News: Günther Jauch macht Schluss

Die News des Tages: Günther Jauch macht Schluss +++ Aus für Tom Beck +++ Adele auf dem Weg zum Tonstudio gesichtet +++ Lena Meyer-Landrut: Diese Liebeserklärung rührt sie zu Tränen

Günther Jauch verkauft seine TV-Produktionsfirma

Die News des Tages im GALA-Ticker

News vom 29. März 2019

Günther Jauch macht Schluss

Günther Jauch, 62, verkauft seine im Jahr 2000 gegründete eigene TV-Produktionsfirma i&u an den US-Finanzinvestor KKR.  Die Produktionsfirma ist vor allem für die Fernsehshow “Stern TV“ mit Steffen Hallaschka bekannt. Zum Repertoire von i&u gehören aber auch die beliebten Unterhaltungsshows "Klein gegen Groß" mit Kai Pflaume, "Die Ultimative Chartshow“ mit Oliver Geissen sowie der RTL-Jahresrückblick "Menschen, Bilder, Emotionen" mit Günther Jauch. Neben dem "Wer wird Millionär?“-Quizmaster hat die Firma außerdem weitere erfolgreiche Moderatoren unter Vertrag, so unter anderem Barbara Schöneberger, Jörg Pilawa oder Thomas Gottschalk. Jauch selbst möchte weiterhin als Berater und Moderator mit der Produktionsfirma kooperieren. Für i&u wünscht sich der 62-Jährige laut Bild "neue Chancen im TV-Markt und darüber hinaus“. 

Aus für Tom Beck

Die Serie "Einstein" mit Tom Beck wird nicht fortgesetzt

"Einstein“ konnte nicht mehr überzeugen. Nach drei Staffeln wird die Serie mit Tom Beck in tragender Rolle nicht fortgesetzt. Noch härter trifft es sogar die Crimedy "Bulle und das Biest“ – da ist bereits nach einer Staffel Schluss. Die Begründung folgt von Sat.1 selbst: "Leider hat unsere neue Serie 'Der Bulle und das Biest' den Zuschauernerv nicht getroffen. Die Crimedy 'Einstein' hat seit zwei Jahren das Sat.1-Programm bereichert, doch leider zunehmend weniger Zuschauer begeistern können.“ Dennoch möchte sich der Sender nicht ganz von Publikumsliebling Tom Beck verabschieden und bleibt mit dem 41-Jährigen in Gesprächen.

Adele auf dem Weg zum Tonstudio gesichtet

Meldet sich Adele mit neuen Songs zurück? Wenn man den aktuellen Gerüchten Glauben schenkt, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis uns das Ausnahmetalent wieder mit ihrer einzigartigen Stimme berührt. Die 30-Jährige wurde nämlich jetzt in einem Tonstudio in New York gesichtet. Adeles bisher letztes Album war “25“ und erschien im Jahr 2015. Seitdem warten Fans gespannt auf neue Songs des Stimmwunders. Vielleicht hat das Warten nun ein Ende.


Lena Meyer-Landrut: Diese Liebeserklärung rührt sie zu Tränen

Lena Meyer-Landrut ist seit sieben Jahren mit Charlotte Roche befreundet

“Wir sind endlich bereit dafür, unsere Freundschaft öffentlich zu machen.“ Mit diesen Worten erregt Lena Meyer-Landrut aktuell auf Instagram die Neugier ihrer Fans. Wer ist die Glückliche, die die "Tank You"-Sängerin über ihren Liebeskummer hinwegtröstet und sie wieder strahlen lässt? Die Antwort wird viele Follower überraschen. Es ist Bestseller-Autorin und Skandal-Moderatorin Charlotte Roche! Die 27-Jährige bestätigt die Echtheit dieser Freundschaft in ihrer Story. "Wir sind eigentlich seit sieben Jahren beste Freunde.“

Bereits im Jahr 2012 antwortete Lena Meyer-Landrut auf die Frage, ob in der Show-Branche auch echte Freundschaften geschlossen werden können: "Ich bin zum Beispiel mit Charlotte Roche gut befreundet.“ Die 41-Jährige macht der ESC-Siegerin daraufhin ein süßes Geständnis. "Wir kennen uns schon sehr lang und sehr gut. Du hast mir beigebracht zu weinen und weich zu sein. Du verurteilst nicht. Nie. Du bist so fucking lustig. Das ist dein allerallervorderstes. Dein Herz ist zu gross und zu gut. […] Ich liebe dich Lena.“ Diese Liebeserklärung rührt Lena zu Tränen!

Wayne Carpendale: Mit diesem Schnappschuss sorgt er für Lacher

Wayne Carpendale lässt seine Fans auf Instagram an seinem Privatleben teilhaben. Nun haben diese auch ein Bild davon, wie der Hottie vor 20 Jahren ausgesehen haben muss – mit nach hinten gegelten Haaren, fescher Boxershorts und Gesichtsmaske. Sein bester Freund hat das Foto rausgekramt, was der 42-Jährige nun seinen Followern auch nicht vorenthalten möchte. "Wenn Dein 'Bester Freund' kommentarlos Fotos von vor zwanzig Jahren schickt, ist das nicht Nostalgie, sondern Erpressung", schreibt der Ehemann von Annemarie Carpendale zu seinem "Throwback Thursday"-Bild.

Neben zahlreichen Lachern wirft das Bild aber vor allem eine Frage auf. ZDF-Moderator Florian Weiss bringt es auf den Punkt: "Was zur Hölle bügelst du da???". Die Antwort bleibt der Schauspieler dem Moderator schuldig. Eins ist aber klar, als Hausmann macht sich Wayne Carpendale super.

Wayne Carpendale

Die Familie geht für den Schauspieler vor

Wayne Carpendale

Jessica Paszka in Bikini-Laune

Jessica Paszka urlaubt derzeit im sonnigen Thailand. Mit im Gepäck: zahlreiche Bikinis in unterschiedlichen Farben und Formen. Und die behält die 28-Jährige nicht für sich. Auf dem Instagram-Profil der Brünetten reiht sich derzeit ein Bikini-Pic nach dem nächsten. Und alle Postings können sich sehen lassen! Ihre Follower freut’s. Mit den Worten “Traumkörper“, “siehst mega aus“, “hübsches Bild“, "heiß" drücken zahlreiche Fans und Promi-Kolleginnen ihre Begeisterung aus. Die Likes fliegen der 28-Jährigen nur so zu. Kein Wunder, der Reality-Star zeigt sich verführerischer denn je. Vielleicht, um die aktuellen Gerüchte mit Fußballer Ajdin Hrustic anzukurbeln?

News vom 28. März

Thomas Müller: Tierische Überraschung für Manuel Neuer

Thomas Müller hat seinem Fußballkollegen Manuel Neuer ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk gemacht. Im Hause Müller gibt es nämlich Nachwuchs: das Pferd des Paares hat ein Fohlen auf die Welt gebracht. Ausgerechnet am Geburtstag des Torwarts. Für den beliebten Fußballer ist die Namensfrage daher schnell vom Tisch: "Ist ja klar, welchen Namen der Neuankömmling da bekommt: Manuel.“ Dabei strahlt der 29-Jährige glücklich und stolz in die Kamera. Ob diese Geste auch unseren Fußballtorwart mit Stolz erfüllt?

Robert Redford verabschiedet sich

Mit dem Film “Ein Gauner & Gentleman“ verabschiedet sich Robert Redford von der Leinwand. Der Hollywood-Star, der große Erfolge mit "Der Pflerdeflüsterer", "So wie wir waren"und "Der große Gatsby“ feierte, wird dieses Jahr 83 Jahre alt. Grund genug für den Oscar-Preisträger, sich als Schauspieler zurückzuziehen und sich einem anderen Projekt zu widmen: der Malerei. Seinen Fans wird er fehlen. In seinem letzten Film zeigt Robert Redford noch einmal, was er kann.

Darum geht’s: Forrest Tucker (Robert Redford) überfallt gekonnt Banken. Selbst Polizist John Hunt (Casey Affleck) kommt nicht hinter die diskreten Überfälle. Eines Tages beraubt der 70-jährige Tucker vier Geldinstitute nacheinander, um einer Witwe (Sissy Spacek) zu helfen. Eine Liebesgeschichte bahnt sich an.

Chris Töpperwien: Dieser Schnappschuss bringt Klarheit

Chris Töpperwien schwebt auf Wolke 7. Lange hielt der Dschungel-Star seine neue Liebe bedeckt. Nun darf jeder sehen, an wen der Reality-Star sein Herz verschenkt hat. Auf einem aktuellen Instagram-Post drückt die hübsche Blondine ihrem Liebsten einen zärtlichen Kuss auf die Wange.

Dazu schreibt der 45-Jährige: "Neues Leben, Neue Partnerin, Neue Herausforderungen". Die Fans sind begeistert: "Was für ein schönes Pärchen! Alles Glück der Welt für euch Zweien, vor allem viel Gesundheit." Chris Töpperwien freut sich über die Rückendeckung seiner Fans mit den Worten "Danke für Euren Support!" Wer ist die neue Frau an der Seite des Currywurst-Manns, die ihn endlich wieder zum Strahlen bringt? Das erfahren Sie hier:

Chris Töpperwien

Statement zu neuen Liebe – und er zeigt sie auch

Chris Töpperwien

Shakira: Darum singt sie vor Gericht

Superstar Shakira soll für den Refrain ihres preisgekrönten Songs "La Bicicleta" beim kubanischen Künstler Livám abgeguckt haben. Der  42-jährigen Sängerin wird vorgeworfen, sich bei einigen Zeilen an dem Hit "Yo te quiero tanto" aus dem Jahr 1997 bedient zu haben. In einem Gericht in Madrid hat die Kolumbianerin die Vorwürfe der Justiz jetzt allerdings zurückgewiesen. "Die beiden Stile sind in keiner Weise vergleichbar. Das andere Lied ist eine Salsa, hier ebenso wie in China". Um ihre Behauptung zu unterstützen, hat der Popstar daraufhin eine Kostprobe ihres Songs gegeben. Ob sich die Richter von dieser Showeinlage überzeugen lassen haben, wird sich zeigen.

News vom 28. März

Til Schweiger spricht über seinen Traumberuf

Til Schweiger hätte sich auch vorstellen können, als Lehrer zu arbeiten

Wer hätte das gedacht! In einem Interview mit der “Zeit“ verrät Til Schweiger, dass er gern Lehrer geworden wäre. "Ich wäre mit großer Lust in den Unterricht gegangen", so der 55-Jährige gegenüber der Wochenzeitung. Inspiriert hat ihn sein bester Freund, der selbst als Grundschullehrer tätig ist. "Den besuche ich ab und zu, sitze im Unterricht und sehe, wie die Kinder an ihm kleben und wie er sich mit Freude Neues für seinen Lehrplan überlegt. Das wäre auch etwas für mich gewesen", ist sich der Schauspieler sicher. Auch an ein “sehr zufriedenes Leben“ glaubt der gebürtige Freiburger.

Sehr zufrieden ist der Regisseur, Drehbuchautor und Produzent mit den Besuchszahlen seines aktuellen Films “Head full of honey“ wohl eher nicht: Sein US-Remake von “Honig im Kopf“ mit Nick Nolte in der Hauptrolle wollte in Deutschland kaum jemand sehen: Nur 3.000 Menschen gingen für das Alzheimer-Drama ins Kino. Schade!

Til Schweiger

Witzige Reaktion auf negative Kritik für "Head Full of Honey"

Til Schweiger

Charlotte Würdig: Ihr neuestes Foto ist ein Aufreger

Mit diesem Gegenwind hat Charlotte Würdig sicherlich nicht gerechnet. Mit verführerischem Blick, einem sexy Body und tiefem Ausschnitt posiert die Blondine vor einem Spiegel – und erntet dafür einen heftigen Shitstorm. Die Kritik richtet sich vor allem an das Gesicht der 40-Jährigen. “Nicht böse nehmen...aber die Veränderungen in deinem Gesicht sind nicht von Vorteil“, ist neben dem Instagram-Pic zu lesen. Und die Kommentare werden noch bösartiger: “Sorry, ich finde es grottengruselig.“  Ein User spricht aus, was viele denken: “Tut mir echt Leid, aber ihr Gesicht ist einfach nicht mehr schön. Einfach zu viel gemacht worden. Da ist die Natürlichkeit total verloren gegangen.“

Charlotte Würdig hat sich kürzlich dazu bekannt, im Gesicht etwas machen zu lassen. "Ja, ich habe mein Gesicht optimiert“, zeigt sich die Ehefrau von Rapper Sido selbstbewusst. Vor Kurzem musste sich die 40-Jährige bereits einen Shitstorm gefallen lassen. Ihre Reaktion damals: "Ganz ehrlich, wir haben das Jahr 2019. Der Feminismus ist auf einem Peak. Wir können alles Mögliche machen. Reden wir jetzt ernsthaft über sowas?". Auch dieses Mal werden die Kommentare sicherlich an der taffen Blondine abprallen. Und bei so viel positiver Zustimmung von Kolleginnen ("Warum bist du so heiß, Mama“, "Bombe, Liebes!“) kann die Zweifachmama wirklich darüber stehen.

Sophia Thomalla pro Fahrradhelm-Kampagne

Sophia Thomalla unterstützt die Fahrradhelm-Kampagne

Mit den Worten “top Kampagne“ und “funktioniert“ hat sich Sophia Thomalla klar für die Fahrradhelm-Kampagne, die erstmals bei "Germanys Next Topmodel“ zu sehen war, ausgesprochen. Mit der Plakataktion "Looks like shit. But saves my life”, sollen vor allem junge Menschen dafür sensibilisiert werden, einen Fahrradhelm zu tragen. Die City-Light-Poster werden in Berlin, Hamburg, Köln und München zu sehen sein. Doch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) musste für die Aktion, bei der leicht bekleidete Models Fahrradhelme tragen, herbe Kritik einstecken. Die Kampagne sei albern, peinlich, sexistisch. Mehrere Politiker fordern sogar den Stopp der Werbeaktion.

Für Sophia Thomalla kommt die Kritik nicht überraschend: "Und einmal mehr die Sexismus Keule - war ja irgendwie nicht anders zu erwarten,“ kommentiert die 29-Jährige auf ihrem aktuellen Instagram-Post.  Das Model ist überzeugt: "Die, die gar nicht Zielgruppe sind, regen sich auf und sorgen für den Medienwirbel. Und die, die es ansprechen soll (Zielgruppe GNTM!), spricht es definitiv an." Eine Sprecherin des Ministeriums hat betont, man wolle "aufrütteln und polarisieren". Das ist mit der Fahrradhelm-Kampagne auf jeden Fall gelungen.

News vom 26. März 2019

Michael Wendler: “Alles nur fake!“

Michael Wendler liebt seine Laura, daran besteht kein Zweifel. Für Michaels Vater allerdings schon. Er wirft seinem Sohn vor, seine Fans hinters Licht zu führen – und bezeichnet die Beziehung zwischen Michael Wendler und der 18-Jährigen Laura als eine Lüge. Diese Anschuldigung lässt der 46-Jährige nicht auf sich sitzen.

Auf seinem Instagram-Account bezieht der “Sie liebt den DJ“-Interpret jetzt Stellung, erklärt: “Alles nur fake! [… ] Wenn sich mein Vater bekanntlich nur gegen Geldzahlungen aus der Versenkung zu Wort meldet und das in der gewohnt niederträchtigen Art und Weise, dann verwundert das nicht weiter. Wenn er jedoch behauptet, die Wahrheit über meine neue Beziehung zu kennen, obwohl wir keinen Kontakt mehr haben, wird spätestens jeder normale Mensch nachvollziehen können, warum ich den Kontakt zu diesem Menschen eingestellt habe", so Michael Wendler. Und ergänzt: “Er ist einfach nicht liebenswert, sondern boshaft.“ Bei diesen harten Worten würde eine Versöhnung wohl einem Wunder gleich kommen.

Daniela Katzenberger irritiert ihre Fans

Daniela Katzenberger ist mit einer neuen Reality-Doku zurück. In “Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca“ gibt die Blondine neue Einblicke in ihr Privatleben mit Mann und Kind.

Die Katze über die WG mit Costa Cordalis

"Man hasst sich dann auch mal kurz"

Daniela Katzenberger

Doch nach Ausstrahlung der Sendung sind die Fans verwirrt, denn: so neu wie erwartet, sind die Folgen nicht. Bereits bei den Worten “Ich werde jetzt 31“ werden die Zuschauer hellhörig. Denn eingefleischte Fans der Kultblondine wissen, dass die Rheinländerin mittlerweile 32 Jahre alt ist. Auch Töchterchen Sophia, fast vier, wirkt in den ersten Szenen noch viel kleiner. Ist sie auch. Die Folgen wurden bereits vor zwei Jahren gedreht. “Aus programmplanerischen Gründen werden die Episoden erst jetzt ausgestrahlt“, begründet ein RTL-II-Sprecher die Veröffentlichung der alten Szenen. Unterhaltung verspricht die Doku-Soap um Daniela Katzenberger, Ehemann Lucas und Tochter Sophia dennoch. RTL II zeigt fünf weitere Folgen immer montags, um 21.15 Uhr.

Was wir auf dem Foto sehen, ist nicht das Dekolleté von Palina Rojinski, sondern der Hintern von Klaas' Mitarbeiter Bernd

Palina Rojinski und Klaas Heufer-Umlauf überraschen mit Busen-Prank

Klaas Heufer-Umlauf ist für derbe Scherze bekannt. Für seinen aktuellen Streich hat er sich Moderatorin Palina Rojinski mit ins Boot geholt – und das aus einem ganz bestimmten Grund. In einem Interview sagte die russisch-deutsche Moderatorin und Schauspielerin einmal: Eine "schöne, echte, tiefe Weiblichkeit" lasse die deutsche Gesellschaft kaum zu. Trotzdem steht die rothaarige Schönheit zu ihren Rundungen und lässt ihre Follower auf Instagram gern daran teilhaben. So wie im letzten Sommer. Im Bikini macht die 33-Jährige eine super Figur. Und beflügelt damit Männerfantasien.

Was folgt sind unpassende Kommentare. Ein User bringt die Menge an primitiven Statements auf den Punkt: "Ihr seid alle so notgeile sinnlose Typen, dass einem das Kotzen kommt." Für Palina und Klaas eine Aufforderung, ein Zeichen gegen Sexismus zu setzen. In seiner Pro7 Show "Late Night Berlin“ klärt er über seinen genialen Prank auf: Für ein Foto schnappt sich der Fernsehproduzent Mitarbeiter Bernd und bittet ihn, sein Hinterteil in die Kamera zu halten. Um es als weibliches Dekolleté zu verkaufen, wurde dem Mitarbeiter ein rotes Kleid umgehängt und mit Kettchen drapiert. Das Ergebnis auf Palina Rojinskis Instagram-Account kann sich sehen lassen.

Der Plan hinter dem Schnappschuss ist aufgegangen. Es folgten ähnliche unpassende Kommentare, ähnliche sexistische Überschriften. Insgesamt haben über 65 800 Follower das Bild mit einem Like verzehrt. In einem Video ist zu lesen: "Um alle Perversen für immer von Palina Rojinskis Instagram-Profil zu vertreiben, mussten wir zu harten Mitteln greifen. Und mit "harten Mitteln" meinen wir ein waschechtes Maurer-Dekolleté.“ Wir finden, dieser Prank ist definitiv gelungen!

News vom 25. März 2019

Spanien: Sevilla ist Gastgeber der MTV EMAs 2019

Die Europe Music Awards (kurz: EMA) des TV-Senders "MTV" finden im Jahr 2019 im spanischen Sevilla statt. MTV präsentiert die größte Musikshow des Jahres am 3. November mit Performances der heißesten Künstler aus der ganzen Welt live aus dem FIBES, Palacio de Exposiciones y Congresos, in Sevilla. Es wird eine internationale Party von und für die angesagtesten Musik-Stars. Dabei ehrt das Event Künstler der ganzen Welt und aller Genres und vereint Musik-Fans weltweit. "Die Entscheidung, die MTV EMAs nach Sevilla zu bringen, bestätigte die herausragende Entwicklung und internationale Strahlkraft unserer Stadt. Dank unseres kulturellen Erbes und unseren logistischen Möglichkeiten für die Organisation großer Events und Kongresse bringen wir unsere Stadt so international auf die Landkarte,“ so D. Juan Espadas, Bürgermeister von Sevilla. MTV übertragt Musikshow des Jahres am 3. November 2019.

MTV European Music Awards 2018

Die Tops und Flops vom roten Teppich

Wie toll: Ann-Kathrin Götze mischt sich bei den Europen Music Awards unter die großen internationalen Stars. In einem Kleid mit Fransen und transparenten Muster-Einsätzen klappt das hervorragend. Sie ist eine wahre Red-Carpet-Beauty.
Doch Ann-Kathrin ist nicht allein: Auch Mandy Bork ist von Deutschland nach Spanien gereist, um hier in Bilbao auf dem roten Teppich zu stehen. Ihr Look ist etwas mehr edgy: Sie zeigt sich im asymmetrischen Blazerkleid mit gerader Schnittführung.
Die dritte Deutsche im Bunde ist Caro Daur. Sie glänzt in einem extravaganten Metallic-Dress, das in Glitzerbahnen knapp über dem Boden endet.
Auf Glitzer setzt auch Bebe Rexha. Sie übertreibt es mit den Pailletten jedoch etwas zu sehr und funkelt wie eine Discokugel, statt zart zu glänzen. Auch die Wahl ihrer klobigen Accessoires ist eher fragwürdig...

19

Michael Wendlers Vater unterstellt seinem Sohn eine dreiste Lüge

Seit mehreren Monaten sind Michael Wendler, 46, und die 28 Jahre jüngere Laura Müller, 18, nun ein Liebespaar. Und auf den ersten Blick scheinen die beiden tatsächlich auf Wolke sieben zu schweben. Für "Goodbye Deutschland" wurde die 18-Jährige beim Besuch des "Sie liebt den DJ"-Stars in Florida begleitet. Sogar eine Hochzeit könne sie sich vorstellen. Alles eine dreiste Lüge, will Manfred Weßels, 72, Vater und ehemaliger Geschäftspartner des Schlager-Sängers, wissen. Gegenüber "Bild.de" erklärt er: "Diese ganze Arie mit dem kleinen Mädchen ist eine einzige Voll-Verar...! Das hat Michael ausgeheckt, damit er ein neues Thema für seine Vox-Serie hat." Doch warum sollte er das nötig haben?

Michael Wendler liebt 18-Jährige

Michael Wendler spricht über Lauras Schulabbruch

Michael Wendler, Laura Müller

Der Musiker brauche dringend das Geld, das ihm diese Liaison einbringen wird. "Ich kenne meinen Sohn, die ganze Geschichte hat eine lange Nase!" Tatsächlich ist Weßels davon überzeugt, dass Michael Wendler immer noch mit seiner Ex, Claudia Norberg, 48, zusammen ist. Dafür spreche, dass die 48-Jährige immer noch bei ihm in Florida wohne. "Wenn mich ein Kerl für so eine junge Tussi verlassen hätte, dann wäre ich doch weg und längst wieder in Deutschland!", so die Worte des Vaters. Seine Erklärung: Claudia müsse da mitspielen, weil sie wegen ihrer Insolvenz finanziell von Michael abhängig sei. Das traurige Resümee seines Vaters: "Was Michael mit Laura da abzieht, ist ein Schmierentheater! Mein Sohn verar... alle mit seinem Teenie-Märchen. Wenn die Sendungen im TV mit ihr gelaufen sind, wird Michael auch offiziell wieder zu seiner Ehefrau zurückkehren."

Hamburg: Tickets für das "Harry Potter“-Musical kosten bis zu 300 Euro

Heute startet der Vorverkauf für das Hamburger Musical "Harry Potter und das verwunschene Kind", das im Jahr 2020 erstmals nach Deutschland kommt. Premiere der zweiteiligen Fünf-Stunden-Geschichte ist am 15. März im "Mehr!"-Theater in Hamburg. Schon der exklusive Vorverkauf für Newsletter-Abonnenten, der seit Donnerstag lief, zwang den Server in die Knie: „Aufgrund hoher Nachfrage war heute Vormittag der Ticket-Buchungsshop für den exklusiven Vorverkauf überlastet“, hieß es laut der "Mopo".

"Harry Potter und das verwunschene Kind" ist international erfolgreich

Worum geht's? Mit den sieben klassischen J.K. Rowling-Romanen und Verfilmungen hat das Theaterstück nichts am Hut. "Harry Potter und das verwunschene Kind" ist ein extra geschriebenes Drama der Harry-Potter-Erfinderin in Zusammenarbeit mit den Theatermachern Jack Thorne und John Tiffany. Die Handlung spielt 19 Jahre später. Die Helden Harry, Hermine und Ron sind inzwischen erwachsen und haben Kinder – die nun auch auf Hogwarts sind und Abenteuer erleben.
Warum zwei Teile? Der Roman-Nachschlag, der 2016 mit 1,2 Millionen Exemplaren das meistverkaufte Buch in Deutschland war, ist eine mehr als fünfstündige Geschichte. Daher wird diese in zwei Teilen gezeigt. Entweder als Doppelpack an einem Tag oder häppchenweise auf zwei Abende verteilt.
Was kosten die Tickets? Der Vorverkauf startet am Montag, den 25. März um 10 Uhr. Deutschlandpremiere ist am 15. März 2020, es gibt aber buchbare Voraufführungen bereits ab dem 7. Februar. Da Besucher Karten für beide Showteile brauchen, ist man je nach Wochentag und Sitzplatz insgesamt zwischen 99,90 und 299,90 Euro los.

Harry Potter

Von damals bis heute

Harry Potter, damals-heute: 2000: Daniel Radcliffe verkörpert "Harry Potter" und verzaubert damit die Welt.
Harry Potter, damals-heute: 2004: Die Haare halblang sieht man Daniel Radcliffe bei der Premiere von "Harry Potter und der Gefan
Harry Potter, damals-heute: 2008: Noch etwas hagerer ist Daniel 2008.
Mit "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2" endet die Geschichte des Zauberers, die Daniel Radcliffe so berühmt machte.

64

Oliver Pocher disst Nationalspieler Leroy Sané

Comedian Oliver Pocher, 41, hat ein neues (Fashion-)Opfer gefunden: den deutschen Fußballnationalspieler Leroy Sané, 23, beziehungsweise dessen Jacke. Warum? Das Fashion-It-Piece von Fußball-Star Leroy Sané sieht aus, als hätte ein 5-jähriges Kind in einem Trotzanfall ein Stück Fell bemalt. Das auf dem Instagram-Foto abgebildete Outfit von Leroy hat stolze 25.000 Euro gekostet – davon allein die Jacke 4.500 Euro. Grund für den aktuellen "Let's Dance"-Teilnehmer diese - in seinen Augen - Modesünde aufs Korn zu nehmen:

Pocher stellt "Die Fashion-Frage des Tages ... Wem steht es besser?" und wendet sich im Post direkt an Sané, indem er ihn unter dem Foto markiert. Unterdessen gab es zu diesem Outfit auch Reaktionen auf Twitter: "Gestern lief der Mantel von Leroy Sané noch fröhlich über die Wiese", schreibt ein User und verlinkt kleine Schafe. Wer Fashion-Vergleiche so richtig drauf hat? Unser GALA-Mode-Beauty-Team: Zwei Stars, ein Look – sehen Sie selbst ...

Zwei Stars, ein Look

Wem steht's besser?

Ein Kleid, das Geschichte schrieb: Liz Hurley erschien im berühmten "Sicherheitsnadel-Kleid" von Versace zur Premiere von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall". An der Seite ihres damaligen Freundes Hugh Grant machte sie eine tolle Figur in dem tief-ausgeschnittenen Dress mit Cut-Outs. 
25 Jahre später trägt Praya Lundberg auf dem roten Teppich in Cannes ein fast identisches Modell von Atelier Versace. Mit hohem Beinschlitz, den berühmten Sicherheitsnadeln und in Knallrot macht auch die Schauspielerin eine tolle Figur. 
Britney Spears' Auftritt bei den MTV Video Music Awards im Jahr 2011 ist legendär. Mit einer gelben Pythonschlange auf den Schultern performt der Popstar seinen Megahit "I'm A Slave 4 U". Ein Schlangentanz, der zahlreiche Prominente seitdem zum Nachahmen inspiriert hat. 
Im Rahmen eines Shootings in Los Angeles posiert It-Girl Paris Hilton mit einer Schlange. Anstelle einer ausgewachsenen Python greift sie allerdings zu einem kleineren Tier. Für einen spektakulären Auftritt á la Britney Spears reicht das noch nicht. 

248

News der vergangenen Woche

Sie haben das Gefühl, in den vergangenen Tagen etwas verpasst zu haben? Kein Problem. Lesen Sie jetzt die News der vorherigen Woche nochmal nach.

Verwendete Quellen: Instagram, Twitter, Mopo, Bild.de, Styleheads GmbH

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche