"Bauer sucht Frau" : Narumol: "Ich durfte meiner Schwester keine Niere spenden"

Die Trauer bei Narumol sitzt tief. Die Schwester der "Bauer sucht Frau"-Kandidatin starb kürzlich im Alter von 40 Jahren. Jetzt spricht Narumol erstmals darüber und erklärt, warum sie ihr Familienmitglied nicht retten konnte. 

Narumol und Josef
Letztes Video wiederholen
Narumol hat schwer mit dem Tod ihrer Schwester zu kämpfen. Sie kam als Nierenspenderin nicht infrage.

Narumol in Trauer: Die "Bauer sucht Frau"-Kult-Kandidatin musste einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Ihre geliebte Schwester starb plötzlich im Alter von 40 Jahren. Vor ihrem Tod musste sie regelmäßig zur Dialyse, nur eine Nierentransplantation hätte ihr Leben retten können. Tragisch: Narumol und andere Familienmitglieder kamen als Organspender nicht infrage. Im Interview mit RTL erinnert sich die gebürtige Thailänderin an den tragischen Moment, als sie ihrer Schwester sagen musste, dass sie ihr nicht helfen konnte. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche