Patrick Bach im Interview: Schmerzhafte Erinnerung an "Anna"-Kollegin Silvia Seidel (†)

Patrick Bach spricht sieben Jahre nach dem Tod seiner "Anna"-Kollegin Silvia Seidel über den schrecklichen Moment, als er davon erfuhr.

Silvia Seidel und Patrick Bach im Jahr 1987
Letztes Video wiederholen
Patrick Bach und Silvia Seidel feierten mit der Serie "Anna" und dem gleichnamigen Film große TV-Erfolge.

Im Jahr 1987 eroberten Silvia Seidel, †42, und Patrick Bach, 51, mit der Serie "Anna" die Herzen der Fernsehzuschauer. Auch der drauf folgende Fernsehfilm konnte an den Mega-Erfolg anschließen.

Silvia Seidel wurde die Rolle nicht los

Doch Silvia Seidel wurde auch nach dieser Zeit immer wieder mit ihrer Paraderolle der Prima Ballerina in Verbindung gebracht. Die Schauspielerin war so verzweifelt, dass sie sogar einmal sagte, die Rolle habe ihr Leben versaut. 2012 nahm sich Seidel dann in München das Leben – sie litt an Depressionen und Angstzuständen.

Patrick Bach erinnert sich

Patrick Bach, der noch in vielen weiteren Serien und TV-Produktionen wie "Nicht von schlechten Eltern", "Die Wache" und "Die Strandclique" zu sehen war, erinnert sich im Interview mit GALA beim "Late Night Shopping" im Alstertal-Einkaufszentrum an seine frühere Kollegin.

Verwendete Quellen: Eigenproduktion

Sie haben suizidale Gedanken? Die Telefonseelsorge bietet Hilfe an. Sie ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr unter 0800/1110111 und 0800/1110222 erreichbar. Eine Beratung über E-Mail (Verlinkung: https://online.telefonseelsorge.de/) ist ebenfalls möglich. Eine Liste mit bundesweiten Hilfsstellen(Verlinkung: https://www.suizidprophylaxe.de/) findet sich auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche