News: Ruby O. Fee + Matthias Schweighöfer: Süßer Schnappschuss

Die aktuellen News: Ruby O. Fee + Matthias Schweighöfer: Süßer Schnappschuss +++ Oliver Pocher: Tanzt er heute seine Geburt nach? +++ "Bauer sucht Frau“: Traurige Neuigkeiten von Narumol und Josef +++ Die Geissens: Jetzt fordern sie  200.000 Euro Schadensersatz 

Ruby O. Fee zeigt ihre Liebe zu Matthias Schweighöfer auf Instagram

Die News des Tages im GALA-Ticker

12. April 2019

Ruby O. Fee + Matthias Schweighöfer: Süßer Schnappschuss

Lange mussten die Fans warten, jetzt gibt es Nachschub: Ruby O. Fee hat sich erneut zu einem Pärchenbild auf Instagram hinreißen lassen. Im Gegensatz zum ersten Post Anfang Februar, auf dem die 23-Jährige und ihr Freund Matthias Schweighöfer scheinbar mit einem mittelschweren Kater auf der Rückbank eines Autos durchhängen, ist der aktuelle Schnappschuss der beiden Turteltauben einfach nur süß und sooo romantisch.

View this post on Instagram

M. ❤️

A post shared by Ruby O.Fee (@rubyofee) on

Händchenhaltend läuft die Schauspielerin mit dem 38-Jährigen durch die Straßen. Auch wenn die Gesichter der beiden auf dem Schwarz-Weiß-Foto nicht abgebildet sind, Ruby O. Fee lässt keine Zweifel an der Identität ihres Partners aufkommen. Das Pic kommentiert sie mit einem „M“ und einem Herz. Muss Liebe schön sein!

Oliver Pocher: Tanzt er heute seine Geburt nach?

Oliver Pocher hat große Neuigkeiten: "ES IST SOWEIT!!! Alle Waldorfschüler und Freunde des gepflegten Barfuß Tanzes können sich auf den CONTEMPORARY der Spitzenklasse morgen Abend bei "Let’s Dance“ freuen!!!“ Mit diesen Worten hat der 41-Jährige auf Instagram für ordentlich Furore gesorgt. Bereits in der Kennlern-Show hat der Comedian verraten: "Ich möchte einmal barfuß meine Geburt nachtanzen können." Macht der Spaßvogel heute Ernst? Fans wissen, dass der gebürtige Hannoveraner für jeden Gag zu haben ist.

Viele von ihnen fiebern dem Auftritt entgegen und zeigen sich auf der Social-Media-Plattform in freudiger Erwartung. "Bin jetzt schon aufgeregt“ und "Wow, ich bin gespannt“, gehören zu den häufigsten Kommentaren neben dem Foto, auf dem die nackten, mit Tape umwickelten Füße des 41-Jährigen zu sehen sind. Ein User ist ganz besonders aus dem Häuschen: "Popcorn und Bier stehen dann bereit, wenn du dich elfengleich und wunderschön durch den Raum bewegst und sicher jeden zu Tränen rührst. Ich feier dich auf jeden Fall!“ Wir sind gespannt.

"Bauer sucht Frau“: Traurige Neuigkeiten von Narumol und Josef

Josef und Narumol bei ihrer Hochzeit im Jahr 2010

Sie waren DAS Traumpaar der beliebten Kuppelshow . Jetzt sorgt Narumol allerdings mit erneuten Krisen-Gerüchten für Schlagzeilen. Die Thailänderin, die sich in der fünften Staffel bei "Bauer sucht Frau" in Milchbauer Josef, 59, verliebte, gibt zu, sich oft in den Schlaf zu weinen. Steht die Ehe vor dem Aus? Es ist nicht die erste Krise, die das beliebte Paar in letzter Zeit durchmachen musste. Nach ihrem Schlaganfall kann die 53-Jährige ihren Mann bei der Hofarbeit nicht mehr so unterstützen wie früher. Mann Josef bringt nicht immer Verständnis für die gesundheitlichen Probleme seiner Frau auf. Das macht der quirligen Narumol zu schaffen.

Auch großes Heimweh plagt die 53-Jährige. Sie vermisst ihre Familie und macht sich große Sorgen um ihren kranken Vater. Von ihrem Liebsten wünscht sie sich vor allem mehr Unterstützung. Das Zusammenleben der beiden ist nicht immer einfach, wie die Thailänderin jetzt zugibt. "Wir sind einfach zu verschieden. Er denkt immer nur seine Arbeit und seinen Bauernhof,“ offenbart die 53-Jährige in 'Das neue Blatt.' Werden sich die dunklen Wolken am Liebeshimmel wieder verziehen? Die Mutter von drei Kindern zeigte sich bisher immer optimistisch: "Wir können nicht ohne einander". Bleibt zu hoffen, dass es dabei bleibt.

Narumol und Josef lernten sich 2009 in der RTL-Unterhaltungssendung kennen und lieben. 2010 traten sie vor den Traualtar, 2011 krönte Tochter Jorafina ihre Liebe.

11. April 2019

Die Geissens: Jetzt fordern sie 200.000 Euro Schadensersatz

Robert und Carmen Geiss

Carmen und Robert Geiss fordern Schadensersatz von Rapper "Jigzaw“. Der hatte in seinem Song "Medusablick“ gedroht, die Töchter Davina Shakira, 15, und Shania, 14, zu vergewaltigen und umzubringen. Die pikanten Zeilen wurden verboten, das Album vom Markt genommen. Doch das ist den Geissens zu wenig. Sie erwirkten vergangenen Jahres bereits eine einstweilige Verfügung gegen den Song des Rappers, der mit bürgerlichem Namen Nuhsan C. heißt. Nun verlangt die prominente Familie eine Geldentschädigung von 200.000 Euro. Ob der Rapper für die volle Summe aufkommen muss, entscheidet nun das Landgericht in Mannheim.

Chris Hemsworth: Fotopanne!

Chris Hemsworths Fotos sind in Sicherheit

Chris Hemsworth gehörte zu den wenigen Gästen, die die Hochzeit von seinem Bruder Liam, 29, mit Miley Cyrus, 26, ganz klassisch mit einer Kamera festhalten wollten. Diese Tradition wurde dem "Avengers:Endgame“-Darsteller nun fast zum Verhängnis. Die Bilder, die der 35-Jährige extra in einem australischen Geschäft entwickeln ließ, landeten nämlich nicht bei ihm, sondern bei einer anderen Kundin: Elvira Nordström, einer 21-jährige Studentin aus Schweden. Anstatt die privaten Aufnahmen im Internet zu teilen, wandte sich die Touristin mit einer persönlichen Nachricht via Instagram an den Schauspieler, in der sie schilderte, wie sie fälschlicherweise an die Hemsworth-Aufnahmen gekommen ist. Chris Hemsworth selbst zeigt sich gerührt von dieser netten Geste. Der "Thor“-Darsteller kontaktierte die 21-Jährige. "Sie war sehr freundlich. Sie sagte' mach dir keine Sorgen, die Bilder sind in Sicherheit'", berichtete Hemsworth in der britischen Frühstückssendung 'This Morning'.

Dieter Bohlen: “Wegen den Konzerten läuft die schon Amok“

Dieter Bohlen hat große Pläne! Der Pop-Titan will dieses Jahr nicht nur auf Tour gehen und Modern Talking wieder aufleben lassen, er plant sogar ein neues Album. Von der angekündigten Karriere-Pause bleibt nichts mehr übrig. Statt voll und ganz für Freundin und Familie da zu sein, bereitet der Musiker sich auf seine große Deutschland-Tournee vor, die im Herbst startet. Und jetzt gibt es ein weiteres Projekt.

"Ja es stimmt, mein neues Album kommt Anfang Juli, mit neuen Titeln und tollen neuen Arrangements“, verkündet der 65-Jährige auf Instagram. Freundin Carina weiß noch nichts von ihrem Glück. "Kann ja RTL gucken,“ rät das DSDS-Urgestein seiner besseren Hälfte. Ob ihr die Idee gefallen wird? Fragwürdig. Denn der Produzent und Songwriter verrät lachend: „Wegen den Konzerten läuft die schon Amok“. Hoffentlich vergeht Carina bei solchen Aussagen nicht der Humor.

Wayne Carpendale: Dieses Foto begeistert alle

Wayne Carpendale pflegt seinen Instagram-Account fleißig – sehr zur Freude seiner 166.000 Abonnenten. Für den aktuellen Schnappschuss hat sich der 42-Jährige neben Sohnemann Mads noch ein weiteres Familienmitglied an Bord geholt: seinen Vater Howard Carpendale.  Das Generationenfoto kommt bei den Fans super an. "Alle drei auf einem Bild, toll“, ist da zu lesen. Ein weiterer User kommentiert: "So ein süßes Bild, besser geht nicht.“ Schauspielerin Gerit Kling rührt das Foto ganz besonders, sie schreibt: „So sweet, dieses Bild rührt mein Herz, meine lieber Wayne.“ Unser auch!


View this post on Instagram

Wir könnten Brüder sein... #jungbrunnen

A post shared by Wayne Carpendale (@wayne_interessiert_s) on

10. April 2019

Iris Klein ist sauer

Das war ein kurzes Vergnügen. Nach drei Tagen Betrieb musste die Beachbar "Evergreen“ von Iris Klein wieder schließen. Selbstverschulden? Das möchte die Mutter von Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser so nicht stehen lassen und nimmt jetzt auf Instagram Stellung zu den Vorwürfen – wenn auch auf ungewöhnliche Art und Weise. Die 51-Jährige postet aktuell Spruchbilder auf der Social-Media-Plattform. "Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Noch klüger, wer erkennt, welche Hälfte die richtige ist“, ist auf einem Bild zu lesen. Die Rheinländerin selbst kommentiert den ungewöhnlichen Post mit folgenden Worten: "Zum Glück wissen viele Menschen, was wirklich abgelaufen ist.“

Auch das zweite Spruchbild hat eine interessante Botschaft: "Ein Löwe scheißt darauf, was Schafe über ihn denken!“ Iris Klein ergänzt: "Und es gibt echt viele boshafte Schafe.“ Kein Wunder, dass ihre Follower bei so vielen kryptischen Zeilen nicht mehr hinterherkommen. "Liebe Iris, was ist los bei euch? Ich verstehe nur Bahnhof.“ Wir auch.

Elyas M‘Barek ist zurück im Kino

Elyas M'Barek spielt die Hauptrolle in der Bestsellerverfilmung "Der Fall Collini"

Die Bestseller-Verfilmung "Der Fall Collini“ von Autor Ferdinand von Schirach feierte am gestrigen Dienstag eine glanzvolle Premiere im Berliner Zoo-Palast. Hauptdarsteller Elyas M’Barek kam nicht allein. Im Gepäck hatte der Frauenschwarm den hochkarätigen Cast des Thrillers: Franco Nero, Alexandra Maria Lara, Jannis Niewöhner, Pia Stutzenstein, Manfred Zapatka, Catrin Striebeck sowie Regisseur Marco Kreuzpainter.

Der spannend inszenierte Film, der von einem Mörder erzählt, der nicht verteidigt werden will, aber dessen Pflichtverteidiger trotzdem sein Bestes gibt, liefert Denkanstöße, die den Kinobesucher nicht loslassen. Kinostar Elyas M’Barek („"Fack Ju Göhte“) zeigt sich von einer neuen Seite. "Der Fall Collini" kommt am 18. April 2019 in die deutschen Kinos.

Heidi Klum + Tom Kaulitz: Dieses Bild erregt die Gemüter

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind verliebt wie am ersten Tag und zeigen das auch allen auf Instagram. Fast täglich gibt es neue Schnappschüsse des Liebesglücks. Das romantische Liebesbild, das die GNTM-Moderatorin nun auf der Social-Media-Plattform veröffentlichte, sorgt allerdings für heftige Reaktionen.

View this post on Instagram

💋😘 engel

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

In der Nahaufnahme gut zu erkennen: Tom Kaulitz‘ ausgeprägter Bart. Zu viel für einige Fans. "Er sieht ungepflegt aus,“ ist da zu lesen. "Ich würde nachts mal ne große Schere holen“, rät eine Userin. Ein Follower wird noch deutlicher: "Eine Rasur wäre dringend nötig. Das ist sehr garstig, unhygienisch und sieht sche…aus“. Heidi Klum und Tom Kaulitz dürften sich wenig bis gar nicht an den negativen Kommentaren stören. Warum auch, die Beziehung der beiden könnte nicht besser laufen!

Heidi Klum + Tom Kaulitz

Die Warm-up-Party startet!

Heidi Klum, Tom Kaulitz

Vanessa Mai spricht über ihre Brüste

Schlagersängerin Vanessa Mai ist bekannt dafür, sich auf Instagram in Szene zu setzen. Die 26-Jährige liebt ihren Körper und fühlt sich rundum wohl – auch mit ihren Brüsten, die sie aktuell auf der Social-Media-Plattform in den Fokus rückt. Auf dem Foto zeigt sich Vanessa Mai gewohnt sexy, ihr knappes Crop Top verdeckt nur das Nötigste. Mit dem Underboob-Foto möchte die Sängerin aber nicht nur ein modisches Statement setzen. Vielmehr geht es um eine ganz andere Botschaft.

"Fühlt euch wohl in eurem Körper und lasst euch von Niemandem einen Makel einreden." Dass die "Ich sterb für Dich"-Interpretin selbst ein Vorbild sein möchte, zeigen die ersten Zeilen neben dem Bild: "Ich fühle mich wohl mit meinem 'Flachland', meiner 'Männerbrust', meinem 'Ast vor den Hütten'. Und dieses Glück sollte jeder von uns finden."  Vanessas Fans sind begeistert von so viel Ehrlichkeit und begrüßen das offenherzige Statement gegen Body Shaming.

9. April 2019

Michael Wendler: Mit einem Hit ist alles wieder drin

Michael Wendler sucht aktuell für sich und Laura ein Liebesnest

meint es ernst. Allen Kritikern zum Trotz plant der Sänger eine gemeinsame Zukunft mit seiner Laura, 18. Jetzt ist sogar von gemeinsamen Kindern die Rede. Um die Nachwuchspläne voranzutreiben, fehlt dem Wendler aber noch ein romantisches Liebesnest mit seiner Süßen. Momentan wohnt der ehemalige Dschungelcamper mit seiner Noch-Ehefrau Claudia Norberg und Tochter Adeline in einem gemeinsamen Haus in Florida.

Bei "Goodbye Deutschland" begibt sich der 46-Jährige deshalb intensiv auf Häusersuche. Geld spielt keine Rolle. Ein Luxusdomizil sollte laut Vox umgerechnet 540.000 Euro kosten, ein weiteres stolze 610.000 Euro. Kein Problem für den Sänger! Für Laura greift Michael Wendler tief in die Tasche. Geldsorgen? Kein Thema. Der TV-Reality-Star hat den ultimativen Plan. "Ich bin in der Lage, morgen einen Hit zu schreiben. Und damit kannst du dann ja ganz, ganz schnell wieder ganz viel Geld verdienen", ist der "Sie liebt den DJ“-Interpret überzeugt. Na wenn das so ist, kann ja nichts mehr schief gehen.

Michael Wendler: "Ich hätte gerne noch einen Jungen"

Er wünscht sich Kinder mit Laura

Michael Wendler und Laura Müller

Claudia Schiffer zeigt sich hüllenlos auf Instagram

Claudia Schiffer hatte schon immer eine Top-Figur. Dass die 48-Jährige auch aktuell in shape ist, beweist das Model auf Instagram. Dort zeigt sich die Dreifach-Mama wie Gott sie schuf. Lediglich die intimsten Stellen verdeckt, vermarktet die attraktive Blondine ein Designer-Accessoire. Und der pikante Schnappschuss kommt gut bei den Followern an: Über 78.700 Likes hat der Social-Media-Post bereits generiert. Warum auch nicht? "Mit einer Chanel-Handtasche ist man einfach immer gut angezogen", findet ein User. Und ein anderer bestätigt: "Kann man mal machen“. Auch einige Promi-Damen finden sich neben dem Post wieder. Neben Topmodel Franziska Knuppe drücken auch die Schauspielerinnen Jenny Elvers und Viktoria Lauterbach ihre Zustimmung aus. Ob die sexy Aufnahme eine Hommage an Modezar Karl Lagerfeld (†85) ist?

Lena Meyer-Landrut startet Duell mit Andrea Berg

Lena Meyer-Landrut will vorbei an Andrea Berg

"Streamt es kaputt“ – mit diesen Worten bittet Lena Meyer-Landrut ihre Fans um Mithilfe. Ihr neues Album "Only Love, L“  ist seit Freitag auf dem Markt. Doch eine Konkurrentin macht es ihr besonders schwer im Kampf um den Thron beziehungsweise Platz 1 der Charts: Es ist Schlager-Königin Andrea Berg! Noch hat die 53-Jährige die Nase bei den iTunes-Charts vorn, doch das lässt die ehrgeizige Popsängerin nicht auf sich sitzen. In ihrer Instagram-Story macht die ESC-Gewinnerin ihren Fans daher eine deutliche Ansage. "Meint ihr, ihr kriegt Andrea Berg weg gestreamt, Leute?“ Bislang sieht es nicht danach aus. Aber was nicht ist, kann ja noch werden!

Eurovision Song Contest 2019: Madonna tritt im ESC-Finale auf

Große Überraschung für Musikfans: US-Superstar Madonna, 60, soll beim ESC-Finale am 18. Mai 2019 in Tel Aviv auftreten und dort zwei Songs außer Konkurrenz zum Besten geben. Einer ihrer Songs, den die Queen of Pop performen soll, ist von ihrem noch unveröffentlichten nächsten Album, wie der Produzent Live Nation Israel mitteilte. Eine Bestätigung der Europäischen Rundfunkunion liegt zunächst nicht vor. 

Eurovision Song Contest 2019

Für 1,15 Millionen Euro kommt Madonna zum ESC-Finale

Madonna

Der ESC findet in diesem Jahr zum 64. Mal statt. Nach dem Sieg der Israelin Netta Barzilai im vergangenen Jahr in Portugal ist Tel Aviv diesmal Gastgeber des Musikerwettstreits. Die ESC-Halbfinals finden am 14. und 16. Mai statt. Für Deutschland geht das Duo Sisters an der Start.

Madonna wird 60

Die schrägsten Looks der Queen of Pop

Seit 1983 ihr Debütalbum "Madonna" erschien, prägt die Popqueen ganze Generationen sowohl mit ihrer Musik als auch mit ihren immer neuen Selbstinszenierungen. Zum 60. Geburtstag zeigen wir die schrägsten Looks der Stil-Ikone.
Haarband, Minirock, Spitzen-Strumphose: Diesen bunten Look trugen 1984 plötzlich Millionen Mädchen auf der ganzen Welt.
Blumenhose und Brokat-Jackett, Hauptsache durcheinander und einzigartig: So stand Madonna ebenfalls 1985 auf der Bühne.
Korsagen und Ketten: 1985 wurde Madonnas "Drunter"-Look legendär.

21

8. April 2019

David Hasselhoff: TV-Hammer

David Hasselhoff hätte gern seine eigene "Helene Fischer Show"

"Ich hätte gerne hier gerne eine TV-Show, so eine wie Helene Fischer. Mit deutschen und internationalen Gästen, mit denen ich sprechen und Musik machen kann“, verrät David Hasselhoff. Und sein Projekt scheint Form anzunehmen. "Die Verhandlungen mit ARD und ZDF laufen.“ Vorher möchte der Entertainer, der vor allem mit "Looking for freedom“ bekannt wurde, auf Deutschland-Tour gehen. Das aktuelle Album ist eine "Kombination vom alten David Hasselhoff und dem neuen“. Fans der Baywatch-Legende dürften einige Überraschungen erleben, denn der 66-Jährige will sich nicht auf ein Genre festlegen. "Ich mache ein paar Heavy-Metal-Songs auf meinem neuen Album. Warum nicht? Ich habe noch keinen Albumtitel, aber er sollte lauten: „Alles ist erlaubt. Ich mache alles. Weil ich es kann. Weil ich es will“, so Hasselhoff. Wir dürfen gespannt sein, was uns ab 2. Oktober erwartet. Dann geht der "Knight Rider" auf große Tour.

Beatrice Eglis Fans in Sorge

Schlagersängerin Beatrice Egli wollte während der "Schlagernacht“ im Olympiastadion München am Samstag ihren Fans nahe sein und in der Menge baden. Doch das ging nach hinten los. Auf dem Weg zu ihren Fans stürzte sie unglücklich und stolperte von der Treppe. Dabei wurde nicht nur der Fuß der 30-Jährigen in Mitleidenschaft gezogen. "Ich gebe zu: Mein Fuß tut echt noch weh vom Sturz gestern - und mein Hintern auch,“ verkündete die DSDS-Gewinnerin auf Instagram. Viele Fans äußerten sich nach dem Schreckmoment auf der Social-Media-Plattform und schicken der Schweizerin zahlreiche Genesungswünsche. Auch GALA wünscht gute Besserung!

Dieter Bohlen findet eindeutige Worte für Namika

Dieter Bohlens Sticheleien gegenüber Sängerin Namika blieben im Netz nicht unbemerkt. Genauso wenig die Äußerung der 27-Jährigen, der Pop-Titan hätte sich Namika in der DSDS-Jury durchaus vorstellen können. Alles Quatsch, stellt Dieter Bohlen jetzt klar. "Fake News jeden Tag. Lasst euch nicht veräppeln“, fordert der 65-Jährige seine Fans auf. In seiner Instagram-Story wird das DSDS-Jurymitglied noch deutlicher. "Leute, lasst euch von den scheiß Fake News nicht irgendein Käse erzählen [… ] Diese ganze Namika-Geschichte. Ich wollte die nie in der Jury. Ich hab die nie gefragt. Glaubt den Käse nicht.“ Bei so viel Klartext bleiben kaum noch Fragen offen.

Oliver Welke beleidigt Andrea Kiewels "Fernsehgarten"

Die "Heute Show" mit Oliver Welke hat Millionen Fans – aber auch erbitterte Kritiker. Jetzt könnte der Moderator erneut den Zorn einiger Gegner auf sich gezogen haben. In der Polit-Satire-Sendung vom Freitag hat sich der 52-Jährige nämlich zu einem ganz besonders geschmacklosen Kommentar hinreißen lassen – und der richtet sich ausgerechnet gegen ZDF-Kollegin Andrea "Kiwi“ Kiewel und ihre erfolgreiche Unterhaltssendung der "ZDF-Fernsehgarten“.

Thema der "Heute Show" war unter anderem Organspende. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) fordert die sogenannte "Widerspruchslösung“. Seit dem 01. November 2012 gilt in Deutschland die "Entscheidungslösung“. Der gebürtige Bielefelder erklärte dazu, dieses Thema würde die Menschen auch über den eigenen Tod nachdenken lassen. 

"Wann bin ich überhaupt tot? Was ist Hirntod? Ist 'ne schwierige Frage. Da gibt es aber einen relativ einfachen Test. Gucken Sie sonntags mal nur zehn Sekunden diese Sendung und wenn Sie dabei richtig Spaß haben, sind Sie wahrscheinlich hirntot.“ Passend dazu wird ein kurzer Clip des Fernsehgartens eingeblendet. Oliver Welke lacht und richtet noch einen kurzen Gruß an seine Kollegin "Hallo Kiwi!“.

Wir wissen nicht, wie die Moderatorin auf den üblen Scherz reagiert hat. Aber bei dem Erfolg des "Fernsehgartens" dürfte "Kiwi" der Seitenhieb nicht viel ausmachen. Lange müssen die Zuschauer nicht mehr warten: eine aktuelle Folge mit Manuel Cortez wurde bereits abgedreht.

News der vergangenen Woche

Sie haben das Gefühl, in den vergangenen Tagen etwas verpasst zu haben? Kein Problem. Lesen Sie die News der vorherigen Woche einfach nochmal nach.

Verwendete Quellen: ZDF, tz, Berliner Kurier, n-tv.de, Instagram, Twitter

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche