VG-Wort Pixel

Diego Maradona Zum Tod einer Fußballlegende

Diego Maradona ist im Alter von 60 Jahren in seinem Haus in Argentinien verstorben. 
Mehr
Fußballlegende Diego Maradona ist am Mittwoch verstorben. 

Die argentinische Fußballikone Diego Maradona ist tot. Im Alter von nur 60 Jahren ist der Weltmeister von 1986 laut mehreren Medienberichten in seinem Heimatland Argentinien im Stadtteil San Andrés in Buenos Aires verstorben. Inzwischen hat der argentinische Fußballverband AFA die traurige Nachricht bestätigt. 

Diego Maradona: Er gilt als einer der besten Fußballer der Geschichte

Fußballfans weltweit trauern um den Mann, der als "Die Hand Gottes“ in die Fußballgeschichte eingegangen ist. Zuletzt war Maradona als Trainer des Fußballklubs Gimnasia y Esgrima La Plata angestellt gewesen. Diego Maradona hinterlässt mindestens acht Kinder. Hintergründe zum Tod der Fußball-Legende erfahren Sie im Video.

mmü Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken