NFL-Star Tony Steward: So tragisch verlor er seine große Liebe

Sie wollten heiraten, doch das Schicksal meinte es mit dem NFL-Star Tony Steward nicht gut

Tony Steward Jr, Brittany Burns (†26)

Sie war doch erst 26 - und wollte heiraten

Brittany Burns war eine junge Frau im Alter von 26, die das Leben liebte. Außerdem war sie seit dem 9. Dezember mit dem NFL-Star Tony Steward verlobt. Vor Kurzem postete der Sporler sowie auch seine Verlobte ganz stolz den schönen Moment, als Tony vor seiner Liebsten auf die Knie ging und um ihre Hand anhielt. Eine wunderschöne Zukunft in Aussicht, doch es kam leider alles ganz anders als geplant.

Der Krebs schlug zu

Denn: Brittany bekam die Schock-Diagnose Eierstockkrebs von ihrem Arzt mitgeteilt. Doch auch nach dieser schrecklichen Mitteilung ließ sich das Paar nicht unterkriegen. Die hübsche Blondine gab sich kämpferisch und nahm den Kampf gegen die tückische Krankheit an. So erklärte sie, dass ihr das Jahr 2015 wirklich viel Schönes bereitet hat und sie tolle Momente mit ihrem Liebsten verbringen durfte. Der Krebs war die einzige Sache, die bei ihr nicht rund gelaufen ist und gegen die sie nun kämpfen müsse. Und Tony erklärte: "Ohne Zweifel eine der stärksten, tapfersten, großherzigsten Frauen, die ich kenne. Ich habe Glück, sie als Partnerin in meinem Leben zu haben. Bleib stark, Brittany und kämpfe weiter und du wirst diese Krankheit ohne Probleme bekämpfen. Ich liebe dich so sehr."

Sie hat den Kampf verloren

Worte, die einem schon beim Lesen Gänsehaut bereiten. Brittany ist zwei Monate, nachdem ihr Diagnose mitgeteilt wurde, an ihrem Krebsleiden gestorben. Sie hinterlässt ihren geliebten Verlobten, der nun mit ihrem Verlust klarkommen und weitermachen muss. Ein unvorstellbarer Schmerz und eine schlimme Zeit, die Tony gerade mit Sicherheit durchmacht. Auf seinem Instagram-Account ließ er seine Follower auch an diesem schlimmen Moment teilhaben und verkündete dort, dass sie sich im Kampf gegen den Krebs leider geschlagen geben musste - mit nur 26 Jahren! "

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

NFL-Star Tony Steward: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
NFL-Star Tony Steward: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
NFL-Star Tony Steward: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche