod des Sohnes: Seine Ex ist wieder schwanger

Nick Cannon
Nick Cannon
© Jason Mendez / Getty Images
Nachdem der gemeinsame Sohn von Nick Cannon und seiner Ex-Freundin Alyssa Scott an einem Hirntumor starb, soll das Model jetzt wieder schwanger sein.

Freudige Babynews nach tragischem Schicksalsschlag: Alyssa Scott, Ex-Freundin von Musiker Nick Cannon, 42, soll nach dem Tod des gemeinsamen Sohnes Zen erneut schwanger sein.

Nick Cannons Ex Alyssa Scott verkündet Babynews

Wie "People" berichtet, erwartet das Model sein drittes Kind. Scott habe auf Instagram ein privates Foto geteilt, das sie mit einem Babybauch zeigt. "Mit dir an meiner Seite", kommentiert sie die eindeutige Aufnahme und setzt ein Herzchen dazu. Mehr Details gab sie jedoch nicht preis. Im Dezember 2021 mussten Nick Cannon und Alyssa Scott einen schweren Schicksalsschlag verkraften: Ihr gemeinsamer Sohn Zen starb nur fünf Monate nach der Geburt an einem Hirntumor.

Kinderschar für Cannon

Ob Nick Cannon der Vater des Babys ist, das Alyssa Scott jetzt erwartet, ist noch unklar. Mit dem Model Brittany Bell, 34, hat der Sänger drei gemeinsame Kinder: die Söhne Golden Sagon, 5, und Rise Messiah, 5 Wochen, sowie Töchterchen Powerful Queen, 19 Monate. Außerdem hat er von Abby De La Rosa, die zurzeit ebenfalls wieder schwanger ist, die Zwillinge Zion und Zillion, 16 Monate. Von dem Model Bre Tiesi ist sein Sohn Legendary Love, 3 Monate, und erst kürzlich hat Model LaNisha Cole ein gemeinsames Töchterchen zur Welt gebracht.

Zuvor war Nick Cannon acht Jahre lang mit Superstar Mariah Carey, 52, verheiratet. Aus der Ehe gingen die Zwillinge Monroe und Moroccan, 11, hervor.

Verwendete Quellen: people.com, instagram.com

mzi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken