News: Carmen Geiss: Dieses Foto sorgt für Diskussionen

Die aktuellen News des Tages: Carmen Geiss mit kontroversem Foto +++ Bastian Yotta: Liebes-Aus +++ "Rote Rosen“-Star im Sex-Talk +++ GZSZ: Dieser Trailer verrät (fast) alles 

Carmen Geiss erregt mit einem aktuellen Instagram-Post die Gemüter im Netz

Die News des Tages im GALA-Ticker

18. April

Carmen Geiss mit kontroversem Foto

Der Zeitpunkt könnte nicht ungünstiger sein: Carmen Geiss veröffentlicht auf der Social-Media-Plattform Instagram ein Foto, auf dem sie sich vor einem Michael Jackson Porträt ablichten lässt. Auf Krücken, aber strahlend, posiert die Blondine für die Kamera. Den Post kommentiert sie mit den Worten: "A legend!". Dazu verlinkt die 53-Jährige den Weltstar. So kurz nach der Veröffentlichung der umstrittenen Missbrauchs-Doku "Leaving Neverland“ ist die Huldigung für den 2009 verstorbenen Superstar ein Unding in den Augen der User. "Ich würde es verbrennen, ertrage den Anblick nicht mehr von ihm“, bringt eine Nutzerin ihre Enttäuschung über das Foto von Carmen Geiss zum Ausdruck. “Bäh…dieses Bild von diesem Pädophilen widert mich an,“ ächzt ein anderer User. Reine Willkür oder wollte der Reality-TV-Star mit dem Bild ein bewusstes Statement setzen? Eine Antwort bleibt uns die Millionärs-Gattin schuldig.

Bastian Yotta: Liebes-Aus

Auf Instagram verkündet der 42-Jährige die Trennung

Im Dschungelcamp war er doch noch so verliebt! "Maria ist die Frau meines Lebens! Wir sind das perfekte Match!“, schwärmte Bastian Yotta noch vor einiger Zeit über die Beziehung mit seiner Freundin Maria. Das Paar hatte sich 2018 kennengelernt. Bereits nach kurzer Zeit war von Hochzeit die Rede. Doch jetzt ist alles vorbei. Auf Instagram verkündet der Reality-TV-Star das Liebes-Aus mit den Worten: "Heute haben Maria und ich beschlossen, in Zukunft getrennte Wege zu gehen". Sämtliche Pärchenfotos sind von seinem Account verschwunden. Gründe für die Trennung sind nicht bekannt. Dennoch scheint das Beziehungsende mit der brünetten Schönheit den 42-Jährigen nicht kalt zu lassen. Auf der Social-Media-Plattform kündigte der selbst ernannte Selfmade-Millionär eine Auszeit an. Wir dürfen gespannt sein, wie lange der Motivations-Coach das durchhält .

"Rote Rosen“-Star im Sex-Talk

Die "Rote Rosen"-Darsteller Cheryl Shepard und Gerit Kling

Schauspielerin Cheryl Shepard ("Rote Rosen“, "In aller Freundschaft“) hat ein neues Hobby: Gemeinsam mit ihrer langjährigen Freundin und Sexualtherapeutin Dr. Carla Pohlink, 45, startet die 53-Jährige online eine Erotik-Sprechstunde. In den rund sieben Minuten langen Kurzfilmen sollen Themen wie Masturbation, Nacktheit und Erektion ausreichend Gesprächsstoff bieten. Die Zuschauer können auch selbst Vorschläge einreichen, über die sich privat nicht trauen, zu reden. Denn laut Cheryl Shepard gibt es "viele Sorgen, aber auch einfach Unwissen rund um das Thema Sex.“ Deshalb möchte die gebürtige US-Amerikanerin jetzt Abhilfe schaffen. Am 30. April geht die erste Folge der "Sexsprechstunde“ beim Videoportal Youtube auf Sendung. Die Aufklärungsshow richtet sich an Männer und Frauen und soll ein Mal wöchentlich erscheinen.

GZSZ-Trailer zur XXL-Folge

Für GZSZ-Fans sind es die Folgen, die besonders im Gedächtnis bleiben: die Special-Sendungen! Auch dieses Jahr haben sich die Macher der beliebten Daily-Soap etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Am 30. April flimmert die RTL-Serie in Spielfilmlänge über die Bildschirme. Nur wenige Hinweise sind bislang an die Öffentlichkeit gelangt, jetzt bringt der Sender mit einem Trailer Licht ins Dunkel. In den aktuellen Folgen spitzt sich die Lage zwischen Katrin, Gerner und Laura zu. In der XXL-Sendung erreicht die Intrige des Gerner-Clans ihren Höhepunkt. "Eine Intrige hat immer zwei Seiten und allen Beteiligten steht eine harte Prüfung bevor“, gibt RTL in einem Statement bekannt. Erwarten uns Dramen, Überraschungen, ein Serientod? Eins ist sicher: Es wird spannend!

17. April 

Michael Michalsky: Das denkt er wirklich über Heidi und Tom

Michael Michalsky hat Heidi Klum und Tom Kaulitz auf einer Party einander vorgestellt

Ihr Liebesglück haben Heidi Klum und Tom Kaulitz vor allem ihm zu verdanken: Modedesigner Michael Michalsky. Auf der Party anlässlich seines 51. Geburtstages funkte es zwischen der GNTM-Moderatorin und dem Musiker. Seitdem schweben die beiden Turteltauben auf Wolke 7, eine Doppelhochzeit ist geplant. Ganz klar, die 45-Jährige und der 29-Jährige haben sich gefunden – für immer? Michael Michalsky sieht das Thema 'ewige Liebe' kritisch. Der 52-Jährige ist sich zwar sicher, dass "Tom der Richtige für jetzt ist". Betont in einem Interview mit der 'Bild' aber auch: "Für immer ist gar nichts. Der Augenblick ist viel wichtiger.” Und einem Augenblick fiebert der GNTM-Juror ganz besonders entgegen: der bevorstehenden Traumhochzeit seiner beiden Freunde!

Heidi Klum + Tom Kaulitz

Eine von zwei Hochzeiten doch auf Capri?

Heidi Klum und Tom Kaulitz

Jana Ina und Giovanni Zarrella: Liebeskrise überwunden

Jana Ina und Giovanni Zarella sind seit 15 Jahren miteinander verheiratet

Jana Ina Zarella und Giovanni könnten nicht glücklicher sein. Im Jahr 2001 lernten sich das Model und der Musiker kennen. Seit 15 Jahren sind die beiden inzwischen miteinander verheiratet. Zwei Kinder krönten ihr Glück. Was kaum einer weiß: Das Traumpaar musste eine schlimme Krise überstehen. Nach der Geburt ihres Sohnes Gabriel Bruno dachten Jana Ina und Giovanni über eine Trennung nach. Diese emotionale Achterbahnfahrt erklärt der 41-Jährige wie folgt: "Ich war mit mir selbst unglücklich und habe das auf die Beziehung projiziert“. 

Dass die beiden noch zusammen sind, liegt vor allem daran, dass sie nie aufgegeben haben, an sich zu glauben. "Ich glaube, ein Problem heutzutage ist, dass viele Paare zu schnell aufgeben, wenn‘s mal schwieriger wird. In einer Beziehung gibt es immer Höhen und Tiefen, und wenn die Tiefen kommen, muss man zusammenhalten und versuchen, sie gemeinsam durchzustehen“, so die gebürtige Brasilianerin. Die "Love Island"-Moderatorin glaubt, dass viele Paare heute zu früh aufgeben. Ihr und ihrem Mann ist das Gott sei Dank nicht passiert.

Michael Wendler: Dieses Pärchenfoto geht unter die Gürtellinie

Michael Wendler amüsiert derzeit seine Fans mit diesem Foto

Die Liebesshow von Michael Wendler und seiner Laura hat wohl ihren Höhepunkt erreicht. In einem aktuellen Instagram-Post auf der Seite des Sängers zeigt sich der 46-Jährige mit seiner 18-Jährigen Partnerin in intimer (Sex-) Pose. Muss das sein? Für die Nutzer der Social-Media-Plattform ist das zweideutige Paar-Pic zu viel. Sie sind angewidert vom innigen Post und machen ihrem Ärger mit eindeutig negativen Kommentaren Luft. "Power of Fremdschämen“ und "Unnötiges Kopfkino“ ächzen die genervten User. "Das kommt ja quasi einer Nahtoderfahrung nah“, spottet ein anderer. Michael Wendler und Laura Müller wissen eben, wie sie provozieren.

Wie echt ist die Liebe von Michael Wendler + Laura Müller?

Körpersprache-Expertin: "Er ist ihr sexuell verfallen"

Michael Wendler und Laura Müller

Eva Mendes: "Ryan Gosling ist passiert“

Eva Mendes: Bevor die Schauspielerin Ryan Gosling kennenlernte, sei das Kinderkriegen für die 45-Jährige lange nicht in Frage gekommen

Model und Schauspielerin Eva Mendes wurde vor viereinhalb Jahren zum ersten Mal Mutter, ein Jahr später folgte Kind Nummer zwei. Tochter Esmeralda Amada ist viereinhalb, Schwester Amada Lee fast drei Jahre alt. Vater der beiden ist Hollywood-Schauspieler Ryan Gosling, 38. Und der Beau ist auch der Grund dafür, dass die heute 45-Jährige überhaupt über das Kinderkriegen nachdachte. Noch vor einigen Jahren konnte sich die US-Amerikanerin nicht vorstellen, eine Familie zu gründen. Aber dann traf sie auf Ryan Gosling. Und für Eva Mendes war ganz klar: Kinder, ja! Aber nur "seine Kinder“ betonte die Schöne im Interview. Eva Mendes und Ryan Gosling lernten sich bei den Dreharbeiten zu dem Film "The Place Beyond The Pines" kennen. Seit 2014 sind die beiden ein Paar.

GZSZ-Star feiert sein Comeback

Die Ex-GZSZ-Stars Janina Uhse und Tayfun Baydar

Im Jahr 2016 war Schluss für Tayfun Baydar. Nach fast acht Jahren hängte der gebürtige Hamburger seine Rolle als Tayfun Badak bei "Gute Zeiten schlechte Zeiten" an den Nagel und widmete sich anderen Projekten. Nun scheint es, als würde der ehemalige TV-Liebling sich wieder einem Engagement im Fernsehen widmen. Bedeutet das etwa die Rückkehr des Schauspielers zur RTL-Soap? Leider nein. Der 44-Jährige hat sich für sein Comeback ein anderes Format ausgesucht: die Scripted-Reality-Serie "Berlin – Tag & Nacht“ (BTN). Auf seinem Instagram-Account veröffentlicht Tayfun im März einen Schnappschuss inmitten der BTN-Crew. Dazu schreibt er: "Der bunteste, authentischste, frechste und mutigste Haufen, mit denen ich zusammenarbeiten darf. Da geht noch was!“ Der Post ist mit Hashtags versehen, die die Gerüchte um einen möglichen Wechsel von GZSZ zu BTN ankurbeln. Bleibt die Frage, ob sich der Frauenschwarm vor oder hinter der Kamera aufhalten wird. Ein eindeutiges Statement gibt es vom GZSZ-Liebling bislang nicht. Lassen wir uns überraschen!

16. April

Jan Böhmermann: Verwaltungsgericht weist Klage gegen Angela Merkel ab

Der Fernsehmoderator und Satiriker Jan Böhmermann, 38, klagte vor dem Verwaltungsgericht Berlin gegen die Aussage von Angela Merkel, 64. Die Bundeskanzlerin hatte das Schmähgedicht Böhmermanns, in dem Erdogan beleidigt, beschimpft und lächerlich gemacht wird, über ihren Sprecher im Jahr 2016 öffentlich als "bewusst verletzenden Text" eingestuft. Am heutigen Dienstagvormittag begann die Verhandlung. Offiziell richtet sich die Unterlassungsklage gegen die Bundesrepublik, vertreten durch das Bundeskanzleramt.

Jan Böhmermann

Er klagt gegen Angela Merkel

Der Streit um das "Schmähgedicht" von Jan Böhmermann scheint noch nicht zu Ende zu sein

Seit 10 Uhr hatte die Kammer in Abwesenheit von Böhmermann und Merkel zwei Stunden lang verhandelt. Ziel der Anklage Böhmermanns war es der CDU-Bundeskanzlerin verbieten zu lassen, ihre Kritik an dem umstrittenen Gedicht gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, 65, zu wiederholen. Damit ist er nun gescheitert, wie Bild.de um 14:38 Uhr bekannt gab.

Daniela Katzenberger versöhnlich gegenüber Jenny Frankhauser

Es scheint, als würde sich Daniela Katzernberger, 32, langsam wieder ihrer Schwester Jenny Frankhauser , 26, annähern. Der Grund? Jenny wagt sich wieder ans Singen. Und so kommt es zu einer öffentlichen Annäherung der beiden via Instagram. Mama Iris Klein, 51, zumindest platzt jetzt schon vor Stolz, repostet den Beitrag der Katze und kommentiert ihn mit "Blut ist dicker als Wasser".

Daniela Katzernbergers (mitte) und Jenny Frankhausers (links) Mutter Iris Klein (rechts) lud vor knapp drei Wochen diesen Schnappschuss aus glücklichen Zeiten bei Instagram hoch. Mit den Worten: "Das Foto ist schon wieder Jahre her – wie gerne hätte ich eine Zeitmaschine ..." Ihre Wünsche wurden offenbar erhört.

Der Streit zwischen den Halbschwestern Jenny und Daniela entflammte mit dem Tod von Jennys geliebten Vater Andreas im Mai 2017. Damals fühlte sich die Ex-Dschungelkönigin von ihrer berühmten Schwester nicht ausreichend unterstützt. Was folgte, war nicht nur eine lange Funkstille zwischen den Schwestern, sondern auch das Verstummen von Jennys Talent. Ihr Vater war Musiker und mit der Trauer vernachlässigte Jenny das Thema der Musik – zu nah war es emotional mit ihrem verstorbenen Vater verknüpft. 

So teilte die Katze das Posting ihrer Schwester zu deren neuer Single "Es tut mir doch so leid" und setzte den Hashtag "stolz“ dazu. Auch die 26-Jährige sprang über ihren Schatten und richtete ein direktes "Danke" an Daniela - inklusive pinkem Herz-Emoji. Gegenüber "Bild.de" verrät sie: "Ich bin dankbar und weiß das zu schätzen, dass sie mich da so unterstützt, genau wie meine Mama, genau wie alle anderen aus meiner Familie. Ich freue mich, jetzt wieder Kraft zu haben und den Weg in Richtung Musik zu gehen!“ Und auch die Katze fand versöhnliche Worte: "Ich freue mich für meine Schwester! Wenn sie etwas kann, dann singen", so die Blondine, "Ich wünsche ihr, dass sie mit dem Singen viele Erlebnisse verarbeiten kann – denn manchmal ist das einfacher als reden."

Aretha Franklin posthum mit Pulitzer-Preis geehrt

Die Queen of Soul, die knapp vor einem halben Jahr (im August 2018) im Alter von 76 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs starb, wurde nach ihrem Tod mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet. Damit ist sie die erste Frau, die diese Auszeichnung in der Kategorie "Sonderpreis" erhielt. Franklin war auch die erste Frau, die in die Ruhmeshalle des Rock and Roll  in Cleveland aufgenommen wurde. Sie sang bei den Amtseinführungen der Präsidenten Brack Obama, Bill Clinton und Jimmy Carter und bei der Beerdigung der Bürgerrechtspionierin Rosa Parks.

Aretha Franklin (†)

Gedenkkonzert und Live-Beisetzung der Queen of Soul

Aretha Franklin

Die seit 1917 vergebenen Pulitzer-Preise sind nach ihrem Stifter, dem in Ungarn geborenen amerikanischen Journalisten und Verleger Joseph Pulitzer (1847-1911) benannt. Vergangenes Jahr wurde in der Kategorie Musik überraschend als erster Rapper Kendrick Lamar für sein Album "Damn" ausgezeichnet.

15. April

Pariser Kathedrale Notre-Dame brennt - Macron reagiert

Verzweifelter Kampf der Feuerwehr um die Kathedrale Notre Dame in Paris

In der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen, das für erschreckende Bilder und für eine große Rauchwolke über dem Wahrzeichen sorgte. Der Bereich um die Kathedrale wurde weiträumig abgesperrt, der kleinere mittlere Turm hielt dem Feuer nicht stand und stürzte ein. Wieviel des Gebäudes noch ein Raub der Flammen wird, ist noch nicht abzusehen. Der Brand soll nach Informationen französischer Nachrichtenagenturen auf dem Dachboden ausgebrochen sein und vielleicht mit Bauarbeiten in Zusammenhang stehen. 
Emmanuel Macron, der französische Präsident, sagte eine für den Abend geplante TV-Ansprache ab.


Anne Hidalgo, die Pariser Bürgermeisterin, meldete sich via Twitter - ebenso wie deutsche Politiker wie Außenminister Heiko Maas und Regierungssprecher Steffen Seibert, die Bestürzung und Anteilnahme zum Ausdruck bringen.  


Sogar Donald Trump meldet sich zu Wort - und sorgt damit mal wieder für heftige Debatten.

Notre-Dame steht in Flammen und die Stars trauern

Notre-Dame in Paris

Brand gelöscht – doch der Schock sitzt auch bei den Stars tief

 Auch viele Stars aus Hollywood - von Laura Dern bis Nancy Sinatra - trauern am Montag Abend öffentlich um die Kirche aus dem 12. Jahrhundert. 

Notre Dame ist ein Wahrzeichen der Stadt an der Seine, eine der Hauptattraktionen, die jedes Jahr von Millionen Touristen besucht wird. Die Kathedrale mit den vielen Gargoyle-Wasserspeiern spielte in unzähligen Filmen eine Rolle, der "Glöckner von Notre Dame" und "Everyone says I Love You" sind zwei der berühmtesten davon.

Heidi Klum + Tom Kaulitz als Ostereier schon vor dem Traualtar

Tom Kaulitz und Heidi Klum als Ostereier

 Ostern steht kurz bevor! Und Modelmama Heidi Klum, 45, sowie ihr Verlobter "Tokio Hotel"-Rocker Tom Kaulitz, 29, pflegen auch in Los Angeles ihre christliche Traditionen. Sie pellen sich ein Ei darauf, was andere über ihre bevorstehende Hochzeit spekulieren und beweisen beim Ostereier bemalen eine ordentliche Portion Humor. Das Ergebnis? Zwei fast-verheiratete Ostereier im Braut- und Bräutigamlook. Das Making-of sehen Sie im Video.

Ach, du dickes Ei!

Heidi bastelt schon für ihre Hochzeit

Heidi Klum, Tom Kaulitz

Dieter Bohlen verkündet krasse Neuigkeiten

Poptitan Dieter Bohlen, 65, liebt es seine Fans zu überraschen. Wie jetzt beim Joggen in #dieterstagesschau vor wenigen Tagen, als er endlich es zugibt: "Ja, es stimmt! Nach langen Jahren, wird es ein neues Album geben." Fans des DSDS-Jurors dürfen sich auf eine neue – mit Orchester aufgenommene – Version von "Your My Heart Your My Soul" freuen sowie auf einen Song mit Pietro Lombardi, 26. Außerdem, so kündigt Bohlen an, gäbe es auch ein paar Überraschungen auf dem Album, das Anfang Juli erscheint.

Die erste große Überraschung verkündete Dieter Bohlen, als er bekannt gab, im Rahmen seiner Tour endlich wieder live zu singen. Geplant war eigentlich nur ein Auftritt. Doch die Tickets waren so schnell vergriffen, dass viele Fans leer ausgingen. Kurz darauf feierte Rapper Capital Bra, 24, große Erfolge mit seinem Cover-Song "Cheri Cheri Lady".

Nicht schwanger! Sophia Vegas trifft auf Carmen Geiss

Ist das der Beginn einer großen Freundschaft? Daniel Charlier, der Freund von Sophia Vegas, 31, setzt am Sonntag ein Instagram-Posting ab, auf dem Sophia und er mit prominenten Freunden zu sehen sind. Die TV-Sternchen trafen offenbar in San Tropez auf die Geissens – und zwar im eigenen Hotel "Maison Prestige Roberto Geissini".

Dazu schreibt der Unternehmer: "Großes Danke an Robert und Carmen und ihren wundervollen Kindern für diese tolle Zeit [...] Wir freuen uns schon darauf, euch in Los Angeles wiederzusehen." Charlier zeigt in seiner Instagram-Story, wie sie ihren gemeinsamen Urlaub genießen: Sophia ist beim Zigarre rauchen, Essen, Shopping und im Spa zu sehen. Damit dürften die Gerüchte um eine zweite Schwangerschaft vorerst vom Tisch sein. Übrigens: Schon ihr erstes gemeinsamen Kind, Töchterchen Amanda, sucht man in den sehr privat gehaltenen Stories, vergebens. 

Eindeutiger Beweis: Sophia Vegas raucht eine große Zigarre.

News der vergangenen Woche

Sie haben das Gefühl, in den vergangenen Tagen etwas verpasst zu haben? Kein Problem. Lesen Sie die News der vorherigen Woche einfach nochmal nach.

Verwendete Quelle: Instagram, Bild.de

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche