VG-Wort Pixel

Marie Fredriksson Roxette-Sängerin mit 61 Jahren verstorben

Marie Fredriksson: Als "Roxette"-Sängerin für zahllose Pop-Klassiker und Ohrwürmer verantwortlich
Mehr
Marie Fredriksson, Sängerin des Popduos Roxette ist mit 61 Jahren verstorben. Im Video sehen Sie einen Nachruf auf ein Ausnahmetalent der Popmusik.

Marie Fredriksson (†61) hat schon früh Musikgeschichte geschrieben: Als sie 1986 gemeinsam mit Per Gessle, 60, mit ihrer Band Roxette die ersten Erfolge feierte, lag ihnen bald die Welt zu Füßen. Immer wieder schaffte das Pop-Duo, über viele Jahre hinweg genau den Sound und das Lebensgefühl der Zeit zu treffen - und wurde daher auch mit Schwedens Pop-Export Nummer eins ABBA in einem Atemzug genannt. Nun ist Fredriksson nach langer Krankheit verstorben.

heh Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken