VG-Wort Pixel

Siegfried und Roy Das Magier-Duo bleibt unvergessen

Siegfried und Roy: Die weißen Tiger wurden schnell zu ihrem Markenzeichen
Mehr
Siegfried Fischbacher und Roy Horn wurden als "Siegfried und Roy" weltweit zu Stars - und setzten in ihrer Heimat Las Vegas neue Maßstäbe.

Sie begannen ihre Karriere als Unterhaltung für die Passagiere des Dampfschiffes "Bremen" und eroberten innerhalb weniger Jahre die Welt: Siegfried und Roy verstanden es wie sonst kaum ein anderer Bühnenillusionisten-Act, dass Magie mehr sein kann als bloße Zaubertricks. Ihre Shows in Las Vegas gehörten zu den teuersten Spektakeln der Welt und begeisterten Millionen von Menschen mit ihrer Mischung aus Rock-Spektakel, Raubtier-Dressur und natürlich Illusionen, die auch größte Zyniker oft sprachlos machten.

Das Ende einer Magie-Ära

Nun ist Siegfried Fischbacher im Alter von 81 Jahren an einem Krebsleiden verstorben, nur wenige Monate nachdem sein Show-Partner Roy Horn an den Folgen seiner Coronavirus-Infektion erlag. Im Video sehen Sie noch einmal die großen Momente ihrer Show-Laufbahn im Überblick.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken