VG-Wort Pixel

News Schwanger oder nicht? Heidi Klums aktueller Post enttäuscht 

Heidi Klum lässt ihre Fans in Bezug auf das Thema Schwangerschaft weiterhin im Dunkeln tappen
Heidi Klum lässt ihre Fans in Bezug auf das Thema Schwangerschaft weiterhin im Dunkeln tappen
© Getty Images
Die aktuellen News: Schwanger oder nicht? Heidi Klums aktueller Post enttäuscht  +++ Star-Geiger David Garrett feiert Comeback nach Rückenproblemen +++ Cora Schumacher: Capital Bras "Cherry Lady" jetzt schon ein Hit 

Die News des Tages im GALA-Ticker

News vom 22. März

Schwanger oder nicht? Heidi Klums aktueller Post enttäuscht 

Seit Wochen beschäftigt das Netz eine Frage: Ist Heidi Klum schwanger oder nicht? Die Gerüchte um die 45-Jährige reißen nicht ab. Während zunächst Wolfgang Joop ein klares Statement abgab, um kurz nach der Veröffentlichung wieder zurückzurudern, so ist es vor allem das deutsche Model selbst, das die ewigen Gerüchte um eine Schwangerschaft anheizt. Ein aktueller Instagram-Post könnte die Fans nun allerdings enttäuschen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Darauf zu sehen: eine glückliche Heidi Klum, die sich an ihren Liebsten Tom Kaulitz schmiegt. Besonders auffällig: von einem Babybauch ist nicht einmal ansatzweise etwas zu sehen! Die Blondine ist gertenschlank. Ob die Gerüchte damit erst einmal vom Tisch sind? Wir bezweifeln das – und bleiben dran.

Star-Geiger David Garrett feiert Comeback nach Rückenproblemen

Zuletzt schockierte David Garrett, 38, seine Fans mit seinem schlechten gesundheitlichen Zustand. Er hatte Rücken und zwar richtig. Monatelang kämpfte der Stargeiger mit den Folgen eines schweren Bandscheibenvorfalls. Eine für ihn schwierige Zeit, wie er damals im Interview mit der "Bild" gestand. Doch nun ist das Tal der Tränen überwunden und David Garrett feiert sein Bühnencomeback. "Diese Tour ist etwas Besonderes. Seit zehn Jahren spiele ich Crossover-Konzerte, das will ich mit meinen Fans feiern", freut sich der 38-Jährige. Vom 04. bis 29. Mai tourt David Garrett dann in insgesamt 17 deutschen Städten und präsentiert seine "Greatest Hits".

Capital Bras "Cherry Lady" jetzt schon ein Hit

Er schlug ein wie eine Bombe. Capital Bra lässt mit "Chery Lady" einen alten Modern-Talking-Klassiker aufleben. Die wohl ungewöhnlichste Zusammenarbeit in der deutschen Musik-Szene ist schon vor offizieller Veröffentlichung ein riesiger Erfolg. Doch von vorne: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stellte der Rapper Capital Bra, 24, seine Version des Modern-Talking-Hits "Cheri, Cheri Lady" auf YouTube online. In wenigen Stunden wurde das Video zu "Cherry Lady" bereits 500.000 Mal angeklickt. Darin rappt der gebürtige Russe in seiner unverwechselbaren Art zur eingängigen Melodie des 80er-Jahre-Klassikers aus der Feder von Dieter Bohlen, 65. "Heute Abend um 0 Uhr wird Deutschland rasiert ...", kündigt das Duo an, während Bohlen von Bra sich auf Instagram in ihren Storys feiern. Und auch Moderatorin Frauke Ludowig wird in Dieter Bohlens Instagram-Story zitiert. Ist das der Anfang einer großen Zusammenarbeit? Schließlich standen sich der Rapper und der Poptitan nicht immer wohl gesonnen gegenüber.

News: Schwanger oder nicht? Heidi Klums aktueller Post enttäuscht 

Cora Schumacher rappt mit Ado Kojo “In die Bank“

Wer hätte das gedacht? Bad Girl Cora Schumacher, 42, ist unter die Rapper gegangen. "Ich hab die Waffe immer dabei“, trällert sie erstmals professionell in ein Mikro. Doch warum nur? Sie hat einen Gastauftritt bei dem R’n’B-Sänger Ado Koje in seinem Song "In die Bank“. "Ich kann definitiv sensationell unter der Dusche singen, das weiß ich, aber vor einem Mikro stand ich vorher noch nicht. Und es durfte auch keiner zuhören (…), aber es kam auch keine Kritik“, erzählt die selbsternannte "justCora“ dem TV-Sender VOX exklusiv in einem Interview. Nach ihrer "Promi Big Brother“-Teilnahme machte die Ex-Frau von Ralf Schumacher, 43, zuletzt Schlagzeilen mit einer fragwürdigen Liaison zu einem Hells-Angels-Rocker.

News vom 21. März

Sasha gibt erstmals Einblicke in seine Hochzeit

Sänger Sasha, 47, der mit bürgerlichem Namen Sascha Röntgen-Schmitz heißt, heiratete seine Frau Julia gleich zwei Mal. Zuerst gaben sich der Familienvater und seine Frau Julia Röntgen in kleinem Kreis das Ja-Wort. Im Jahr 2016 heirateten die Eheleute nochmal ganz romantisch auf Mallorca. GALA berichtete exklusiv. In Sashas neuem Musikvideo "Polaroid" zeigt der Künstler nun erstmals Szenen aus ebendieser Liebesparty: 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Erster Trailer zum Quentin-Tarantino-Film "Once Upon A Time In Hollywood"

Es ist eine Zeitreise in die 60er Jahre: Brad Pitt, 55, und Leonardo DiCaprio, 44, spielen im neuen Quentin Tarantino-Film "Once Upon a Time in Hollywood“ die Hauptrollen. Nach dem ersten Plakat, ist nun auch der erste Trailer öffentlich. Die Gerüchteküche rund um Tarantinos neunten Kinofilm brodelt seit Monaten. Aber der Kultregisseur und Drehbuchautor ("Pulp Fiction“) hielt sich mit den Fakten bislang zurück. Alles, was man wusste, war: Es soll mega werden! Schließlich vereint der Streifen die Crème de la crème Hollywoods. Mit dabei sind auch: Margot Robbie, 28, Al Pacino, 78, Kurt Russell, 68, Emile Hirsch, 34, Tim Roth, 57, Dakota Fanning, 25, Lena Dunham, 32, Rumer Willis, 30, und viele weitere Stars zu sehen sein. Es ist außerdem der letzte Film, in dem der vor Kurzem verstorbene "Riverdale"-Star Luke Perry (1966 - 2019) mitgewirkt hat.
Darum geht's: Die Hauptcharaktere Rick Dalton (Leonardo DiCaprio), ein ehemaliger TV-Western-Star, und sein langjähriges Stuntdouble Cliff Booth (Brad Pitt) sind am Tiefpunkt ihrer Karriere angekommen. Die beiden kämpfen um ihren Erfolg im Filmbusiness. Im Hintergrund der Story treibt die mörderische Manson-Familie ihr blutiges Unwesen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

News vom 20. März

Jens-Büchner-Benefizkonzert: Spendengeldübergabe geplatzt

Jens Büchners Witwe Daniela Büchner und Event-Veranstalter Markus Krampe
Jens Büchners Witwe Daniela Büchner und Event-Veranstalter Markus Krampe
© Getty Images

Na sowas! Wegen eines Fauxpas ist Veranstalter Markus Krampe wütend auf das "Goodbye Deutschland"-Team und lässt die Geldübergabe an Jens Büchners (†) Kinder vorerst platzen. Aber von vorne: Im Rahmen des Jens-Büchner-Benefizkonzertes Ende Februar kamen aufgerundete 80.000 Euro an Spendengeldern zusammen. Das Geld sollte unter den immerhin acht Kinder des verstorbenen TV-Auswanderers aufgeteilt (für jedes Kind 10.000 Euro) und in Begleitung des "Goodbye Deutschland"-Kamerateams laut "Bild.de" am Dienstag persönlich auf Mallorca übergeben werden. Doch in letzter Minute platze der Deal. Der Grund? In der zweiten "Goodbye Deutschland! Viva Mallorca!"-Sendung zum Tod von Jens Bücher wurden unter anderem Szenen des "Goodbye Jens"-Konzertes gezeigt. Und hier passierte der Fauxpas seitens des TV-Teams: In der Show wurde Krampe fälschlicherweise als "Pampe" bezeichnet. Zum Ärgernis des Event-Veranstalters Markus Krampe, der gegenüber "Bild.de" erklärt:

"Ich habe Humor, aber so etwas darf nicht passieren!“ (Markus Krampe)

Krampe war darüber offenbar so wütend, dass er seinen Flug kurzfristig absagte und damit dem Dreh und der persönlichen Spendenübergabe eine klare Absage erteilte. Der TV-Sender VOX räumte den Vertonungsfehler bereits offiziell ein und entschuldigte sich dafür. Der Produzent der "Goodbye Deutschland"-Sonderreihe: "Es war ein menschliches Versehen bei der Vertonung. Es war für das gesamte Team, das Jens jahrelang begleitet hat, eine sehr komplizierte, weil sehr emotionale Sendung. Wir haben uns bei Markus Krampe entschuldigt und lassen den Satz neu einsprechen. Das Wichtigste ist doch der Zweck des Ganzen und das die Kinder jetzt nicht die Leidtragenden sein sollen, schließlich ist doch kein Riss im Himmel entstanden.“ Dem stimmt auch Markus Krampe zu und tätigte die erste Überweisung bereits an Jennifer Matthias, die Mutter von Jens Büchners Sohn Leon. Statt einer offiziellen Scheck-Übergabe ist also das End' dieser Geschicht' ein stiller Überweisungsbericht.

Channing Tatum plötzlich plantinblond

News: Schwanger oder nicht? Heidi Klums aktueller Post enttäuscht 
© instagram.com/channingtatum

Der US-amerikanische Schauspieler Channing Tatum, 38, bändelt seit einiger Zeit schon mit Sängerin Jessie J, 30, an. Er besucht ihre Konzerte und kommentiert öffentlich ihre Instagram-Postings. Die Sache ist ziemlich eindeutig, auch wenn beide sich lange offiziell nicht zu ihrer Beziehung geäußert haben. Vor fünf Tagen besiegelte das erste gemeinsame Paar-Foto ihre Beziehung. Neue Liebe, neue Frisur? Der brünette "Magic Mike"-Stripper hat sich einem optischen Wandel unterzogen und seine kurzen Haare plantinblond gefärbt. Der attraktive 38-Jährige scheint sich seiner Sache jedoch noch nicht so sicher zu sein und fragt seine Instagram-Community: "Schlechte Idee?" Ob die Haarfärbung einer neuen Rolle dient? Oder handelt es sich um einen Trend? Denn auch Schauspieler Zac Efron setzt mittlerweile auf platinblond.

News vom 19. März

Turtelt Jenny Matthias Büchners Ex mit diesem "Goodbye Deutschland"-Kandidaten?

Die Gerüchteküche brodelt: Die Exfreundin von Jens Büchner, Jennifer Matthias, 33, soll verliebt sein. Und zwar in den "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Dennis Schadly, 35. Der ehemalige Bauunternehmer wanderte 2018 im Rahmen der Show von Brandenburg nach Mallorca aus, um dort Kinder glücklich zu machen. Sein verrückter Plan: Hüpfburgen vermieten. Damals wanderten seine Freundin Odette und sein Sohn Alwin nicht mit aus.

Offiziell war Jenny als Gast für die Veranstaltung gebucht, er organisierte das Event. Aber: Die beiden sollen schon länger privat Kontakt haben. Eine Beobachterin erzählte der Bild-Zeitung die beiden in einem Hotel auf Mallorca gesehen zu haben: "Sie haben Händchen gehalten und sich verliebt angeschaut. Ich gehe davon aus, dass sie Gäste des Hotels waren." Eine weitere Quelle will wissen, dass Dennis und Jennifer öfters Jennys Sohn Leon zur Schule gebracht haben. Jennifer Matthias hat sich auf Anfrage des Boulevard-Magazins so dazu geäußert:  "Ich bin aktuell immer noch Single, seit über einem halben Jahr. Ich stecke gerade mitten in den Vorbereitungen für die Saison."

Hamburg: Rihannas Anwälte gehen gegen Schönheitssalon vor

Stil-Ikone: Rihannas Look, früher lässig-sportiv, ist heute extrem glamourös. Das passt zu ihrem neuen Job 
Stil-Ikone: Rihannas Look, früher lässig-sportiv, ist heute extrem glamourös. Das passt zu ihrem neuen Job 
© Getty Images

US-Popstar Rihanna, 31, geht gegen einen kleinen Hamburger Schönheitssalon vor. Der Grund? Rihanna stört sich an der Namenswahl des Beautycenters "Rihana Lamis Hamburg". Eigentlich hatte die Inhaberin Samia El Aidi den Salon nach ihrer Nichte und Tochter benannt. Zudem der Name in Tunesien Blume bendeute, erklärt die auf Lasertherapien spezialisierte Ladeninhaberin. Doch Rihanna, die selbst in der Branche unterwegs ist, leitete über ihre Anwälte ein markenrechtliches Widerspruchsverfahren ein. Ein Sprecher des Deutschen Patent- und Markenamtes sagt der Widerspruch sei auf 38 Seiten relativ umfangreich begründet worden. Bis es zu einer Entscheidung komme, könne ein Jahr vergehen, sagt der Sprecher laut einer dpa-Meldung. Damit stehen sich jetzt zwei Parteien gegenüber: "Rihanna" gegen "Rihana" – David gegen Goliath sozusagen.
Jetzt geht der Namenskampf in die nächste Runde. Es könnte die Geschichte eines Filmes sein: Promi-Anwalt Stephan Mathé erfuhr von der Beschwerde des Megastars beim Patentamt und schaltete sich umgehend unterstützen ein: "Ich habe den Artikel gelesen und fand den Fall so interessant, dass ich ihn übernehme. Honorar spielt keine Rolle", sagte er gegenüber "Bild.de". Und es geht um die Zukunft ihrer kleinen Marke. Denn neben dem Schönheitssalon plane sich Ehemann El Aidi ein zweites Standbein aufzubauen mit einen Limousinen-Service namens "Rihana Lamis VIP Limos“. Wie lange noch die Eheleute Rihanna-Fans sein werden, bleibt abzuwarten.

News vom 18. März

Hart aber Fair: Sexismus in der Gesellschaft mit Collien Ulmen-Fernandes

Collien Ulmen-Fernandes
© Getty Images

Wie steht es eigentlich um den Sexismus in unserer Gesellschaft? Heute Abend geht es bei "Hart aber Fair“ mit Frank Plasberg, 61, um das Thema "Frauen unter Druck, Männer am Drücker: Alles so wie immer?“ Der Status Quo: Weniger Gehalt, weniger Führungspositionen – dafür mehr Hausarbeit: Warum verlieren Frauen immer noch gegenüber Männern? Muss der Staat eingreifen: Mit Quoten und Gesetzen? Oder reicht etwas weibliche Geduld, weil sich selbst Männer auf Dauer bewegen? Über diese Fragen diskutieren heute Abend um 21:00 Uhr im Ersten die geladenen Gäste. Darunter Kinderbuchautorin Collien Ulmen-Fernandes, 37, und der medial umstrittene "Spitzenvater des Jahres".
Die Gäste im Studio:

  • Henrike von Platen  (Finanzexpertin, Wirtschaftsinformatikerin, Hochschulrätin; Mit-Initiatorin des „Equal Pay Day“ in Deutschland)
  • Collien Ulmen-Fernandes  (Schauspielerin und Moderatorin; Autorin des Kinderbuchs „Lotti und Otto: Eine Geschichte über Jungssachen und Mädchenkram“)
  • Rainer Hank (Wirtschaftsredakteur der FAZ)
  • Kristina Schröder  (Bundesfamilienministerin von 2009 bis 2013)
  • Stephan Grünewald (Psychologe, Gründer des rheingold-Institutes, Buchautor „Wie tickt Deutschland?“)
  • Im Einzelgespräch: Insa Thiele-Eich (Meteorologin und angehende Astronautin) und Ehemann Daniel Eich (ausgezeichnet als „Spitzenvater des Jahres“)

Game of Thrones: Sophie Turner verrät ihre letzte Szene

Am 14. April wird auf Sky die achte und letzte Staffel samt des Mega-Finales ausgestrahlt. Das Boulevard-Magazin "Bild.de" traf zwei der Hauptdarstellerin Sophie Turner (23, Sansa Stark) und Maisie Williams (21, Arya Stark) für ein Interview. Darin wird auch das Ende der erfolgreichen Serie thematisiert. Keine Sorge, no Spoiler! Wie "Game of Thrones" nun nun zu Ende geht?  "Nach meiner letzten Szene in Winterfell sagte der Regisseur David Nutter über das Mikrofon: 'Meine Damen und Herren, Sansa Stark verlässt Winterfell zum letzten Mal‘. Da flossen dann die Tränen.", verrät Sophie Turner überraschend offen gegenüber Bild.de

Die letzte "GoT"-Staffel startet in den USA am 14. April und wird in Deutschland parallel in der Nacht auf den 15. April von Sky gezeigt.

"Bachelor"-Gewinnerin Jennifer Lange: Das hat sie vor

"Bachelor" Andrej Mangold und Jennifer Lange beim Basketballspiel im Telekom Dome in Bonn am Sonntag, den 17. März.
"Bachelor" Andrej Mangold und Jennifer Lange beim Basketballspiel im Telekom Dome in Bonn am Sonntag, den 17. März.
© Action Press

Dass Jennifer Lange ihre Heimatstadt Bremen verlässt und zu ihrem Neu-Freund Andrej Mangold, 32, nach Bonn zieht, ist schon lange kein Geheimnis mehr. In ihrer Instagram-Story ließ das Pärchen ihre Fans an Baumarktbesuchen und den Aufbau von Jennys Schminktisch teilhaben. Schließlich verfolgen immerhin mehr als 600.000 Menschen in dem sozialen Netzwerk den Alltag ihrer Liebesreise.
Gestern (17. März) besuchte das junge Promi-Pärchen ein Basketballspiel im Bonner Telekom Dome. Und dort haben sie verraten, wie sich ihr Leben nach der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" verändert hat und wo nun ihre Prioritäten liegen. Die Accounts zu pflegen, koste mehrere Stunden am Tag, verrät die schöne Brünette gegenüber dem "Bonner Generalanzeiger". Doch trotz des Socia-Media-Erfolges, möchte sich die 25-jährige beruflich nicht auf Instagram verlassen: "Ich möchte weiterhin als Tanztrainerin arbeiten und meinen Master in Gesundheitsmanagement machen", erzählt sie dem Blatt weiterhin. Für diese ambitionierten Pläne drückt GALA die Daumen!

Helene Fischer: Das ZDF lässt die Comeback-Bombe platzen

Fans von Helene Fischer, 34,  können sich dieses Ereignis schon in ihrem Kalender vormerken: die Helene Fischer Show 2019. Dieses Format gibt es seit 2011 jedes Jahr an Weihnachten im Fernsehen zu sehen und eben auch dieses Jahr wieder. "Die Helene Fischer-Weihnachtsshow ist eine erfolgreiche Zusammenarbeit, die wir auch in diesem Jahr fortsetzen werden", verrät der ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann gegenüber "Der Westen". Geplant sei, dass die Show am ersten Weihnachtstag im Fernsehen ausgestrahlt wird.

News der vergangenen Woche

Sie haben das Gefühl, in den vergangenen Tagen etwas verpasst zu haben? Kein Problem. Lesen Sie jetzt die News der vorherigen Woche nochmal nach.

Verwendete Quellen: DerWesten, General-Anzeiger-Bonn, dpa, Bild.de, Instagram, Vox

akr / cba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken