Nina Bott: Nach dem Still-Skandal bekommt sie ein Denkmal

Vor wenigen Wochen ist Nina Bott aus einem Café geflogen. Der Grund: Sie hat ihr Baby gestillt. Seitdem engagiert sich die Schauspielerin für Stillen in der Öffentlichkeit. Jetzt hat sie sogar ein kleines Denkmal bekommen.

Nina Bott
Letztes Video wiederholen
Nina Bott hat in den letzten Wochen für Aufmerksamkeit gesorgt: Weil sie ihr Baby gestillt hat, ist sie aus einem Café geflogen. Warum die Schauspielerin deswegen jetzt ein außergewöhnliches Denkmal bekommen hat, sehen Sie im Video.

Stillen in der Öffentlichkeit? Eigentlich das Normalste der Welt. Das sieht allerdings nicht jeder so: Weil Nina Bott, 41, ihr Baby in einem Café gestillt hat, wurde sie vor wenigen Wochen von den Cafébetreibern rausgeworfen. Seitdem macht sich die Schauspielerin für Stillen in der Öffentlichkeit stark. Wieso sie deswegen sogar jetzt ein kleines Denkmal bekommen hat, sehen Sie im Video. 

Verwendete Quellen: RTL

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche