Neymar: Der 222-Millionen-Mann im Faktencheck

Fußball-Star Neymar sorgt mit seinem Rekord-Transfer zu Paris St. Germain für jede Menge Wirbel. Doch wer ist der 222-Millionen-Mann?

Neymar kickt nun für den französischen Club Paris St. Germain

Neymar kickt nun für den französischen Club Paris St. Germain

Er ist 25 Jahre alt, Brasilianer und mit dem Rekord-Transfer zum französischen Club Paris St. Germain der teuerste Fußballspieler der Welt: Neymar. 222 Millionen Euro Ablöse sind geflossen. Auf dem Rasen ist er ein Ausnahmetalent, doch wie tickt privat? Zu seinen Freunden zählen Weltstars und bisher scheffelte er mehr Kohle abseits des Fußballplatzes...

Seine Zusatzverdienste

Nach Informationen der "BBC" soll Neymar in Paris künftig 865.000 Euro pro Woche einstreichen - das wären 45 Millionen Euro brutto im Jahr. Nach dem Rekord-Transfer wäre er damit auch Rekordverdiener. Im Jahr 2016 berichtete das Wirtschaftsmagazin "Forbes" noch, dass der Stürmerstar mit seinen Zusatzeinkünften mehr verdient, als durch das Clubgehalt von seinem damaligen Arbeitgeber FC Barcelona. 18,6 Millionen Euro streichte Neymar demnach zusätzlich ein.

60 Prozent seiner Einnahmen stammten damals aus Werbeverträgen. Unter anderem hat er Deals mit dem Sportartikelhersteller Nike oder der Uhrenmarke GaGà Milano und ist das Testimonial der Modemarke Replay. Auch auf der Kinoleinwand war er schon zu sehen: Im Action-Kracher "xXx: Die Rückkehr des " hatte Neymar einen Cameo-Auftritt an der Seite von (68).

Seite an Seite mit den Promis

Seine über 79 Millionen Follower auf Instagram hält der Brasilianer mit regelmäßigen Posts bei Laune. Da trifft man so einige prominente Gesichter! Denn Neymar veröffentlicht gerne Schnappschüsse mit anderen Promis, er ließ sich bereits mit Actionheld , Rapper Diddy, Golfstar , Boxer oder Footballspieler Odell Beckham Jr ablichten. Zu seinen engsten Freunden zählt zudem Formel-1-Pilot . Mit seinem "bro" hängt er regelmäßig ab. Und mit Pop-Star kickt er auch gerne mal im Garten, wie ein Video auf dem Instagram-Profil des Sängers zeigt.

Neymar und die Frauen

Ist der Fußballstar vergeben? Er soll mit Schauspielerin (20, "Kick-Ass") zusammen gewesen sein und ein Date mit Sängerin Selena Gomez (25, "Fetish") ausgeschlagen haben - seinem Kumpel Justin Bieber zuliebe. Seit Jahren führt er jedoch eine On-Off-Beziehung mit der brasilianischen Fernsehschauspielerin Bruna Marquezine (22). Als Neymar im Jahr 2013 nach Europa wechselte, ging die Beziehung 2014 in die Brüche - die Distanz sei schuld gewesen, hieß es damals. Kurze Zeit später kamen die beiden jedoch wieder zusammen. Sein letzter Instagram-Post mit der brünetten Schönheit stammt vom 13. Juni 2017. "Unendliche Liebe", schrieb Neymar zu einem gemeinsamen Foto mit Bruna. Eine Woche später soll endgültig Schluss gewesen sein.

Seine große Liebe

Selbst wenn Neymar derzeit Single ist, gehört sein Herz sowieso einer einzigen Person: David Lucca. Sein Sohn kam im August 2011 auf die Welt und stammt aus einer früheren Beziehung mit seiner Jugendfreundin. Der kleine Kerl ist strohblond und häufig auf dem Instagram-Profil seines berühmten Papas anzutreffen. Auf dem rechten Unterarm des Stürmers ist David Lucca ebenfalls verewigt. Die Familie geht Neymar über alles. Nicht nur das Konterfei seines Sohnes ziert seine Haut, auch das Gesicht seiner Schwester Rafaella Beckran ist prominent am rechten Oberarm platziert. Sie ließ sich dafür seine Augen auf die Innenseite ihres linken Arms tätowieren.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche