Prinz William: Kinder wecken schmerzhafte Trauer um seine Mutter Diana

Prinz William wird immer noch von der Trauer um seine Mutter Diana überwältigt - in einem Gespräch offenbarte er jetzt, warum vor allem seien Kinder diese Gefühle neu erweckt haben.

Prinz William: Kinder lassen ihn erneut um Diana trauern
Letztes Video wiederholen
Prinz William redet offen darüber, wie sehr ihn seine Trauer oft überwältigt.

Prinz William, 37, trauert immer noch um seine Mutter Lady Diana, die 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben kam. William war zu diesem Zeitpunkt erst 15 Jahre alt, sein Bruder Harry 12. Der Verlust eines Elternteils in so jungen Jahren prägt sehr, und William hat nun für eine TV-Doku sehr offen darüber geredet, in welchem Ausmaß seine eigenen Kinder ihn immer wieder um seine Mutter trauern lassen. Das Thema "Mentale Gesundheit" ist William und Harry sehr wichtig - 2016 starteten sie gemeinsam die Inititative "Heads together", die Betroffene unterstützen, und das Stigma der Problematik beseitigen möchte.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche