Melania Trump: Sie beschwört den amerikanischen Geist der Weihnacht

Melania Trump hat einmal wieder Hand angelegt. Stolz präsentiert die Gattin des US-Präsidenten Donald Trump das Ergebnis ihres diesjährigen Weihnachtskonzeptes für das Weiße Haus.

Melania Trump
Letztes Video wiederholen
Melania Trump führt uns durch das weihnachtlich dekorierte Weiße Haus.

Melania Trump, 49, schreitet durch die großzügigen Flure des Weißen Hauses in Washington. Die Gattin von US-Präsident Donald Trump, 73, hat in den letzten Jahren in bewegten politischen Zeiten sicher nicht immer viel zu Lachen gehabt. Die Weihnachtszeit soll allerdings ihr Herz erwärmen, hört man. Das Dekorieren des Amts- und Regierungssitzes des Präsidenten der Vereinigten Staaten gehört offenbar zu den liebsten Aufgaben der First Lady und sie entwickelt bereits Monate im Voraus ein glanzvolles Konzept.

Melania Trump führt durch ihr Weihnachtswunderland

Bereits im vergangenen Jahr kümmerte sich Melania höchstpersönlich um den richtigen Weihnachtsspirit. 2018 dominierten 50 blutrot geschmückte Bäume des Foyer des East Wing.

In diesem Jahr hat sich die Präsidentengattin für aus weißem Papier gefertigte Schneeflocken und in Gold gefasste Sternenbanner entschieden. Eine "Hommage an den Patriotismus", wie sie schreibt.  Im Foyer warten dieses Mal 30 Tannenbäume mit mehr als 14.000 Ornamenten in Rot und Weiß darauf, bestaunt zu werden. Vor dem East Wing hat sie den "Gold Star Family Tree" mit goldenen Sternen und Schleifen in den US-Nationalfarben Rot, Weiß und Blau aufstellen lassen, als Ehrung für gefallene amerikanische Soldaten. Eine persönliche Führung der First Lady durch ihr Weihnachtswunderland bekommen Sie in unserem Video.

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche