"Bachelorette"-Liebesdrama: Das steckt hinter dem heimlichen Treffen von Gerda und Tim

Knapp zwei Wochen nach der Trennung von Keno Rüst zeigt sich Bachelorette Gerda Lewis sehr vertraut mit dem Zweitplatzierten Tim Stammberger. Das sorgt für wilde Spekulationen und Zweifel bei Keno. Jetzt äußern sich die drei auf Instagram. 

"Bachelorette"-Liebesdrama: Das steckt hinter dem heimlichen Treffen von Gerda und Tim
Letztes Video wiederholen
Nach nur knapp zwei Wochen Trennung trifft sich Bachelorette Gerda Lewis mit dem Zweitplatzierten Tim.

Gehörte ihr Herz doch von Anfang an Tim Stammberger? Am 15. Oktober gaben Gerda Lewis, 26, und ihr Auserwählter Keno Rüst, 28, auf Instagram bekannt, sich schon im ersten gemeinsamen Urlaub getrennt zu haben. Knapp zwei Wochen später zeigt sich die "Bachelorette"-Lady mit keinem anderen als dem Zweitplatzierten Tim Stammberger, 25, in Straßburg. Laut "Promiflash.de" hatten Gerda und Tim in der französischen Stadt ein Date. Auf den Fotos, die die Website veröffentlichte, halten die beiden Händchen und wirken sehr vertraut. Jetzt beziehen sie Stellung zu ihrem heimlichen Treffen und auch Keno äußert seine Gefühle.
Verwendetet Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche