News: Die Lochis verlosen Urlaub mit sich: So reagieren ihre Fans

Im Urlaub mit den Lochis! Verlosung unter Album-Käufern +++ Heinz Hoenig will seine 33 Jahre jüngere Freundin heiraten +++ Herzogin Meghan gibt erstes großes Interview als Ehefrau von Prinz Harry +++ News aus der GALA-Welt

Die Lochis

Die Lochis verlosen Urlaub mit sich: So reagieren ihre Fans

Soll niemand sagen, er sei nicht gewarnt worden: „Next level shit, okay, seid ihr bereit?“, fragen Die Lochis zu Beginn ihres neuen Albums #WhatIsLife. Deutschlands berühmteste Zwillinge sind zurück: Exakt zwei Jahre nach ihrem Gold-veredelten Nummer-eins-Debütalbum #Zwilling zünden Heiko und heute die nächste Stufe ihrer künstlerischen Evolution. Und die beiden Brüder haben sich für ihre Fans etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Unter den Käufern der physischen Album-Box verlosen sie einen gemeinsamen Urlaub mit sich an zehn Fans. Um mitreisen zu können, müssen die Fans allerdings 14 Jahre alt sein.

Diese "Box" beinhaltet neben der Teilname am Gewinnspiel, die Standard-CD, eine Karaoke-CD, einen "Klarkommer"-Ratgeber, Sand (fürs Thailand-Feeling in good old Germany), ein exklusives Polaroid-Foto der Lochis aus ihrem Thailand-Urlaub, einen Stickerbogen, ein original Tram-Ticket aus Hong Kong sowie ein Lochi-Poster. Die Fans sind durchweg positiv gestimmt, einer kommentiert: "Ich freue mich so darauf endlich die Box zubekommen". Bruno findet: "Ihr seid die besten. Die Box ist heute angekommen freue mich so hart. Die songs sind Killer echt sooooooooooooooooooooo krass. Bleibt so we ihr seid #whatsislife". Ein Fan namens "lochisgirl" schreibt: "Die Box ist so unglaublich geil, ihr habt euch wirklich selbst übertroffen. Ich gönne jeden der das Gewinnspiel gewinnt und jeder der die Box selber hat."

News vom 30. August 2018

Heinz Hoenig will seine 33 Jahre jüngere Freundin heiraten

Er traut sich wieder! Schauspieler (66, "Das Boot") möchte seine 33 Jahre jüngere Freundin Annika Kärsten zur Frau nehmen. Erst vor einigen Monaten zog Hoenig in den Harz (wo er auch aufwuchs), um dort für ein neues Projekt eine alte Mühle zu erwerben. Laut "Bild.de" möchte der 66-Jährige die "Scheune 86" aufziehen, eine Theater und Handwerkerstätte für Kinder und Jugendliche. Über dieses Projekt in seiner neuen Heimat fand Hoenig seine neue Liebe. Annika, 33, ist die Chefin eines örtlichen Theatervereins. Diese flammende Liebe zueinander wollen beide nutzen: Die Hochzeit soll 2019 stattfinden. Es wäre das zweite Eheglück für den Schauspieler. Er verlor vor sechs Jahren seine Ehefrau Simone, die mit nur 52 Jahren an einem Herzinfarkt starb.  Mit ihr hat er zwei gemeinsame Kinder, die 30-jährige Paula und den zwei Jahre jüngeren Luka. Auch Annika bringt in die neue Ehe ein Kind mit, eine Tochter.  

Herzogin Meghan: Erstes großes Interview als Ehefrau von Harry

Seitdem Tag der royalen Hochzeit am 19. Mai, an dem Meghan Markle zur wurde, ist sie ein offizielles Mitglied der Englischen Königsfamilie. Oberhaupt dieser Monarchie ist Queen Elizatbeth II aus dem Hause Windsor. Da die Queen seit 1952 konstitutionelle Monarchin von insgesamt 16 als "Commonwealth Realms" genannten souveränen Staaten (einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten) ist, wird erneut ein Film über sie gedreht. Darin gibt Herzogin Meghan ihr erstes großes TV-Interview und spricht – wie könnte es anders sein – über ihre Königliche Hoheit und die Staatenverbindung aus dem Vereinigten Königreich. Ebenfalls im Interview zu sehen sind: Prinz Charles, Prinz William, Prinzessin Anne und Sophie Countess of Wessex. Der Dokumentationsfilm mit dem bescheidenen Titel "Queen of the World" wird laut "Daily Mail UK" im September auf dem englischen Fernsehsenders "ITV" ausgestrahlt. Den TV-Zuschauern wird ein einzigartiger Einblick in die Rolle der Königin auf der Weltbühne gewährt. Es soll auch diskutiert werden, welche jüngeren royalen Familienmitglieder ihre Passion für das "Commonwealth" einmal für sie weiterführen werden.

News vom 29. August 2018

Mit einem Paukenschlag: Jan Böhmermann ist aus der Sommerpause zurück

Auch wenn sich Satiriker mit seiner Late-Night-Talk-Sendung "Neo Megazin Royal" auf dem ZDF-Spartensender ZDF NEO fernab großer Zuschauerzahlen bewegt, schafft es der 37-Jährige trotzdem immer wieder, die nationale Berichterstattung der Medien auf sich zu ziehen (u.a. Schmähgedicht, Vera-Gate). Nach dem Trubel um ihn wurde es wieder ruhiger – und so hatte er sich Ende Juni fast schon klammheimlich in die Sommerpause verabschiedet. Auch aus den sozialen Netzwerken hatte er sich zurückgezogen. Am Donnerstag (30. August) kehrt das "Neo Magazin Royal" wieder zurück ins TV und wird von mit einem 30-minütigen Video angekündigt. Darin beschäftigen sich Böhmermann und Kollege Ralf Kabelka, 54, weitestgehend mit dem "Relaxations-Trend" und versuchen sich in Entspannungsübungen und seltsamen Lauten. Inmitten völliger Einkehr und Ruhe verpasst man fast den kleinen, aber feinen Paukenschlag mit dem sich der Moderator wieder ins Gespräch bringt: Er liest einen Absatz aus dem Grundgesetz (Paragraph 37) vor und richtet sich damit gezielt gegen die jüngsten Krawalle in Chemnitz.

Mehrheit der EU-Bürger ist nach Umfrage gegen Zeitumstellung

Im Sommer führte die EU-Kommission online eine europaweite Umfrage zur Zeitumstellung durch. 4,6 Millionen Menschen haben an der Abstimmung zur Abschaffung der Sommer-Winter-Zeit teilgenommen. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, plädierten nach dpa-Informationen mehr als 80 Prozent der Teilnehmer für ein Ende der Umstellung. Allerdings scheint das Thema die Gemüter der Deutschen weitaus stärker zu erhitzen als bei den europäischen Nachbarn. Mehr als drei Millionen Stimmen kamen demnach allein aus Deutschland. Die EU-Kommission hatte nach Ende der öffentlichen Konsultation Mitte August nur die Teilnehmerzahl mitgeteilt, aber noch nichts zu Ergebnissen oder zur regionalen Verteilung gesagt. Eine Sprecherin erklärte am Dienstagabend (28. August), dass man zunächst intern über die Ergebnisse sprechen würde. Die Kommission wird erst im Anschluss daran über die nächsten Schritte diskutieren. Ob damit die letzte Stunde der Zeitumstellung geschlagen hat, bleibt aber wohl noch abzuwarten.

Dieter Thomas Heck wollte seine erste Ehefrau erwürgen

(†80) hat mit seiner Ehefrau Ragnhild, 73, von ihm stets liebevoll "Hildchen" genannt, eine echte Stütze gefunden. Ein Jahr nach der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Saskia-Fee Isabell, 43, haben die beiden 1976 geheiratet und sind seitdem unzertrennlich. Wäre seine Ragnhild die erste Frau an seiner Seite gewesen, wäre für den Showmaster so manches sicherlich ganz anders gekommen. So aber teilte er einen Abschnitt seines Lebens mit Edda, seiner ersten Ehefrau. Über diese zwölf Jahre (1962 - 1974) sprach der Moderator und Schauspieler äußerst ungern. Das hatte einen Grund: Seine damalige Ehefrau Edda (†58) war schwere Alkoholikerin. Zum Ende der Beziehung wuchsen Heck die Probleme über den Kopf. So sehr, dass er in einem traurigen Höhepunkt seine Frau Edda in einem Hotelzimmer erwürgen wollte, wie er in seiner Biografie schreibt. 

Dieter Thomas Heck

So verabschieden sich die Promis

25.08.2018

Die Stars verabschieden sich vom legendären Showmaster Dieter Thomas Heck

Bei einem Streit in einem Hotel kam es zu dem schlimmen Vorfall: "Ich sehe noch heute, wie meine Finger sich um Eddas Hals legten. Es war für einen Moment ein verführerischer Gedanke: Mit einem Reflex meiner Hände könnte ich meine Probleme lösen ..." Es blieb bei dem Gedanken. Heck tat es nicht. Drei Jahre nach dem Vorfall ließen sich Edda und Dieter Thomas Heck scheiden. Der Entertainer verstarb vergangenen Freitag im Alter von 80 Jahren. 

Die Abschiede 2018

Um diese Stars trauern wir

7. September 2018: Mac Miller (26 Jahre)  Rapper und Produzent Mac Miller ist mit jungen 26 Jahren wohl an den Folgen einer Überdosis ums Leben gekommen. Der Ex-Freund von Ariana Grande kämpfte nach der Trennung mit Alkohol- und Drogenproblemen.
Burt Reynolds.
1. September 2018: Doris Gallart (81 Jahre)  Die deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin Doris Gallart ist im Alter von 81 Jahren nach langer schwerer Krankheit in München verstorben. Neben vielen anderen lieh sie Vanessa Redgrave und Catherine Deneuve ihre Stimme. 
1. September 2018: Vanessa Marquez (49 Jahre)  Die mit einer Rolle als Krankenschwester in der Serie "Emergency Room" bekannt gewordene US-Schauspielerin Vanessa Marquez ist bei einem Polizeieinsatz in ihrer Wohnung erschossen worden. Marquez spielte in der Fernsehserie „Emergency Room" von 1994 bis 1997 die Krankenschwester Wendy Goldman, außerdem hatte sie Rollen in den Serien "Seinfield" und "Melrose Place".

96

News vom 28. August 2018

Captain Marvel: Erstes Material von Brie Larson als Superheldin

Das Marvel Cinematic Universe (MCU) versorgte seine Fans in diesem Jahr mit reichlich Comic-Material: "Black Panther", "Deadpool 2" und "Avengers – Infinity War". Doch zu einem bestimmten Thema schweigt sich der Konzern hartnäckig aus: Captain Marvel. Zu dem Superhelden-Film, der im Frühjahr 2019 in die Kinos kommen soll, ist bisher nur wenig bekannt. Auch gibt es kein offizielles Promo-Material, das  (28, "Raum", "Basmati Blues") als Carol Danvers alias Captain Marvel zeigt. Auf der Internetseite "Coming Soon" sind jetzt allerdings Fotos zu den Merchandise-Artikeln aufgetaucht. Der Twitter-Account "Captain Marvel News" erklärt, dass die offizielle Merchandise-Kampagne zu Captain Marvel nun gestartet sei und zeigt in dem Tweet zwei Notizbücher, von denen eines mit dem Captain Marvel-Logo geschmückt ist, während das andere von Brie Larson geziert wird:

Joker-Pech bei Günther Jauch

Seit 19 Jahren läuft beim TV-Sender RTL das Quizformat "Wer wird Millionär?" mit . Im Laufe dieser Zeit sind schon allerhand kuriose Geschichten mit Telefonjokern geschehen. Legendär etwa der Aussetzer von Waldemar Hartmann, der eine einfache Fußball-Frage falsch beantwortete. Am Montag, 27. August 2018, allerdings verfolgte das Joker-Pech gleich zwei Kandidaten. Und so kam es, dass bei den Ratefüchsen Theresa Korsch und Michael Starosta die Telefonjoker nicht ans Telefon gingen. Während Korsch beim dritten Anlauf noch Glück hatte und dank ihres Papas zu einem Gewinn von 16.000 Euro kam, muss Starosta ganz auf die Hilfe seiner Joker verzichten. Bei ihm ging niemand ans Telefon. Er forderte dann ganz ohne Hilfe das Glück heraus und ergatterte sich die Summe von 32.000 Euro.

Nachrichten vom 27. August 2018

Not-OP: Jürgen Drews liegt im Krankenhaus

Eigentlich ging es dem "König von Mallorca" wieder besser. Dem ist allerdings nicht so. , 73, geht es wieder schlechter: Nachdem der Schlagersänger nach seinem schweren Magen-Darm-Infekt erstmals am Samstag auf der Bühne stand, liegt er nun wieder im Krankenhaus, wie seine Managerin Christine Knoche-Gaydos der "BILD"-Zeitung bestätigte. Anscheinend erlitt Drews einen Darmverschluss und musste deswegen am Montagvormittag operiert werden.

US-Dramatiker und Broadway-Legende Neil Simon ist gestorben

Die Woche beginnt leider mit einer traurigen Nachricht: Broadway-Legende Neil Simon ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Simon gehörte mit seinen vielen Theaterstücken und Filmskripten zu den erfolgreichsten Dramatikern der Welt. In den 60er Jahren gelang ihm der Durchbruch auf dem Broadway. Insgesamt sammelte Neil Simon mehr Nominierungen für Oscars und Tonys als jeder andere Dramatiker. 1983 wurde ihm sogar ein ganzes Broadway-Theater gewidmet.

Marteria und Casper veröffentlichen gemeinsames Album

Kooperationen gehören im Hip-Hop-Geschäft fest zum Arbeitsalltag. Mal wegen Selbstverliebtheit und mal wegen Ideenlosigkeit. Beides kann man den deutschen Rappern Marteria (Marten Laciny, 35) und Casper (Benjamin Griffey, 35) absolut nicht vorwerfen. Sie gehören zu Deutschlands originellsten, experimentierfreudigsten und überdies erfolgreichsten Rappern. Jetzt veröffentlichen die Musiker ihr erstes Koop-Album. Auf der Platte "1982" – eine Referenz auf das gemeinsame Geburtsjahr – erzählen die beiden Künstler einen Schwenk aus ihrem Leben und ihrer Jugend. Das Album erscheint am Freitag, 31. August 2018.

News der vergangenen Woche

Falls die aktuelle Woche mal nicht so spannend ist, können Sie die News der letzten Woche jederzeit nochmal nachlesen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche